Chorprojekt sucht Sänger

Joel Perin

Von Joel Perin

Mi, 02. November 2016

Kollektive

Im Oktober 2017 soll Carmina Burana im Elztal aufgeführt werden / Probe ab Januar.

Carmina Burana, eines der bekanntesten musikalischen Werke des 20. Jahrhunderts, soll im Oktober 2017 unter anderem in Elzach aufgeführt werden. Berühmt wurden die Lieder aus Benediktbeuern (lateinisch Carmina Burana) durch Carl Orff, der die mittelalterlichen Texte in den 30er-Jahren vertonte.

Das imposante Stück zeichnet sich besonders durch die Besetzung aus. Neben einem Orchester verfügt das Werk über einen überdimensional großen Chor mit bis zu 100 Sängerinnen und Sängern und einem Kinderchor.

Leiten werden das Projekt Tobias Arthen, Dirigent des Elzacher Männerchors, und Siegfried Rappenecker, Dirigent der Stadtmusik.

Weil ein solch umfangreiches Projekt besonders viel Vorbereitungszeit und Engagement benötigt, werden bereits jetzt Sängerinnen und Sänger für die im Januar beginnenden Proben gesucht. Mitmachen kann jeder, der Lust am Singen hat. Chor- oder Gesangserfahrungen sind nicht nötig.

Probebeginn ist ab 11. Januar, immer mittwochs, 20 Uhr, im Bernhardussaal in Yach. Weitere Infos und Anmeldung unter

carmina-burana-projekt@gmx.de oder Tel. 0162/2553366.