Großes Fest im Elsass

Bahnjubiläum Colmar Munster

Matthias Kleber

Von Matthias Kleber

Fr, 08. Juni 2018

Colmar

Tschuk, tschuk, tschuk: Seit 150 Jahren fährt die Bahn zwischen Colmar und Munster.

Vor 150 Jahren sorgte der Textilfabrikant Frédéric Hartmann dafür, dass Colmar und Munster durch eine eingleisige Eisenbahnlinie miteinander verbunden wurden. Damit konnten die Menschen auch im Elsass selbst entlegenere Gebiete besser erreichen.

Dass die Verbindung mit dem Zug auch heute noch von Bedeutung ist, zeigt ein großes Fest: Die 24 Kilometer lange und nicht elektrifizierte Bahnlinie feiert am Sonntag, 10. Juni, ihr 150-jähriges Bestehen. Bei einer Vielzahl von Festivitäten entlang der Strecke und in den Orten drum herum ist so einiges los.

Bekanntermaßen ist die Bahn ja nicht immer pünktlich; doch beim Auftritt des Sängers Patrick Breitel ist der Blick auf die Uhr wichtig: Um 10.27 Uhr geht’s mit dem Zug und musikalischer Unterhaltung von Munster nach Colmar und wieder zurück. Anschließend bietet sich ein Besuch im Salle de la Laub an. Interessierte finden dort eine detaillierte Ausstellung zur Historie der Bahnlinie mit originalgetreuen Repliken der Züge und einem Film über die Entwicklung in den vergangenen 150 Jahren. Doch auch an die jüngeren Besucher wurde gedacht: Es gibt Hüpfburgen, Spaziergänge mit Eseln und Sonderfahrten mit einem Minidampfzug.

Wer abseits der Schienen auch gerne mal zu Fuß unterwegs ist, kommt ebenfalls auf seine Kosten. Beim Nordic Walking Festival des Club Vosgien können fortgeschrittene Teilnehmer ab 10 Uhr auf einer Strecke von zwölf Kilometern und Einsteiger um 10.30 Uhr und 14.30 Uhr auf sechs Kilometern die Umgebung erkunden.

Nach einer anstrengenden Wanderung knurrt meistens der Magen: Neben einem Grillfest des Grand Hotels in Munster haben mehr als einem Dutzend Restaurants in den Orten entlang der Strecke ein spezielles Menü anlässlich des Bahnjubiläums auf der Karte. Eine Besonderheit stellt dabei das Maison du Fromage – ein Käsehaus in Gunsbach – dar, in dem die Herstellung des typischen Münsterkäses präsentiert wird.

Weitere Infos: Bahnlinienfest Colmar-Munster,

Infos zu Kosten und weitere Termine: http://mehr.bz/bahncomu