POLIZEINOTIZEN

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 28. August 2018

Bötzingen

BÖTZINGEN

Zu voll zum Pusten

Am Freitagabend ereignete sich gegen 20.30 Uhr in der Neuershauser Straße von Bötzingen ein Verkehrsunfall, bei dem ein Fahrzeugführer in Richtung Ortsmitte fahrend zunächst mehrfach teilweise von der Fahrbahn abkam und schließlich mit einem Verkehrszeichen kollidierte. Der Unfallhergang war von Zeugen beobachtet worden, welche die Polizei verständigten. Bei der Unfallaufnahme wurde beim Fahrer, der bei dem Unfall nicht verletzt wurde, deutliche Alkoholeinwirkung festgestellt. Diese war so massiv, dass der Mann nicht einmal in der Lage war, einen Test mit dem Alkomat durchzuführen. In der Folge wurde eine Blutentnahme durchgeführt und die Fahrerlaubnis sichergestellt. Der Mann wird angezeigt.