Zur Navigation Zum Artikel

BZTel Tarife

Diagramm Ersparnis

Überzeugen Sie sich selbst von unserem
BZTel-Tarif!
(Alle Preise inkl. USt.)

HauptausgabenBZTel Tarif (alle Preise inkl. USt.)

Telekom
BZTel
Uhrzeit
Call Plus/ T-Net
ct./Min.**


ct./Min.**
Orts- und Nahbereich

Mo - Fr


7 bis 19


4,0


3,2
Übrige Zeit 1,6 1,2
Deutschland

Mo - Fr


7 bis 19


5,1


4,0
Übrige Zeit 3,0 2,4
Mobilfunk

T-Mobile, D2 Vodafone


ganztägig


21,2


19,0
E-Plus, O2 ganztägig 23,4 21,1
Ausland**

International 1


ganztägig


12,6


10,1
International 2 ganztägig 25,2 20,1
International 3 ganztägig 31,5 25,2
International 4 ganztägig 34,9 27,9
International 5 ganztägig 40,1 32,1
International 6 ganztägig 60,6 48,4
International 7 ganztägig 81,1 64,8
International 8 ganztägig 101,6 81,3
International 9 ganztägig 122,1 97,7
International 10 ganztägig 142,6 114,1
International 11 ganztägig 152,9 122,3

Netze, bei denen Verbindungen ausschießlich über den Teilnehmernetzbetreiber(z.B. DTAG) erbracht werden:

Notrufträger 110, 112
persönliche Rufnummern 0700
Auskunftsdienste 118
Freephone-Dienste 0800
Mehrwertdienste 011
International Freephone 00800
Televotum, Teledialog 0137
Universal Shared Cost Service 00808
Tele-Medien Dienste 0138
Premium Rate Dienste 0900
Shared Cost Dienste 0180
Universal International Premium Rate Service 00979
IVPN (internationale virtuelle private Netze) 0181
MABEZ-Dienste 0136
geschlossene Benutzergruppen 018
Reserve für persönliche Rufnummern 0701
Premium Rate Dienste 0190
Reserve für Freephone Dienste 0801
Online Dienste 0191-4
MABEZ-Dienste 0902

Es können weiterhin Verbindungen zu anderen Netzbetreibern im Call-by-Call-Verfahren hergestellt werden.

Die Badischer Verlag GmbH & Co KG stellt die Verbindungen im Rahmen der technischen und betrieblichen Möglichkeiten und mit den im analogen Telefonnetz oder im ISDN verfügbaren Leistungsmerkmalen her.

International 1 Andorra, Belgien, Dänemark, Färöer, Finnland, Frankreich, Gibraltar, Großbritannien, Irland, Italien, Liechtenstein, Luxemburg, Malta, Monaco, Niederlande, Norwegen, Österreich, Portugal (einschl. Azoren), Puerto Rico, San Marino, Schweden, Schweiz, Spanien (einschl. Balearen), USA, Kanada, Vatikanstadt (u. Rom)
International 2 Griechenland, Island, Jugoslawien, Kroatien, Polen, Slowakei, Slowenien, Tschechische Republik, Türkei, Ungarn, Zypern
International 3 Albanien, Bosnien u. Herzegowina
International 4 Russische Föderation
International 5 Bulgarien, Israel, Mazedonien, Rumänien, Ukraine, Weißrussland
International 6 Ägypten, Algerien, Estland, Jordanien, Lettland, Libanon, Libyen, Litauen, Marokko, Moldau Republik, Syrien, Tunesien
International 7 Antarktis-Basis, Australien, Brasilen, Hongkong, Japan, Kasachstan, Norfolkinseln, Singapur, Südkorea, Taiwan
International 8 Dominikanische Republik, Mexiko, Neuseeland, Niederländische Antillen
International 9 Argentinien, Chile, China (Volksrepublik), Georgien, Lesotho, Malaysia, Südafrika
International 10 Iran, Kolumbien, Philippinen, Saudi-Arabien, Vereinigte Arabische Emirate
International 11 Afghanistan, Amerikanische Jungferninseln, Amerikanisch-Samoa, Angola, Anguilla, Antigua u. Barbuda, Äquatorialguinea, Armenien, Aruba, Ascension, Aserbaidschan, Äthiopien, Bahamas, Bahrain, Bangladesch, Barbados, Belize, Benin, Bermuda, Bhutan, Bolivien, Botsuana, Britische Jungferninseln, Brunei Darussalam, Burkina Faso, Burundi, Cookinseln, Costa Rica, Côte d‘Ivoire, Dominica, Dschibuti, Ecuador, El Salvador, Eritrea, Falklandinseln, Fidschi, Französisch-Guayana, Französisch-Polynesien, Gabun, Gambia, Ghana, Grenada, Grönland, Guadeloupe, Guam, Guantanamo, Guatemala, Guinea, Guinea-Bissau, Guyana, Haiti, Honduras, Indien, Indonesien, Irak, Jamaika, Jemen, Kaimaninseln, Kambodscha, Kamerun, Kap Verde, Katar, Kenia, Kirgisistan, Kiribati, Komoren, Kongo (Demokratische Republik), Kongo (Republik), Kuba, Kuwait, Laos (Demokr. Volksrepublik), Liberia, Macau, Madagaskar, Malawi, Malediven, Mali, Marshall Inseln, Martinique, Mauretanien, Mauritus, Mayotte, Mikronesien, Mongolei, Montserrat, Mosambik, Myanmar (Birma), Namibia, Nauru, Nepal, Neukaledonien, Nicaragua, Niger, Nigeria, Niue, Nordkorea, Nördliche, Marianen, Oman, Osttimor, Pakistan, Palau, Panama, Papua-Neuguinea, Paraguay, Peru, Peru/Venezuela, Réunion, Ruanda, Salomonen, Sambia, Sao Tomé und Principe, Senegal, Seychellen, Sierra Leone, Simbabwe, Somalia, Sri Lanka, St. Helena, St. Kitts u. Nevis, St. Lucia, St. Pierre und Miquelon, St. Vincent u. Grenadinen, Sudan, Suriname, Swasiland, Tadschikistan, Tansania, Thailand, Togo, Tokelau, Tonga, Trinidad und Tobago, Tristan da Cunha, Tschad, Tschagosinseln (Diego Garcia), Turkmenistan, Turks u. Caicos Inseln, Tuvalu, Uganda, Uruguay, Usbekistan, Vanuatu, Venezuela, Vietnam, Wallis u. Futuna, Westsamoa, Zentralafrikanische Republik

* Die 20%-Ersparnis gilt für Orts-, Nah- und Deutschlandverbindungen und insAusland im im Vergleich zum Call Plus/T-Net Tarif der Deutschen Telekom AG.Gespräche ins Mobilfunknetz sind 10% günstiger.
(Stand: www.telekom.de, 01.01.07).
Ausgenommen sind Verbindungen zu Sonderrufnummern (z.B. 0190), die ausschließlich über den Teilnehmernetzbetreiber erbracht werden, Verbindungen zu Funkrufdienstleistern (z.B. Scall) und per Satellit (z.B. Inmarsat).
** 60-Sek.-Taktung