Clubmeisterschaft bei guten Schneeverhältnissen

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 08. Februar 2019

Bad Säckingen

Skiclub Bad Säckingen ermittelt Sieger in Herrischried.

BAD SÄCKINGEN (BZ). Der Skiclub Bad Säckingen hat bei guten Schneeverhältnissen seine Clubmeisterschaft am Haushang in Herrischried ausgerichtet. Gesteckt wurde ein fast für Jedermann fahrbarer Riesenslalom. Der große Unterschied zwischen Anfängern und Könnern waren die enormen Zeitdifferenzen unter den fünf- bis 61-jährigen Teilnehmern.

Eine Spezialecke war eingebaut, dort zeigte sich dann, wer mehr oder weniger Rennerfahrung mitbrachte. Der Vorsitzende des Skiclubs, Michael Hahl, freute sich mit seinen Helfern über die große Teilnehmerzahl. Die Siegerehrung wurde in der Säckinger Skihütte direkt nach den beiden Läufen abgehalten. Gewertet wurde jeweils der schnellere der beiden Läufe. Wertungen gab es in jeder Altersklasse, als Familienwertung und auch als Differenzwertung, sprich: Wer am geringsten Zeitunterschied zwischen den beiden Läufen hatte, Gefahren wurde in den Disziplinen Ski alpin und Snowboard. Gesamtsieger bei den Frauen wurde Hannah Brück, während Joel Blumberg bei den Männern den Pokal mit nach Hause nehmen durfte.