Bugginger Pferdesporttage

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Sa, 07. Juli 2018

Buggingen

Herausragendes Resümee.

BUGGINGEN (BZ). Gutes Wetter, top Sport, viele Zuschauer und keine verletzen Pferde, was will man mehr? Die Bugginger Pferdesporttage waren mal wieder ein voller Erfolg. Doch nicht nur für den Reiterverein auch für die vielen Reiter. So wurde Annette Bächle zur erfolgreichsten Amazone und Tobias Schwarz zum erfolgreichsten Reiter geehrt. Den Preis für den erfolgreichsten Jugendlichen ging an Nico Ernst und den Preis für den besten Markgräfler Reiter erhielt Carsten Kurz. Die Hauptspringprüfung am Sonntag entschied der 22-jährige Sönke Aldinger für sich.

Ein weiteres Highlight der Veranstaltung war die Ehrung von Karl-Heinz Gerlach. Dieser wurde am Sonntagnachmittag auf dem großen Turnierplatz zum Ehrenmitglied des Reitervereins ernannt. Karl-Heinz Gerlach ist nicht nur langjähriges Mitglied, er führte auch zwölf Jahre lang den Markgräfler Reiterverein als erster Vorsitzender an.

Der Verein möchte sich hiermit nochmal bei allen bedanken, die ihm dabei geholfen haben die Pferdesporttage vorzubereiten und durchzuführen. Ohne die ganzen Helfer und Sponsoren wäre so eine große Veranstaltung nicht möglich.