Regenguss

Auto verliert Auspuff in Wasserlache und bleibt stehen

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 16. Mai 2018 um 13:30 Uhr

Bad Säckingen

Einen Auspuff, drei Nummernschilder und etliche andere Fahrzeugteile fand die Polizei nachdem das Wasser in der Bad Säckinger Unterführung Untere Flüh abgeflossen war.

Ein heftiger Regenguss überflutete am Dienstagmittag die Jurastraße und die Unterführung in der Unteren Flüh, teilt die Polizei mit. Während die Jurastraße noch eingeschränkt einseitig befahrbar war, riss bei einem Pkw bei der Wasserdurchfahrt in der Unteren Flüh der Auspuff ab und der Wagen blieb liegen. Bis er notdürftig repariert war, stand das Auto im unübersichtlichen Kurvenbereich. Nachdem das Wasser abgeflossen war, fand die Polizei auf der Straße mehrere Fahrzeugteile und drei Nummernschilder. Die Eigentümer können diese beim Polizeirevier Bad Säckingen abholen.