Zur Navigation Zum Artikel

Wenn Sie sich diesen Artikel vorlesen lassen wollen benutzen Sie den Accesskey + v, zum beenden können Sie den Accesskey + z benutzen.

28. April 2017

Basislager wieder offen

Frühlingshock des Bürger-Bündnisses Bahn Markgräflerland.

  1. BBM-Vorstandsmitglied Peter Pilger bei seinem Richtspruch während des symbolischen Richtfestes der Silhouette des ehemaligen Bahnwärterhäuschens Foto: Werner Kleinfelder

AUGGEN (BZ). Mit einem Frühlingshock hat das Bürger-Bündnis Bahn Markgräflerland (BBM) kürzlich das Basislager erneut an alter Stelle eröffnet. Nach dem Abriss des Bahnwärterhäuschens hatte das BBM als Ersatz eine Silhouette aufgebaut, die nun mit einem symbolischen Richtfest ihrer Bestimmung übergeben wurde. Der regelmäßige Montagstreff findet künftig an alter Stelle statt. Er steht allen Interessierten offen.

Der Richtspruch, den BBM-Vorstandsmitglied Peter Pilger sprach, lautete unter anderem so: "Hier mit diesem Saft der Reben trink ich jetzt nach Handwerksbrauch: Ohne Lärm woll’n wir hier leben, und die Bahn, sie lebe auch: Hoch! Hoch! Hoch! Ha, wie gut sind uns’re Pläne, Leute, schenkt euch auch eins ein, seid nicht schüchtern, zeigt es dääne: Die Bahn soll in den Trog hinein! Das alte Haus musste hier weichen, dem Wahnsinnsplan der Deutsche Bahn, doch unser Bauwerk setzt ein Zeichen, wir bleiben dran – an unser’m Plan! Wir haben keine and’re Wahl, wir lassen uns nicht unterkriegen, wir haben jetzt unser Denk-mal! Das BBM wird schließlich siegen!"

Werbung

Autor: bz