Zur Navigation Zum Artikel

Hotzenwald

EnBW will Pumpspeicherwerk Atdorf noch nicht aufgeben

EnBW will Pumpspeicherwerk Atdorf noch nicht aufgeben

Der Energieriese EnBW sieht auch nach dem Ausstieg der RWE "robuste Chancen" für den Bau des Pumpspeicherwerks Atdorf. Das betont Werner Götz, bei EnBW zuständig für das 1,7-Milliarden-Euro-Projekt. mehr


Fall Armani: Jetzt 130 Hinweise - Polizei sucht nach Ball

Freiburg

Fall Armani: Jetzt 130 Hinweise - Polizei sucht nach Ball

130 Hinweise, aber noch keine Spur: Die Polizei fahndet nach dem Unbekannten, der einen Achtjährigen in Freiburg getötet hat. Nun startete sie eine neue Suchaktion nach seinem Fußball. mehr


2,7 Millionen: Ex-Schulleiter gesteht Steuerhinterziehung

Ortenaukreis

2,7 Millionen: Ex-Schulleiter gesteht Steuerhinterziehung

Eine Steuer-CD hat einen ehemaligen Schulleiter aus dem Ortenaukreis enttarnt: Wegen Steuerhinterziehung in Höhe in Millionenhöhe steht er nun vor Gericht. Ruft das Gefängnis? mehr


Skimming: Eine Betrugsmasche ist auf dem absteigenden Ast

Verbraucher

Skimming: Eine Betrugsmasche ist auf dem absteigenden Ast

Datenklau am Geldautomaten: Diese Gefahr treibt viele Bankkunden um, auch in Südbaden. Skimming verursacht weiter Millionenschäden - doch Geldabheben ist sicherer geworden. Text & Video


Fotos: Basel-Tattoo-Musiker gastieren in Freiburg

Militärmusik

Fotos: Basel-Tattoo-Musiker gastieren in Freiburg

Zum sechsten Mal sind 300 Teilnehmer des Militärmusik-Spektakels Basel Tattoo durch Freiburg gelaufen - mit viel Musik und bunten Kostümen. Rund 10.000 Freiburger jubelten ihnen zu. Fotos


Kommentare

Gut aufgestellt

Andreas Böhme Für die Hochschulen ist der Solidarpakt Bildung ein Segen – auch wenn ein Verteilungsstreit droht. Mehr

 

China grenzt sich vom Westen ab

Inna Hartwich Bei internationalen Konflikten scheut sich China, Position zu beziehen – stattdessen baut das Land seine Geschäftskontakte aus. Mehr

 

Polizeikosten bei Fußballspielen

Leitartikel: Bremen ist kein Vorbild

Christian Rath Das Bundesland Bremen plant, die Polizeikosten bei bestimmten Fußballspielen der Deutschen Fußball-Liga in Rechnung zu stellen. Rechtlich ist dies wohl möglich, politisch aber nicht sinnvoll - außer vielleicht in Bremen. Grundsätzlich wird die ... Mehr

 

Sport

Gespenster verscheuchen im Süden

SC Freiburg

Gespenster verscheuchen im Süden

Sebastian Mielitz sucht mit viel Elan beim SC Freiburg die Herausforderung und kämpft um den Platz im Tor. Mehr

 

Panorama

Passagierflugzeug über Mali abgestürzt

Westafrika

Passagierflugzeug über Mali abgestürzt

Das verschollene Flugzeug der Air Algérie ist nach UN-Angaben über Mali abgestürzt. Die Passagiermaschine war auf dem Weg von Burkina Faso nach Algerien. Mehr

 

Deutschland

Das Warten soll ein Ende haben

Das Warten soll ein Ende haben

Geht es nach der Großen Koalition, steht Kassenversicherten in Zukunft binnen vier Wochen ein Arzttermin zu / Viele Ärzte halten "Termingarantie" für Populismus. Mehr

 

Ausland

Undurchsichtige Lage

Undurchsichtige Lage

Viel spricht dafür, dass russische Offiziere in der Ukraine arbeiten / Infos aus Kiew sind suspekt. Mehr

 

Wirtschaft

Wo sich Piraten tummeln

Wo sich Piraten tummeln

An der westafrikanischen Küste und in Asien hat die Zahl der Schiffsattacken zugenommen. Mehr

 

Kultur & Freizeit

Das Hohe Lied des Handwerks

Ausstellungen

Das Hohe Lied des Handwerks

Franz Bernhard in einer Ausstellung im Freiburger Morat-Institut und zwei Bücher über den Künstler im modo Verlag. Mehr

 

Ratgeber

Auf der Pirsch

Reise

Auf der Pirsch

Steinbock, Hirsch und Murmeltier: Die Schweiz feiert am 1. August 100 Jahre Nationalpark. Mehr

 

Sonderveröffentlichungen

Die Stadt voranbringen

Wirtschaftsförderung Lahr

Die Stadt voranbringen

3500 Unternehmen: Handwerk, Handel, Industrie und vornehmlich mittelständisch geprägt, sind mit mehr als 24 000 Beschäftigten in Lahr ansässig. Wie sich der Wirtschaftsstandort weiter entwickelt, ist Aufgabe der Wirtschaftsförderung. mehr

 

Computer & Medien


Gastronomie

Gasthaus "Schiff" soll wieder Fahrt aufnehmen

Comeback

Gasthaus "Schiff" soll wieder Fahrt aufnehmen

Die Pläne zur Wiederbelebung des traditionsreichen Gasthauses zum Schiff werden immer konkreter. Das Gebäude soll umfassend renoviert und mit einem Erweiterungsbau auf der Ostseite, also stadtauswärts, versehen werden. Mehr