Arbeitsunfall

Lkw-Fahrer in Binzen hat sich beim Beladen schwer verletzt

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 14. Dezember 2018 um 17:01 Uhr

Binzen

Schwere Kopfverletzungen hat sich ein Lkw-Fahrer beim Beladen seines Fahrzeugs zugezogen.

Schwere Kopfverletzungen hat sich am Freitag gegen 7.15 Uhr ein 33-jähriger Lkw-Fahrer in Binzen zugezogen.Wie die Polizei berichtet, habe der Mann seinen Lkw in der Konrad-Zuse-Straße mit zwei Hubarbeitsbühnen beladen. Dabei sei eine Arbeitsbühne über die Ladebordwand gestürzt und habe den Mann auf die Straße geschleudert. Er wurde notärztlich behandelt.