BZ Leserfahrt

Besichtigen Sie die asiatischen Gärten in Pfalz und Kurpfalz

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 04. Februar 2019 um 00:00 Uhr

BZCard Leserfahrten

Schlendern Sie am 16. April durch den Chinesischen Garten Mannheim und den Japanischen Garten Kaiserslautern

Faszination Fernost: Erleben Sie asiatische Gartenkunst in Pfalz und Kurpfalz. Im größten japanischen Garten Europas in Kaiserslautern schlendern Sie am 16. April 2019 (Dienstag) durch die von fernöstlicher Weisheit durchwehte Gartenkunst Nippons und werden im rund 5000 Quadratmeter großen traditionell chinesischen "Duojing-Garten" im Luisenpark Mannheim rund um Europas größtes chinesisches Teehaus in das Reich der Mitte entführt.

Am Vormittag besuchen Sie bei einer Führung mit dem Chinesischen Garten in Mannheim ein einmaliges, streng anhand der altchinesischen Grundsätze von Feng Shui angelegtes Kleinod aus Bambus, Schilfgras und farbenprächtigen Päonien, in dessen Zentrum das größte Teehaus Europas steht.

Nach einem asiatischen Mittagessen besuchen Sie den Japanischen Garten in Kaiserslautern, der zu den schönsten und größten Parkanlagen dieser Art in Europa zählt und alle typischen Elemente japanischer Gartenkunst wie Teiche, Wasserfälle, Moosgärten und Steinlaternen beinhaltet. Die strengen Anordnungsregeln entspringen den historischen Gesetzen der Lehre von Yin und Yang. Auch ein Teehaus gehört zu der kunstvoll arrangierten Anlage, die Sie im Rahmen einer Gartenführung entdecken.

Dieser Ausflug kostet mit BZ-Card 89,90 Euro pro Person (regulärer Preis: 99,90 Euro), inklusive aller Führungen, Mittagessen, Fahrt im Komfortbus ab/bis Freiburg oder Herbolzheim sowie Begleitung durch eine BZ-Gastgeberin.
Buchung und Beratung: bei unserem Partner "chrono tours" unter der gebührenfreien Telefonnummer Tel. 0800/222422440 oder per E-Mail an: BZ@chrono-tours.de (Montag bis Freitag 9 bis 17 Uhr). Alle Angebote sind buchbar, solange Plätze verfügbar sind. Veranstalter: chrono tours GmbH, Sülzburgstraße 104–106, 50937 Köln