BZ-Card-Reise

Erleben Sie die Starsopranistin Anna Netrebko in der Arena von Verona in Verdis "Il Trovatore" und genießen Sie einen Weingutbesuch!

sth

Von sth

Do, 29. November 2018 um 13:24 Uhr

BZCard Leserreisen

Eine BZ-Leserreise nach Verona vom 3. bis zum 6. Juli bietet ein exquisites Opernerlebnis. Inklusive sind zudem eine Stadtführung in Verona und der Besuch eines Weinguts im Valpolicellatal.

Ein exquisites Opernerlebnis bietet eine BZ-Leserreise nach Verona vom 3. bis zum 6. Juli 2019: die Aufführung der Oper "Il Trovatore" von Giuseppe Verdi in der Arena di Verona. Das riesige, fast 2000 Jahre alte römische Amphitheater zeichnet sich durch seine hervorragende Akustik aus. In der Hauptrolle der Leonora erlebt man die russische Starsopranistin Anna Netrebko. Für die eindrucksvolle Szenengestaltung sorgt der bekannte Regisseur Franco Zeffirelli.

Bei einer Führung durch Verona sehen die BZ-Leser hübsche Quartiere der mittelalterlichen Altstadt, romantische Gassen und den Palazzo der Capuleti mit dem Balkon des berühmten Liebespaares Romeo und Julia. Ein Ausflug ins Valpolicella-Gebiet führt zur Kirche San Floriano aus dem 12. Jahrhundert und ins malerische Dorf San Giorgio. Bei der Besichtigung eines Weinguts im Valpolicellatal verkosten die BZ-Leser Weine und genießen ein für die Region typisches Vier-Gänge-Menü.

All dies, die Busreise, drei Übernachtungen mit Frühstück und zwei Drei-Gang-Abendessen im Vier-Sterne-Hotel Veronesi La Torre bei Verona, im BZ-Gebiet ein Taxiservice zu und von den Busabfahrtsstellen sowie die BZ-Reisebegleitung sind mit BZ-Card für 845 Euro pro Person im Doppelzimmer inklusive (regulär: 870 Euro, Einzelzimmerzuschlag: 250 Euro).
Buchung: Tel. 0761/3686-251 (Mo–Fr 9.30 bis 17.30 Uhr), FIRST Reisebüro, TUI Deutschland GmbH, Bertoldstr. 16, 79098 Freiburg (Veranstalter; Niederlassung der TUI Deutschland GmbH, Karl-Wiechert-Allee 23, 30625 Hannover). Buchbar, solange Plätze verfügbar sind.