BZ-Card-Sonderaktion

Wandern mit der BZ und dem Schwarzwaldverein

sth

Von sth

Fr, 06. April 2018 um 09:04 Uhr

BZCard Sonderaktion

Die Badische Zeitung bietet mit dem Schwarzwaldverein e. V. von Mai bis Oktober 2018 monatlich eine Tageswanderung in der Region mit ausgesuchtem Thema an.

Die Badische Zeitung bietet mit dem Schwarzwaldverein e. V. (Schlossbergring 15, 79098 Freiburg) von Mai bis Oktober 2018 monatlich eine Tageswanderung in der Region mit ausgesuchtem Thema an. Fast alle Touren sind mit öffentlichem Nahverkehr erreichbar und werden von zertifizierten Wanderführern verschiedener Schwarzwaldverein-Ortsgruppen begleitet.

Rund um Laufenburg, 19. Mai

Diese Wanderung rund um Laufenburg führt am Rhein entlang zum Ortsteil Rotzel und zurück. Man wandert vorbei am Andelsbachtal, an Burgruine Hauenstein und St.-Pelagius-Kirche und besichtigt die Kirche St. Martin in Luttingen. Erklärungen über die Geschichte Laufenburgs runden die Tour ab.

Mittlere Schwierigkeit, circa 20 Kilometer, 5,5 Stunden Gehzeit. Start (9.45 Uhr) und Ende (16.30 Uhr): Parkplatz Waldfriedhof, Kreisel Hännerstraße in Laufenburg. Kein Unkostenbeitrag.

Von Ortenberg zum Mooskopf, 17. Juni

Diese sportliche Wanderung führt vom Schloss Ortenberg übers Hohe Horn zum Brandeckkopf und weiter zum Mooskopf, dem höchsten Punkt der Tour. Zurück geht es über Santis-Klaus-Weg und Randweg Reichenbach an Ohlsbach vorbei.

Höhere Schwierigkeit, circa 30 Kilometer, 7,5 Stunden Gehzeit. Start (8 Uhr) und Ende (17.30 Uhr): Parkplatz Schloss Ortenberg. Kein Unkostenbeitrag.

Die Höhen von Prech- und Elztal, 8. Juli

Im Hinteren Prechtal kann man die Läufersäge, ein typisches Schwarzwaldsägewerk, besichtigen. Über ein Teilstück des Zweitälersteigs wird der Kapf erreicht. An der dortigen Schutzhütte des Schwarzwaldvereins genießt man bei einer Rast das Landschaftspanorama.

Mittlere Schwierigkeit, circa 11,5 Kilometer, fünf Stunden Gehzeit. Start (10.30 Uhr) und Ende (17.30 Uhr): Touristinfo Oberprechtal. Kein Unkostenbeitrag.

Ihringer Panoramaweg, 11. August

Die BZ-Leser wandern auf dem Ihringer Panoramaweg, dem Winzerrundweg Ost. Im Naturzentrum Kaiserstuhl des Schwarzwaldvereins erfahren sie Wissenswertes über Weinbau, Geologie, Lebensräume und Geschichte des Kaiserstuhls. Zum Abschluss besichtigt man die Kaiserstühler Winzergenossenschaft mit einer Dreierweinprobe.

Mittlere Schwierigkeit, circa sieben Kilometer, 3,5 Stunden Gehzeit. Start, 9.30 Uhr: Kaiserstuhlhalle, Ihringen. Ende, 15 Uhr: WG Ihringen. Neun Euro pro Person.

Von der Baar bis Lenzkirch, 15. September

Was Korn und Uhren verbindet, zeigt diese spannende Tour, die mit einem Altstadtrundgang in Löffingen beginnt.

Mit dem Wanderbus geht es dann nach Göschweiler, von dort zu Fuß zur Wutachschlucht. Man erfährt, wofür das Kraftwerk Stallegg schon 1895 Strom lieferte. Die BZ-Leser durchwandern die wildromantische Haslachschlucht und besichtigen in Lenzkirch die Uhrenausstellung.

Mittlere Schwierigkeit, circa zwölf Kilometer, 4,5 Stunden Gehzeit. Start, 9 Uhr: Bahnhof Löffingen. Ende, 15 Uhr: Kurhaus Lenzkirch. Zwei Euro pro Person.

Rund ums Eggenertal, 7. Oktober

Diese stimmungsvolle Rundwanderung um das Eggenertal im Markgräflerland mit vielen Ausblicken führt durch Streuobstwiesen und vorbei an alten Rebterrassen. Man kann den Hagschutz, ein jungsteinzeitliches Siedlungsgebiet, erkunden, und genießt schöne Ausblicke auf der St.-Johannis-Breite und dem Steinkreuzle.

Mittlere Schwierigkeit, circa 14 Kilometer, vier Stunden Gehzeit. Start (11 Uhr) und Ende (16.30 Uhr): Dorfplatz in Obereggenen. Kein Unkostenbeitrag.
Buchung: Tel. 0800/222422460 (gebührenfrei; Mo–Fr 10–16 Uhr, Sa 10–12 Uhr); Anmeldung erforderlich. Rucksackverpflegung, Wanderschuhe und Grundfitness erforderlich. Teilnahme auf eigene Verantwortung. Buchbar, solange Plätze verfügbar.