Zur Navigation Zum Artikel

Wenn Sie sich diesen Artikel vorlesen lassen wollen benutzen Sie den Accesskey + v, zum beenden können Sie den Accesskey + z benutzen.

24. März 2011

2000 Euro aus BZ-Aktion

Für den Zeller-Kindergarten.

  1. Einen Scheck in Höhe von 2000 Euro übergaben der Regionalverlagsleiter der Badischen Zeitung, Christian Herr, und die Vorsitzende des Vereins „Kinder helfen Kindern“, Regina Steimer, im Heinrich-Zeller-Kindergarten an Heike Asal und an Beate Ruhloff (von links). Foto: Michael gottstein

BAD SÄCKINGEN (mig). Der Christian-Heinrich-Zeller-Schulkindergarten in Bad Säckingen hat eine Spende aus der Aktion "Kinder helfen Kindern" der Badischen Zeitung in Höhe von 2000 Euro erhalten. Am Mittwoch übergaben der Regionalverlagsleiter Christian Herr, die Redakteurin Yvonne Weik vom BZ-Projekt "Zeitung in der Schule" und die Vereinsvorsitzende Regina Steimer den Scheck an die Kindergartenleiterin Heike Asal.

Spende ermöglicht heilpädagogisches Reiten

Mit dem Erlös kann die Einrichtung an der Schillerstraße den 14 hier betreuten behinderten Kindern fünfmal im Jahr ein heilpädagogisches Reiten ermöglichen.

"Kinder helfen Kindern" ist eine Aktion, die 1975 von der Badischen Zeitung ins Leben gerufen wurde mit dem Ziel, geistig oder körperlich behinderte Kinder im Verbreitungsgebiet der Zeitung zu unterstützen. Dabei engagiert sich eine große Zahl von Kindern gemeinsam für einen guten Zweck. Beate Ruhloff, deren Sohn den Kindergarten besucht, und Heike Asal hatten sich an den Verein gewandt.

Werbung

Autor: mig