Zweit Täter knacken in Bamlach Geldkassette

Dreister Diebstahl

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 12. Oktober 2017 um 11:43 Uhr

Bad Bellingen

An einem Verkaufsstand im Bamlach wurde am Mittwoch eine Geldkassette geknackt. Die Täter machten rund 70 Euro Beute.

Zu einem laut Polizeibericht dreisten Diebstahl kam es am Mittwochabend in Bamlach. Täter waren zwei Männer, die um 18.45 Uhr an einem Verkaufsstand in der Alten Weinstraße eine Geldkassette knackten. Danach räumten sie sie aus und flüchteten. In der Kasse befanden sich etwa 70 Euro. Ein aufmerksamer Zeuge machte ein Bild vom Fluchtfahrzeug, bei dem es sich um einen blau-grauen Alfa Romeo mit französischem Kennzeichen handelte. Die Fahndung der Polizei verlief allerdings ergebnislos, so die Polizei.