Zur Navigation Zum Artikel

Geschichte

Freiburger Münster: Vor 250 Jahren erstmals beleuchtet

Freiburger Münster: Vor 250 Jahren erstmals beleuchtet

Die Debatte darüber, wie man Freiburgs wichtigstes Bauwerk nachts am besten in Szene setzt, wird schon sehr lange geführt. Erstmals wurde das Münster vor 250 Jahren beleuchtet - für eine Prinzessin. mehr


Fall Armani: Noch mehr Falschmeldungen im Netz

freiburg

Fall Armani: Noch mehr Falschmeldungen im Netz

Während die Polizei nach dem Mörder des Jungen aus Freiburg sucht, kursieren im Internet krude Falschmeldungen. Ein Fake-Phantombild ruft nun die Staatsanwaltschaft auf den Plan. mehr


Suchaktion nach vermisstem Mann am Belchen erfolglos

Waldkirch-Kollnau

Suchaktion nach vermisstem Mann am Belchen erfolglos

Seit Freitagabend fehlt jede Spur von Günter Mayer. Am Sonntag haben Polizei und Bergwacht am Belchen gemeinsam nach dem 62-Jährigen aus Waldkirch-Kollnau gesucht. Vergeblich. mehr


Wechsel an der Spitze? SPD setzt für 2016 auf Rot-Grün

Landespolitik

Wechsel an der Spitze? SPD setzt für 2016 auf Rot-Grün

Grün-Rot, Rot-Grün - oder doch was ganz anderes? Die Frage bleibt spannend, wer Baden-Württemberg ab 2016 regiert. Ginge es nach der SPD, wäre Nils Schmid der nächste Ministerpräsident. mehr


Amputierter Rehm qualifiziert sich für die EM - was nun?

Inklusion

Amputierter Rehm qualifiziert sich für die EM - was nun?

Paralympics-Sieger Markus Rehm gewann bei den deutschen Meisterschaften in Ulm den Weitsprung-Titel unter den Nichtbehinderten und erkämpfte sich formal einen EM-Start. Aber wird man ihn teilnehmen lassen? mehr


Lokales

Die Wehra Teppichweberei im Ersten Weltkrieg

Wehr

Die Wehra Teppichweberei im Ersten Weltkrieg

Sie war eine der bedeutendsten Textilfirmen in Wehr und in ganz Südbaden: Die Wehra Teppich- und Möbelstoffweberei. Der Erste Weltkrieg war ein Einschnitt für die Firma. mehr

 
Abkühlung im Sommer: Affen im Basler Zoo stehen auf Eis

Schweiz

Abkühlung im Sommer: Affen im Basler Zoo stehen auf Eis

Im Hochsommer wird es den Bewohnern des Zolli in Basel manchmal zu heiß. Jedes Tier hat seine eigenen Tricks, um sich abzukühlen. Und ab und zu servieren die Pfleger den Affen auch Eis. mehr

 

Kommentare

UNTERM STRICH: Bisschen sprunghaft

hup Warum ein Topmanager Kopf und Kragen riskiert / Von Stefan Hupka. Mehr

 

Betreuungsgeld

Tagesspiegel: Erstklassig vernagelt

Bernhard Walker Horst Seehofer hat das Talent, mit sonorer Stimme und staatsmännischem Gestus ziemlich wohlklingende Sätze zu sagen. "Politiker", lautet so ein Seehofer-Satz, "haben ein Privileg, das sie durch erstklassige Leistung rechtfertigen müssen." Doch ... Mehr

 

Glosse

Kechs Wochenschau: Grottenolme und Godzilla

flo In Freiburg werden ab sofort keine Flutlichtmasten mehr aufgestellt. Damit reagiert die Stadt auf die Forderung der Bürgerinitiative "Pro Seepark", die sich seit Jahren für den Erhalt des Schattens rund um das Seeparkstadion einsetzt. Durch das ... Mehr

 

Sport

Ricciardo siegt, Rosberg kocht, Vettel resigniert

Motorsport

Ricciardo siegt, Rosberg kocht, Vettel resigniert

Ein Hauskrach beim Mercedes-Duo und eine erneute Pleite für Sebastian Vettel gegen seinen siegreichen Teamkollegen Daniel Ricciardo bestimmten den Großen Preis von Ungarn. Mehr

