Gewinnen: Teilnahme am Wecker-Workshop

kjs

Von kjs

Sa, 01. September 2018

BZCard Verlosung

Wir verlosen Workshop im Deutschen Uhrenmuseum.

B. Zettis Ferienspaß bietet neben satten 50 Prozent BZ-Card-Rabatt bei attraktiven Freizeiteinrichtungen in den Sommerferien (siehe unten: Kalender, weitere Infos: bz-card.de) ein außergewöhnliches Special.

Heute verlosen wir zehn Familienpakete für das Deutsche Uhrenmuseum in Furtwangen (Familien-Eintritt für Museum für zwei Erwachsene mit zwei Kindern und zwei Mal Wecker-Workshop für die zwei Kinder). Der Gewinn kann bis zum 4. September 2018 jeweils dienstags eingelöst und der Termin telefonisch reserviert werden.

Passend zur Sonderausstellung "Rasselbande – die Wecker kommen" können das Gewinnerkind und ein weiteres Kind (Geschwisterkind/Freund) im Deutschen Uhrenmuseum in Furtwangen in einem Wecker-Workshop Wecker selbst gestalten und zusammenbauen. Das ist nicht ganz einfach, deshalb zeigen die Uhrmacher des Deutschen Uhrenmuseums vor Ort ganz genau, wie es geht. Die Sorgfalt lohnt sich: Am Ende des fröhlich-tüfteligen Nachmittags stehen fertige Wecker. Währenddessen können die erwachsenen Begleitpersonen das Deutsche Uhrenmuseum besichtigen und es mal ordentlich klingeln lassen in der aktuellen Sonderausstellung. Das Deutsche Uhrenmuseum bietet jedoch viel mehr: Vor Ort ist die gesamte Geschichte der Zeitmessung zu sehen – selbst Omas Küchenuhr!

Verlosung: Das Gewinnerkind darf mit einem Geschwisterkind/Freund (beide zwischen sechs und vierzehn Jahren) im Wecker-Workshop zwei Wecker bauen. Die erwachsenen Begleitpersonen können während-dessen das Museum besichtigen. Der Gewinn ist bis zum 4. September 2018 immer dienstags einlösbar bei: Deutsches Uhrenmuseum, Robert-Gerwig-Platz, 78120 Furtwangen, mit vorheriger Anmeldung.
Teilnahme: mehr.bz/verlosung-uhrenmuseum bis zum 1. August 2018. Teilnahme ab 18 Jahre. Eltern können für ihre Kinder teilnehmen. Rechtsweg ausgeschlossen. Die An- und Abreise übernimmt die Gewinnerfamilie selbst.