Bombe explodiert in Nordirland

dpa

Von dpa

Mo, 21. Januar 2019

Ausland

LONDONDERRY (dpa). Nach der Explosion einer Autobombe am Samstag vor einem Gericht im Zentrum der nordirischen Stadt Londonderry werden Erinnerungen an dunkle Zeiten wach, in denen die IRA jahrzehntelang gewaltsam gegen pro-britische Protestanten kämpfte. Verletzt wurde niemand. Der Hauptverdacht der Polizei richtet sich gegen die militante Gruppierung Neue IRA. Am Sonntag nahmen die Ermittler im Zusammenhang mit dem Anschlag zwei verdächtige Männer fest, beide zwischen 20 und 30 Jahre alt.