Willstätt

BMW schiebt Fahrbahnteiler zusammen

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 10. September 2018 um 15:57 Uhr

Willstätt

Wie der Blasebalg einer Ziehharmonika sieht der Fahrbahnteiler auf der B 28 aus, nachdem in der Nacht auf Montag ein junger Mann mit seinem BMW dagegen gefahren ist.

Ein 25 Jahre alter BMW-Fahrer ist nach einem Unfall auf der B 28 bei Sand in den frühen Montagmorgenstunden zur Untersuchung in das Ortenau Klinikum Offenburg gebracht worden.

Zuvor kam der Mittzwanziger gegen 4 Uhr aus bislang unklarer Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit dem Fahrbahnteiler der dortigen Informationsbucht. Der BMW wurde abgewiesen und kam auf dem angrenzenden Grünstreifen zum Stehen. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 12 000 Euro geschätzt. Der BWM musste an den Abschlepphaken.