Zur Navigation Zum Artikel

Samstag, 11.11.2017

Stiftung Warentest untersucht Smartphone-Versicherungsmakler

Wirtschaft

Stiftung Warentest untersucht Smartphone-Versicherungsmakler

Stiftung Warentest untersucht Makler-Apps fürs Smartphone. Verbraucher können leichter Lücken im Versicherungsschutz erkennen, der Datenschutz ist jedoch ein Problem. Mehr

Freitag, 10.11.2017

Sinti und Roma kritisieren SWR-Jugendfilm

Fernsehen

Sinti und Roma kritisieren SWR-Jugendfilm

Ein Film, der Vorurteile zementiert: Der Jugendfilm "Nellys Abenteuer" enthält nach Ansicht des Zentralrat der Deutschen Sinti und Roma antiziganistische Klischees. Mehr


Hans-Michael Rehberg mit 79 Jahren gestorben

Nachruf

Hans-Michael Rehberg mit 79 Jahren gestorben

Der Theater- und Fernsehschauspieler Hans-Michael Rehberg ist tot. Er starb bereits am Dienstagvormittag im Alter von 79 Jahren in Berlin, wie das Münchner Residenztheater am Donnerstag mitteilte. Mehr


"Meine fremde Freundin" (ARD)

TV-RÜCKBLICK: Zu viel Lärm und Getöse danach

Der Kerl, das wird nach wenigen Momenten klar, ist ein - pardon - Arschloch. Und Hannes Jaenicke spielt diesen Volker Lehmann genau so: Narziss und Macho. Wenn so einer wegen Vergewaltigung am Arbeitsplatz zu fünf Jahren Freiheitsentzug verhaftet ... Mehr

Donnerstag, 09.11.2017

Bild-Chef Julian Reichelt über Fake News und journalistische Verantwortung

Video

Bild-Chef Julian Reichelt über Fake News und journalistische Verantwortung

Wie sieht die journalistische Verantwortung im Zeitalter von Fake News aus? Bild-Chef Julian Reichelt hat darüber in der Uni Freiburg gesprochen. Der Vortrag im Video: Mehr

Mittwoch, 08.11.2017

Jan Böhmermann: "Es begann mit 140 Zeichen. Dann wurden es 280. Am Ende werden sie uns zwingen, miteinander zu reden!"

Zitat

Jan Böhmermann: "Es begann mit 140 Zeichen. Dann wurden es 280. Am Ende werden sie uns zwingen, miteinander zu reden!"

Satiriker Jan Böhmermann kommentiert die Nachricht, dass Twitter die maximale Länge von Tweets auf 280 Zeichen verdoppelt. Mehr


Snapchat-App wird nach erneut miesen Zahlen umgestaltet

Soziale Medien

Snapchat-App wird nach erneut miesen Zahlen umgestaltet

Bei Snapchat flaut das Wachstum ab. Die App braucht händeringend ältere Nutzer. Nach erneut miesen Quartalszahlen soll sie umgebaut werden. Was soll sich konkret ändern? Mehr


Surfen für Kinder zu unsicher

Viele Eltern suchen konkrete Hilfsangebote. Mehr

Dienstag, 07.11.2017

Digitalmagazin: Handmade im Schwarzwald

BZ-Serie

Digitalmagazin: Handmade im Schwarzwald

Handwerkskunst vom Feinsten ist wieder begehrt. Das zeigt die viel beachtete BZ-Serie "Handmade im Schwarzwald". Die Porträts der Meister gibt es von sofort an als Digitalmagazin zum Download. Mehr


Onlineangebote beschränken

Chef der Zeitschriftenverleger: Streit nicht zuspitzen. Mehr


Wichtig für die Demokratie

Umfrage zum Journalismus. Mehr

Sonntag, 05.11.2017

Netflix trennt sich von Kevin Spacey

Missbrauchsvorwürfe

Netflix trennt sich von Kevin Spacey

Hollywood kommt nicht zur Ruhe. Mehr als zehn Männer werfen dem "House of Cards"-Star Kevin Spacey vor, sexuell belästigt worden zu sein. Nun hat Netflix sich von ihm getrennt. Mehr


Mit DVB-T2 wird hochauflösendes Fernsehen möglich

Antennen-TV

Mit DVB-T2 wird hochauflösendes Fernsehen möglich

Ab dem 8. November wird auch in Teilen Südbadens auf DVB-T2 HD – also hochauflösendes Fernsehen – umgestellt. Mehr TV-Fernsehprogramme in besserer Bildqualität. Mehr

