Zur Navigation Zum Artikel

Freiburg

Ekel-Klos in Grundschule - Urin tropft durch die Decke

Ekel-Klos in Grundschule - Urin tropft durch die Decke

Der Gestank sitzt überall, der Urin löst Deckenplatten: Schüler der Adolf-Reichwein-Schule in Freiburg leiden unter maroden Toiletten, verkneifen sich den Klogang, trinken nichts. Jetzt suchen sie Verbündete. mehr


Badeparadies vs. Europa-Park: Wer gräbt wem das Wasser ab?

Millioneninvestition

Badeparadies vs. Europa-Park: Wer gräbt wem das Wasser ab?

In Südbaden ist es eine der größten Einzelinvestitionen: 34 Millionen Euro fließen in den Ausbau des Badeparadieses in Titisee - eine Reaktion auf die Pläne des Europa-Parks? mehr


Maxon-Mitarbeiter in Sexau wettern gegen die IG Metall

Gründung eines Betriebsrates

Maxon-Mitarbeiter in Sexau wettern gegen die IG Metall

Ein ungewöhnlicher Konflikt hat den Betriebsfrieden bei Maxon Motor in Sexau gestört. Teile der Belegschaft und die IG Metall kritisieren einander. Der Anlass: die Gründung eines Betriebsrates. mehr


SC Freiburg: Oliver Sorg fällt mit Muskelfaserriss aus

Letzes Hinrundenspiel

SC Freiburg: Oliver Sorg fällt mit Muskelfaserriss aus

Den linken Oberschenkel hat's erwischt: Der SC Freiburg muss im letzten Hinrundenspiel auf Oliver Sorg verzichten. Er musste im Spiel gegen Bayern ausgewechselt werden. mehr


Gemeine Bachmuschel stoppt den Bagger in Kippenheim

Ortenau

Gemeine Bachmuschel stoppt den Bagger in Kippenheim

Die gemeine Bachmuschel macht ihrem Namen alle Ehre. Sie ist Schuld daran, dass in Kippenheim die Bagger gestoppt wurden. Die geschützten Tiere müssen zunächst umgesetzt werden. mehr


Kommentare

Kommentar

Hetzpropaganda gegen Müllheimer Flüchtlinge: Die Spur des Hasses

Alexander Huber Niemand behauptet, dass die Integration von Menschen aus fremden Kulturen ein problemloses Unterfangen wäre. Sozialromantik ist fehl am Platz. Hetzpropaganda, wie sie mit Blick auf Flüchtlinge in Müllheim betrieben wird, aber erst recht. Mehr

 

Kommentar

Freiburger Stadtverwaltung ändert Verkehrsführung: Richtig, aber zu spät

Julia Littmann Ungewohnte Töne in Freiburg: Schroff kritisiert die Stadtverwaltung die Polizei, weil diese bei der verwirrenden Verkehrsführung rund um die Messetram-Baustelle eingriff. Warnende Hinweise aus der Bevölkerung wurden ignoriert. Mehr

 

Kommentar

Rheinfeldens Wärmeverbund - ein Beitrag im Kampf gegen den Klimawandel

Ingrid Böhm-Jacob Die Produktionswärme der Rheinfelder Alu-Werke wird bald nicht mehr in den Himmel geblasen, sondern heizt ein Wohnquartier: Das neue Energiekonzept ist gut für alle Beteiligten, ordnet Ingrid Böhm-Jacob ein - und fürs Klima sowieso. Mehr

 

Sport

Hochrheincenter ist ein Magnet für die Innenstadt

Rheinfelden

Hochrheincenter ist ein Magnet für die Innenstadt

Seit der Eröffnung des Hochrheincenters sind deutlich mehr Passanten in der City von Rheinfelden unterwegs: Dort und bei den Geschäften im Umkreis läuft das Weihnachtsgeschäft bestens. mehr

 
Polizei zieht Autos im "Rat-Look" aus dem Verkehr

Südbaden

Polizei zieht Autos im "Rat-Look" aus dem Verkehr

Sie sind rostig, löchrig und sollen richtig schrottig aussehen: Autos im "Rat-Look". Die Polizei hat innerhalb weniger Tage zwei solcher Tuning-Ratten gestoppt. Was steckt dahinter? mehr

