Zur Navigation Zum Artikel

Wenn Sie sich diesen Artikel vorlesen lassen wollen benutzen Sie den Accesskey + v, zum beenden können Sie den Accesskey + z benutzen.

16. Juni 2017 17:03 Uhr

Dreiste Diebe

Fahrräder aus Garage und Keller gestohlen

Erneut sind in Bad Krozingen hochwertige Mountainbikes gestohlen worden. Die Polizei vermutet, dass die Täter organisiert sind und gezielt nach teuren Rädern Ausschau halten.

  1. Die Polizei sucht eine Bande von Fahrraddieben. Foto: Ingo Schneider

In diesem Fall gingen die Täter äußert dreist vor: Im Käppelefeld klauten sie am Mittwoch ein Fahrrad im Wert von fast 3000 Euro aus einem verschlossenen Kellerabteil. Sie ließen außerdem ein Mountainbike (Wert: etwa 600 Euro) aus einer Garage mitgehen, wie die Polizei am Freitag mitteilte.

Am Dienstag, 13. Juni, war in der Bahnhofstraße ein Mountainbike gestohlen worden (die BZ berichtete). Die Polizei vermutet, dass organisierte Täter dahinterstecken, die gezielt auf der Suche nach teuren Rädern sind. Die Täter sind möglicherweise mit einfarbigen Kleintransportern mit französischer oder anderer ausländischer Zulassung unterwegs. Wer jemanden beim Einladen von Fahrrädern in ein Fahrzeug beobachtet, sollte das Kennzeichen notieren und die Polizei rufen. Hinweise rund um die Uhr an die Polizei Müllheim, Tel. 07631/17880.

Werbung

Autor: BZ