Orgelherbst beginnt

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 11. September 2018

Bad Bellingen

Erstes Konzert am Sonntag.

BAD BELLINGEN-BAMLACH (BZ). Am Sonntag, 16. September, findet in der katholischen Kirche Sankt Peter und Paul in Bamlach das erste Konzert des Bad Bellinger Orgelherbstes statt.

Das Motto lautet "Tierisch musikalisch". Sonja Kanno-Landoll, (Blockflöten, Querflöte, Piccolo Querflöte), Ulrike Wettach-Weidemaier (Querflöte, Piccoloflöte, Blockflöten von Sopranino bis Bass) und Jörn Bartels (Orgel) spielen in unterschiedlichen Kombinationen rund um das Thema Tiere unter anderem Werke von A. Honegger, T. Merula, A. Dorwarth, A. Willscher und A. Vivaldi. Nach ihrem erfolgreichen Konzert im Jahr 2016 in Bamlach, damals unter dem Motto "Vogelstimmen", erfolgt nun die Neuauflage eines Programmes, mit einem breiten Spektrum, was die Imitation der Tierwelt betrifft. Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr und nicht, wie zunächst veröffentlicht, um 17 Uhr.