Circolo

Circolo – der Freiburger Weihnachtszirkus

Fr, 26. Oktober 2018 um 13:08 Uhr

Anzeige Es ist eines der Highlights der Weihnachtszeit: Der Freiburger Weihnachtszirkus Circolo. Ab dem 22. Dezember öffnet das Zirkuszelt auf dem Freiburger Messegelände wieder seine Tore.

Mehr als zwei Wochen steht die Zirkus-Zelt-Stadt des Circolo dieses Jahr wieder auf dem Messegelände. Der Weihnachtszirkus der Veranstalter Adelheid und Christoph Mack zählt zu den attraktivsten und beliebtesten Großveranstaltungen der Stadt. Atemberaubende Artisten teilen sich hier Abend für Abend mit Unterhaltungskünstlern aller Art die Manege.

Für ein paar Stunden darf jeder Zuschauer seinen Alltag hinter sich lassen, sobald er das stimmungsvolle Zirkuszelt betritt und auf einem der vielen Sitze Platz nimmt. Das Programm ist auch in diesem Jahr wieder eine gekonnte Mischung aus atemberaubender Akrobatik, kurzweiliger Unterhaltung und charmanter Moderation. Dazu gibt es Musik vom Circolo-Orchester, das für den passenden zauberhaften Zirkus-Sound sorgt.

Vom 22. Dezember 2018 bis zum 5. Januar 2019 stehen unter anderem ein Jonglagekünstler aus Tschechien, eine Artistengruppe am Flugtrapez, ein Hundedompteur und die deutschen Meister in Sachen Sportakrobatik in der Manege. Moderiert wird das Ganze von David Paschke, der selbst im berühmten Zirkus Siemoneit-Barum aufgewachsen ist. Beim Circolo wird er das Publikum als charmanter Conférencier durch den Abend führen.