Fotos: Große Feier in Bad Säckingens Partnerstadt Purkersdorf

Bild 1 von 20

Bürgermeister und Altbürgermeister (von links) Michael Fahrnberger (Göstling), Karl Schlögl (Purkersdorf), Alexander Guhl und Günther Nufer (Bad Säckingen), Franz Heigl (Göstling), Martin Weissbrodt  (Bad Säckingen) und Viktor Gusel (Göstling)

Bürgermeister und Altbürgermeister (von links) Michael Fahrnberger (Göstling), Karl Schlögl (Purkersdorf), Alexander Guhl und Günther Nufer (Bad Säckingen), Franz Heigl (Göstling), Martin Weissbrodt (Bad Säckingen) und Viktor Gusel (Göstling)Foto: Axel Kremp


Noch ein Bild: Bürgermeister Guhl schenkt Raimund Boltz eine Bad Säckinger Stadtansicht.
Eine Verneigung: Klaus Kummle bedankt sich bei Christel Ullmann, in deren Stadtheurigen sich die Besucher aus Bad Säckingen viele Jahre lang fühlten wie bei Muttern.
Einen Orden der Stadt Bad Säckingen gab es für Raimund Boltz, den Vorsitzenden des Freundeskreises Bad Säckingen in Purkersdorf
Der Trompeter von Säckingen auf Auslandsreise
Im Partnerlook zum Festakt
Bernd Weinhauer zeichnet eine Karikatur des Bad Säckinger Bürgermeisters Alexander Guhl.
Raimund Boltz, der Vorsitzende des Freundeskreises Bad Säckingen in Purkersdorf

Werbung