 
SC Freiburg bei Bayern: Fairness-Rekord – aber kein Frauenballett

SC Freiburg

SC Freiburg bei Bayern: Fairness-Rekord – aber kein Frauenballett

Der SC Freiburg hat beim FC Bayern München verloren. Natürlich. Das Ergebnis – 0:2 aus Sicht der Breisgauer – klingt unspektakulär. Ist es aber nicht. Die Elf des Tages klärt auf. Mehr

 

Fupa.net Amateurfußball

FC Denzlingen verlängert mit Michele Borrozzino

Verbandsliga

FC Denzlingen verlängert mit Michele Borrozzino

Der FC Denzlingen hat den Vertrag mit seinen beiden Trainern Michele Borrozzino und Dennis Klossek verlängert. Damit wurden die Gerüchte um einen Abschied Borrozzinos endgültig zunichtegemacht. Fupa.net

 

Panorama

Südkoreaner spielen ihren Tod in Sterbekursen nach

Happy dying

Südkoreaner spielen ihren Tod in Sterbekursen nach

In Südkorea kann man seinen eigenen Tod vorwegnehmen. "Happy dying" heißen solche Seminare zum Beispiel. Sie sollen die Menschen glücklicher machen. Doch es gibt auch Kritik. Mehr

 

Südwest

Basel geht ohne Budget ins neue Jahr

Kantonsparlament lehnt Entwurf der Regierung ab

Basel geht ohne Budget ins neue Jahr

BASEL. Basel-Stadt geht ohne Budget ins neue Jahr: Der Große Rat hat am Mittwoch den Haushaltsplan 2015 an die Regierung zurückgewiesen. Mehr

 

Deutschland

Pegida-Bewegung: Behauptung und Fakten

Check

Pegida-Bewegung: Behauptung und Fakten

Rund um die Demonstrationen der Anti-Islam-Bewegung "Pegida" in Sachsen tauchen zahlreiche schneidige Parolen auf. Berechtigte Sorgen oder Vorbehalte ohne echte Substanz? Mehr

 

Ausland

Putin und die Rechten – ein zynisches Spiel

BZ-Interview

Putin und die Rechten – ein zynisches Spiel

Russland unterhält zu rechten Parteien in der EU gute Beziehungen. Präsident Wladimir Putin spiele ein zynisches Spiel, glaubt der niederländische Rechtsextremismus-Forscher Cas Mudde. Mehr

 

Wirtschaft

Bahn-Fahrgäste müssen vorerst keine Streiks fürchten

Streit

Bahn-Fahrgäste müssen vorerst keine Streiks fürchten

Mit sechs Streiks hat die Lokführergewerkschaft Bahnkunden im Herbst auf die Geduldsprobe gestellt. Nun verkündet die Gewerkschaft einen Durchbruch. Doch gelöst ist der Tarifkonflikt nicht. Mehr

 

Kultur & Freizeit

"Die Wolken von Sils Maria" ist glänzend gespielt

Kino

"Die Wolken von Sils Maria" ist glänzend gespielt

Olivier Assayas ist mit "Die Wolken von Sils Maria" ein faszinierendes Drama gelungen. Mit originellen Bildeinfällen, wunderbarer Landschaft und großartigen Darstellern. Mehr

 

Ratgeber

Warum bleibt häusliche Gewalt so oft ohne Folgen?

Liebe & Familie

Warum bleibt häusliche Gewalt so oft ohne Folgen?

"Er macht das ja nicht regelmäßig": Gewalt in der Partnerschaft bleibt noch immer viel zu häufig unbestraft – vor allem weil die Opfer aus Angst schweigen. Anita Rüffer analysiert ein Phänomen. Mehr

 

Sonderveröffentlichungen

Maschinenbau in der Ortenau

Säule des Arbeitsmarkts

Maschinenbau in der Ortenau

Der Maschinen- und Anlagenbau ist die tragende Säule des Arbeitsmarkts in Baden-Württemberg und auch in der Ortenau. Im Land ist dieser Industriebereich der Arbeitgeber für immerhin rund 280.000 Menschen. mehr

 

Computer & Medien

Jahresbericht: Neue Qualität der Gewalt gegen Journalisten

"Reporter ohne Grenzen"

Jahresbericht: Neue Qualität der Gewalt gegen Journalisten

Alarmierende Entwicklung: Journalisten müssen nach Angaben der Organisation "Reporter ohne Grenzen" immer öfter damit rechnen, während ihrer Arbeit entführt oder bedroht zu werden. Mehr

 

Gastronomie