BZ-Card-Reise

Erkunden Sie auf den Spuren Theodor Fontanes reizvolle Landschaften an Havel und Spree!

sth

Von sth

Fr, 11. Januar 2019 um 00:00 Uhr

BZCard Leserreisen

Im 200. Geburtsjahr Theodor Fontanes geht eine BZ-Leserreise vom 30. April bis zum 5. Mai auf Entdeckungstour im Havelland und an der Spree – mit üppigem Ausflugs- und Besichtigungsprogramm

Im 200. Geburtsjahr Theodor Fontanes folgt eine BZ-Leserreise vom 30. April bis zum 5. Mai 2019 den Spuren des Schriftstellers an Havel und Spree. In Neuruppin besuchen die BZ-Leser Fontanes Geburtshaus, und die Leitausstellung zum Jubiläumsjahr nimmt einen mit in die Textwelt des Dichters. Die BZ-Leser sehen in Ribbeck das neobarocke Schloss mit dem berühmten Birnbaumgarten und genießen im Schlosscafé natürlich: Birnenkuchen. In Potsdam, wo Freunde Fontanes wohnten, besichtigt die Reisegruppe das Fontane-Archiv in der Villa Quandt, das den Nachlass des Schriftstellers verwaltet. Im Schlosspark von Sanssouci lauscht man Fontanes Gedicht "Auf der Treppe von Sanssouci".

Geführte Rundgänge mit viel preußischer Kultur gibt es auch in Lehnin, in Paretz im Schloss der Königin Luise, in Ketzür, in den Schlössern in Königs Wusterhausen und Rheinsberg sowie auf Gut Zernikow. Im Spreewald erlebt man eine Kahnfahrt durch das Biosphärenreservat und sorbische Tradition. All dies, die Bahnreise ab Freiburg (zweite Klasse), fünf Übernachtungen mit Frühstück im Drei-Sterne-Superior-Hotel Markgraf in Lehnin, zwei Mal Halbpension, drei weitere warme Gerichte und die BZ-Reisebegleitung sind mit BZ-Card für 899 Euro pro Person im Doppelzimmer inklusive (regulär: 924 Euro, Einzelzimmerzuschlag: 100 Euro).
Buchung: Tel. 0761/3686-251 (Mo–Fr 9.30–17.30 Uhr), First Reisebüro, TUI Deutschland GmbH, Bertoldstraße 16, 79098 Freiburg (Veranstalter; Hauptniederlassung: TUI Deutschland GmbH, Karl-Wiechert-Allee 23, 30625 Hannover. Plätze begrenzt; es entscheidet die Reihenfolge der Anmeldungen.)