BZ Erlebnis

Gratis-Besichtigung von Kaisers Guter Backstube für BZCard-Inhaber

sth

Von sth

Fr, 22. Dezember 2017 um 00:00 Uhr

BZCard Blick hinter die Kulissen

BZCard-Inhaber können am 23. Januar bei einer Gratis-Führung bei Kaisers Guter Backstube in Ehrenkirchen erleben, wie Bäcker und Konditoren Brote, Brötchen, Kuchen und Torten herstellen.

BZCard-Inhaber können am 23. Januar 2018 um 18.30 Uhr kostenlos Einblick in die Produktionsstätte von Kaisers Gute Backstube in Ehrenkirchen-Kirchhofen erhalten. Die rund eineinhalbstündige Führung vermittelt den Gästen, wie die Bäcker und Konditoren Brote, Brötchen, Kuchen, Torten und Gebäckstückchen herstellen.

Kaisers Gute Backstube legt Wert darauf, traditionelles Handwerk mit modernster Produktionstechnik zu verbinden. Seit 1948 ist das Unternehmen in Familienbesitz. Mit 40 Filialen und rund 500 Mitarbeitern gehört Kaisers Gute Backstube zu den führenden Bäckereien in Südbaden und versteht sich als Qualitätsbetrieb. So kommen ausschließlich natürliche und ausgewählte Rohstoffe zum Einsatz. Mehl und Biogetreide stammen aus der Region. Für die Vollkornprodukte wird das Biogetreide täglich frisch in hauseigenen Mühlen gemahlen. Selbst hergestellt sind auch die Vollkornsauerteige und die verschiedenen Vorteige.

Ein differenziertes Filialkonzept und gastronomisches Profil sind die Basis dafür, dass Kaisers Gute Backstube in den letzten Jahren stark expandierte. Die Kaiser-Bäckereifachgeschäfte verfügen über eine Kaffeebar, ein Themencafé oder – wie "Der Kaiser" am Firmenhauptsitz – über Café und Restaurant.
Anmeldung zwingend erforderlich! Tel. 0800/222422460 (gebührenfrei; Mo–Fr 10–16 Uhr, Sa 10–12 Uhr). Die Veranstaltung ist gratis; individuelle Anreise. Buchbar, solange verfügbar.
Infos: kaisers-backstube.de
(Kooperation mit: Kaisers Gute Backstube GmbH, Gewerbestr. 2, 79238 Ehrenkirchen)