Wisentanlage greift über den Weg

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 15. November 2017

Basel

Weil der Basler Tierpark Lange Erlen Richtung Wiese erweitert wird, ist der Erlenparkweg gesperrt.

BASEL (BZ). Der Erlenparkweg in Basel, ein bei Fußgängern und Radfahrern, vor allem Berufspendlern nach Basel beliebter Hauptdurchgangsweg, ist dauerhaft nicht mehr durchgängig nutzbar; er wird in den wachsenden Tierpark Lange Erlen integriert. Der Radweg wurde bereits im Sommer 2016 an den Fuß des Wiese-Dammes verlegt; ein Fußgängerweg verläuft auf dem Damm. "Wir haben mit den Bauarbeiten für die zweite Etappe der Wisentanlage begonnen, die im Sommer 2018 eröffnet werden soll", bestätigte Edwin Tschopp, Geschäftsführer des Erlenvereins, der den Park trägt, auf Anfrage. Gleichzeitig werden der Außenzaun und die Parkeingänge zur Wiese und Richtung Riehen neu erstellt. In den kommenden Jahren wird der Tierpark Zug um Zug ausgebaut, vorausgesetzt das Geld ist da.