Zur Navigation Zum Artikel

Wenn Sie sich diesen Artikel vorlesen lassen wollen benutzen Sie den Accesskey + v, zum beenden können Sie den Accesskey + z benutzen.

03. März 2012

NEUE REGELN

Junge Biker dürfen bald mehr Gas geben

Im Zuge der EU-Harmonisierung dürfen junge Biker mit der Führerscheinklasse A1 von 2013 an bereits mit 16 und 17 Jahren schneller als 80 km/h fahren. Bisher galt für sie ein entsprechendes Tempolimit. Unverändert bleibt aber eine Leistungsbeschränkung der Maschinen von 11kW/15 PS für 125-ccm-Motoren, so der TÜV Süd. Motorradführerscheininhaber ab 18 Jahren (A2) dürfen dann mit 35 kW/47 PS statt bisher 25 kW/34 PS unterwegs sein.

Werbung

Autor: SP-X