Zur Navigation Zum Artikel

Ausgezeichnet

Warum die Landesweinprämierung kein Gütesiegel mehr ist

Warum die Landesweinprämierung kein Gütesiegel mehr ist

Weil fast jeder Wein ausgezeichnet wird, hat die Landesweinprämierung aus Sicht der Kunden an Bedeutung verloren. Gerade beim Discounter erschweren es die Goldmedaillen, gute Weine von schlechten zu unterscheiden. mehr


Schweizer Extrembergsteiger Steck im Himalaya abgestürzt

Unfall

Schweizer Extrembergsteiger Steck im Himalaya abgestürzt

Extrem-Bergsteiger Ueli Steck ist am Mount Everest tödlich verunglückt. Der 40-Jährige Schweizer soll am Berg Nuptse, direkt neben dem Everest, ausgerutscht und abgestürzt sein. mehr


Das FDP-Wahlprogramm steht: Mehr Bildung, mehr Netto

Parteitag

Das FDP-Wahlprogramm steht: Mehr Bildung, mehr Netto

Der Bundesparteitag der FDP verlief unfallfrei. Für die Liberalen beginnt mit der Verabschiedung des Wahlprogramms der Endspurt zur Bundestagswahl. Das sind die Ziele der Partei. mehr


Studenten protestieren gegen Studiengebühren für Ausländer

Freiburg

Studenten protestieren gegen Studiengebühren für Ausländer

Rund 500 Studierende haben am Wochenende in Freiburg gegen die Pläne der Landesregierung protestiert, Studiengebühren für Ausländer einzuführen. mehr


Durchgecheckt: Die SC-Spieler in der Einzelkritik

Auswärts-Niederlage

Durchgecheckt: Die SC-Spieler in der Einzelkritik

Der SC Freiburg erwischt im Auswärtsspiel bei Darmstadt 98 einen erschreckend schlechten Tag. Offensiv findet der Sportclub nicht statt. Die 0:3-Niederlage ist die logische Folge. mehr


Giftige Doppelgänger: Bärlauch kann leicht verwechselt werden

Botanik

Giftige Doppelgänger: Bärlauch kann leicht verwechselt werden

Bärlauch ist vielseitig verwendbar - und in der freien Natur leicht zu verwechseln. Es gilt, auf ein paar Merkmale aufzupassen. Bärlauch hat drei giftige Doppelgänger - zum Beispiel Maiglöckchen. mehr


Über 100 Hocks laden am 1. Mai zum Verweilen ein

bz-ticket.de

Über 100 Hocks laden am 1. Mai zum Verweilen ein

Unberechenbar soll sich das Wetter am 1. Mai zeigen. Das jedoch ist kein Grund, um den zahlreichen Hocks in Südbaden fern zu bleiben. Einen Überblick über 100 Termine gibt bz-ticket.de


Lokales

Fünf Schwerverletzte nach missachteter Vorfahrt im Industriegebiet Nord

Schwerer Unfall

Fünf Schwerverletzte nach missachteter Vorfahrt im Industriegebiet Nord

Dieser befuhr die Lembergallee in Richtung Gundelfingen. Die 19-Jährige, drei ihrer vier Mitfahrer sowie der 69-Jährige wurden schwer verletzt, ein weiterer Mitfahrer leicht. Die Lembergallee musste zwei Stunden lang gesperrt werden. Fünf Rettungswagen im Einsatz Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 18 000 Euro. Neben der Polizei mit mehreren Streifen war auch die Feuerwehr mit einem Fahrzeug und sechs Mann und der Rettungsdienst mit fünf Rettungswagen sowie einem Notarzt im Einsatz. Mehr zum Thema: Polizei: Meldungen aus Südbaden mehr

 
Ohne Förderung der Stadt droht die  Tigermücken-Plage

Freiburg

Ohne Förderung der Stadt droht die Tigermücken-Plage

Weil vom Umweltamt kein Geld mehr für die Bekämpfung der Tigermücke kommt, fordern Experten von der Stadt Freiburg 50.000 Euro, um die Verbreitung der Moskitos zu stoppen. mehr

 
Verdacht auf Rauchentwicklung in der Uniklinik Freiburg

Feuerwehr

Verdacht auf Rauchentwicklung in der Uniklinik Freiburg

Falscher Alarm: Wegen vermeintlicher Rauchentwicklung in der Frauenklinik der Uniklinik Freiburg wurde am Sonntag die Feuerwehr gerufen. Die konnte aber nur Dampf entdecken - keinen Rauch. mehr

 

Kommentare

Leitartikel

Nordkorea-Krise: Entweder Bluff oder Krieg

Angela Köhler US-Präsident Donald Trump droht Nordkorea unverhüllt mit Krieg. Unausweichlich ist das Kriegsszenario allerdings keineswegs – und auch nicht alternativlos. Mehr