 

Fupa.net Amateurfußball

Fairplay: Elzach-Yach verschießt freiwillig Elfmeter im Pokal

Großer Sport

Fairplay: Elzach-Yach verschießt freiwillig Elfmeter im Pokal

Kurz vor Schluss der Pfiff: Elfmeter! Die SF Elzach-Yach haben die große Chance, das Pokalspiel beim SV Biengen für sich zu entscheiden. Doch dann geht der Schuss daneben - mit Absicht! Warum?

 

Panorama

Ebola-Epidemie wird immer bedrohlicher

Krankheit

Ebola-Epidemie wird immer bedrohlicher

In Nigeria gibt es den ersten Toten. Die Ärzte kämpfen nicht nur gegen die tückische Krankheit, sondern auch gegen hartnäckige Vorurteile in der Bevölkerung. Mehr

 

Südwest

Reutlingen ein Jahr nach dem Hagelsturm

Unwetter

Reutlingen ein Jahr nach dem Hagelsturm

Ein schweres Unwetter wütete vor einem Jahr in der Gegend von Reutlingen. Daraus wurde der größte Hagelschaden aller Zeiten. Der Schock sitzt immer noch tief. Mehr

 

Deutschland

Ruhig Blut gegen die Panik

Ruhig Blut gegen die Panik

Seit fast 150 Jahren gibt es die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger / Ein Besuch bei ihrem Nachwuchstraining. Mehr

 

Ausland

Ukraine: Die Lage im Osten bleibt gefährlich

Flug MH 17

Ukraine: Die Lage im Osten bleibt gefährlich

In dem brandgefährlichen Konfliktgebiet in der Ostukraine verzögern sich die Bergungsarbeiten der Überreste von Flug MH 17. Fragen und Antworten zur aktuellen Situation in der Ukraine. Mehr

 

Wirtschaft

"Ich will etwas erreichen"

"Ich will etwas erreichen"

Die Handwerkskammer betreut eine Gruppe junger Leute, die noch keine Lehrstelle gefunden haben. Mehr

 

Kultur & Freizeit

Babyshambles in Lörrach mit Pete Doherty

Rock & Pop

Babyshambles in Lörrach mit Pete Doherty

Der Frontman ist sein eigener größter Feind. Pete Doherty, funktionierender Junkie und Sänger der Brit-Band Babyshambles, trat in Lörrach beim Stimmenfestival auf. Mehr

 

Ratgeber

Loch im Panzer

Gesundheit & Ernährung

Loch im Panzer

Das Immunsystem schützt uns vor fremden Keimen. Nur ist es leider nicht immer in Topform. Warum eigentlich?. Mehr

 

Sonderveröffentlichungen

Ein Ausflug mit Ausblick

Steinwasen-Park in Oberried

Ein Ausflug mit Ausblick

Die Temperatur ist noch frisch an diesem Vormittag. Das Thermometer zeigt nur wenig mehr als zehn Grad über Null an. Doch die Sonne schickt bereits ihre wärmenden Strahlen von einem ungetrübt blauen Himmel herab. mehr

 

Computer & Medien

Wie man Surfen und E-Mail-Kommunikation sicherer machen kann

Internet

Wie man Surfen und E-Mail-Kommunikation sicherer machen kann

Lauschern ein Schnippchen schlagen: Die Badische Zeitung gibt Tipps, wie man die digitale Privatsphäre besser schützen kann - ohne wie Politiker zum Kryptohandy greifen zu müssen. Mehr

 

Gastronomie

Gasthaus "Schiff" soll wieder Fahrt aufnehmen

Comeback

Gasthaus "Schiff" soll wieder Fahrt aufnehmen

Die Pläne zur Wiederbelebung des traditionsreichen Gasthauses zum Schiff werden immer konkreter. Das Gebäude soll umfassend renoviert und mit einem Erweiterungsbau auf der Ostseite, also stadtauswärts, versehen werden. Mehr