Leckere Kuchen, nette Gespräche

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 16. August 2018

Ballrechten-Dottingen

Sammeltassen-Café der Bürgerstiftung.

BALLRECHTEN-DOTTINGEN (BZ). Erneut hatte die Bürgerstiftung Ballrechten-Dottingen zum gemütlichen Café in die Hilfinger-Mühle eingeladen. Die Aussicht, Kaffee und leckeren Kuchen serviert auf Sammeltassen-Geschirr in einem parkähnlichen Ambiente im Schatten großer Bäume oder Sonnenschirmen genießen zu können, wirkte auch diesmal sehr anziehend. Trotz der hochsommerlichen Temperaturen kamen zahlreiche Besucher aus dem Ort, den umliegenden Gemeinden und sogar aus Freiburg zum Sammeltassen-Café der Bürgerstiftung. Die umfangreiche Kuchentheke, angeregte Gespräche an den Tischen und das Bestaunen des vielseitigen Geschirrs sorgten für einen angenehm kurzweiligen Sonntagnachmittag. An dessen Ende zogen die Gäste, die Eigentümerfamilie der Mühle und die Vertreter der Stiftung ein sehr positives Resümee. Der Vorstand der Bürgerstiftung bedankt sich in besonderer Weise bei der Familie Hilfinger für die Gastfreundschaft auf ihrem Anwesen, bei den zahlreichen Bäckerinnen und Bäckern für die leckeren Kuchenspenden und natürlich bei den Gästen für deren Kommen.