 

Kommentar

Die Landesweinprämierung ist kein Gütesiegel mehr

Bernd Kramer Ein Großteil der Weine geht mit einer Medaille nach Hause, Schlechtes wird nicht als Schlechtes benannt, und über die Richtlinien des Wettbewerbs weiß kaum einer Bescheid. Mehr

 

Zeit für Konsequenzen

Adelheid Wölfl Die EU muss den Widerstand gegen das Willkürregime in Mazedonien stützen. Mehr

 

Panorama

Slow TV: 170 Stunden Rentiere live im Fernsehen

Norwegen

Slow TV: 170 Stunden Rentiere live im Fernsehen

Ein norwegischer Sender überträgt die Frühjahrswanderung einer Herde lappländischer Rentiere live. Die Einschaltquoten von "Slow TV" brummen. Mehr

 

Südwest

Karlsruher SC steigt aus der 2. Fußball-Bundesliga ab

Fussball

Karlsruher SC steigt aus der 2. Fußball-Bundesliga ab

Begleitet von einem Fan-Protest ist der Absturz des Karlsruher SC in die 3. Liga besiegelt worden. Im Südwestderby unterlag der KSC dem 1. FC Kaiserslautern mit 1:3. Mehr

 

Deutschland

Bundeswehr unter Druck: Frühe Hinweise auf Franco A. nicht beachtet?

Terror

Bundeswehr unter Druck: Frühe Hinweise auf Franco A. nicht beachtet?

War die Bundeswehr im Fall des Offiziersanwärters Franco A. auf dem rechten Auge blind? Über das Doppelleben des Terrorverdächtigen werden immer neue Einzelheiten bekannt. Mehr

 

Ausland

Im Gazastreifen bemühen sich die Menschen um Normalität

Israel

Im Gazastreifen bemühen sich die Menschen um Normalität

Der Gazastreifen steht zwischen Krieg und Frieden. Doch die Palästinenser versuchen mit erstaunlicher Energie dem Alltag nachzugehen. Es gibt Hoffnung, in dem isolierten Streifen. Mehr

 

Wirtschaft

Was leisten Zahnzusatzversicherungen – und was nicht?

Service

Was leisten Zahnzusatzversicherungen – und was nicht?

Der Zahnarztbesuch ist teuer. Eine Zahnzusatzversicherung kann den Schock über die hohe Rechnung mildern. Aber kaum eine deckt alle Kosten. Kunden sollten alte Verträge prüfen. Mehr

 

Kultur & Freizeit

Wie Vartan Bassil zum Breakdancer wurde

Kultur

Wie Vartan Bassil zum Breakdancer wurde

Vartan Bassil tanzte vom Wedding bis nach Las Vegas. Seine Gruppe "Flying Steps" gehören zu den besten Breakdancern der Welt. Dafür musste er einiges opfern, auch seinen Körper. Mehr

 

Ratgeber

Die Medizin will lernen menschliche Organe einzufrieren

Bildung & Wissen

Die Medizin will lernen menschliche Organe einzufrieren

Die Medizin will sich von Vorbildern, wie dem Waldfrosch, die Technik zum Einfrieren menschlicher Organe abschauen. Für die Transplantationsmedizin wäre das eine große Errungenschaft. Mehr

 

Sonderveröffentlichungen

Das Gewerbegebiet Haid

Unternehmen im Profil (Anzeige)

Das Gewerbegebiet Haid

Das Industrie- und Gewerbegebiet Freiburg-Haid hat sich prächtig entwickelt. Moderne Architektur, eine große Vielfalt an Handel, Gewerbe und Dienstleister sowie attraktive Job-Persepektiven sind die entscheidenen Merkmale. (PDF)

 

Computer & Medien

Bayerischer Ehren-Fernsehpreis für Gerhard Polt

München

Bayerischer Ehren-Fernsehpreis für Gerhard Polt

Gerhard Polt bekommt den Ehrenpreis des Bayerischen Fernsehpreises. Der 74-Jährige Kabarettist wurde bekannt mit seiner Sketch-Reihe "Fast wia im richtigen Leben". Mehr

 

Gastronomie

Der Gaisburger Marsch ist ein schwäbischer Traditionseintopf

Stechls Standgericht

Der Gaisburger Marsch ist ein schwäbischer Traditionseintopf

Bei diesem Marsch müssen Kartoffeln und Spätzle nebeneinander schwimmen: Der "Gaisburger" mit Fleisch und Gemüse in Rinderbrühe. Ein Marsch, der Schwaben und Badenern mundet. Mehr