Samstag, 04.11.2017

So einfach ist es, Donald Trump zum Schweigen zu bringen

Unterm Strich

So einfach ist es, Donald Trump zum Schweigen zu bringen

41 Millionen Menschen folgen US-Präsident Donald Trump auf Twitter. Sie erlebten in der Nacht auf Freitag, dass man sogar Trump auf Knopfdruck zum Schweigen bringen kann. Mehr


Peter Hahne macht mit 65 Jahren Schluss beim ZDF

Der ZDF-Journalist Peter Hahne will mit 65 seine Karriere beim Mainzer Sender beenden. Die letzte Ausgabe der Talksendung "Peter Hahne" sei ohne große Verabschiedung im Dezember geplant, sagte der in Berlin lebende Moderator. Sein Büro werde er ... Mehr

Freitag, 03.11.2017

Störungen bei WhatsApp - auch deutsche Nutzer betroffen

Kurznachrichtendienst

Störungen bei WhatsApp - auch deutsche Nutzer betroffen

Beim Kurznachrichtendienst WhatsApp kommt es zu Störungen. Nachrichten können zum Teil nicht versendet werden. Auf Twitter beschwerten sich User. Die Ursache des Problems ist noch unklar. Mehr


Journalisten von ARD und ZDF streiten mit Zeitungskollegen

Medien

Journalisten von ARD und ZDF streiten mit Zeitungskollegen

Im Streit um den Kurs öffentlich-rechtlicher Sender haben die deutschen Zeitungsverlage Kritik von Journalisten von ARD, ZDF und Deutschlandradio zurückgewiesen. Mehr

Donnerstag, 02.11.2017

Facebook will gegen Missbrauch investieren

Internet

Facebook will gegen Missbrauch investieren

Facebook hat erneut einen satten Quartalsgewinn eingefahren. Zugleich kündigte Chef Mark Zuckerberg massive Investitionen gegen den Missbrauch des Netzwerks an. Mehr

Dienstag, 31.10.2017

"House of Cards": Warum zieht Netflix den Stecker?

Serienhit

"House of Cards": Warum zieht Netflix den Stecker?

Für "House of Cards" kommt nach sechs Staffeln das Aus. Dem Polit-Drama ging langsam die Luft aus. Könnten Vorwürfe gegen Hauptdarsteller Spacey eine Rolle spielen? Mehr


Digitalmagazin: So verändern soziale Netzwerke unser Leben

BZ-Serie

Digitalmagazin: So verändern soziale Netzwerke unser Leben

Die sozialen Netzwerke beeinflussen das Leben vieler Menschen – von der Jobsuche bis zum Nachlass. Wie sieht dieses digitale Leben aus? Die BZ-Serie "Digital vernetzt" gibt es ab sofort als Digitalmagazin zum Download. Mehr


Darf ich meinem Chef Smileys und Emojis schicken?

Virtuelle Kommunikation

Darf ich meinem Chef Smileys und Emojis schicken?

Die virtuelle Kommunikation im Büro verlangt korrekte Umgangsformen. Was im privaten Chat geht, hat im Austausch mit dem Chef nichts zu suchen. Manchmal aber sind Emojis und Smileys erlaubt. Mehr

Samstag, 28.10.2017

Gericht verpflichtet Sat.1 zu Sendezeiten für Dritte

TV-Sender

Gericht verpflichtet Sat.1 zu Sendezeiten für Dritte

Sat.1 muss drei Produktionsfirmen Sendezeiten zur Verfügung stellen. So hat ein Oberverwaltungsgericht nun entschieden. Der Sender wollte das seit langem verhindern. Mehr


Neue Modalitäten beim deutschen ESC-Kandidat

Der deutsche Vorentscheid für den Eurovision Song Contest (ESC) 2018 wird internationaler: Neben den deutschen Fernsehzuschauern werden 100 ausgewählte Europäer und eine internationale Experten-Jury über den deutschen Beitrag für Lissabon ... Mehr

Freitag, 27.10.2017

Ferdos Forudastan beerbt Heribert Prantl bei der SZ

Süddeutsche Zeitung

Ferdos Forudastan beerbt Heribert Prantl bei der SZ

Ferdos Forudastan tritt die Nachfolge von Heribert Prantl als Ressortleiterin Innenpolitik in der Süddeutschen Zeitung an. Die 57-Jährige war auch schon BZ-Mitarbeiterin. Mehr


Witze dürfen gerne flach sein – aber nicht ausgrenzen

Kölner Comedy Festival

Witze dürfen gerne flach sein – aber nicht ausgrenzen

Weil er in einem Witz Schwarze mit Affen gleichsetzte, hat sich Faisal Kawusi bei Motsi Mabuse entschuldigt. Doch in der deutschen Comedy-Szene ist er kein Einzelfall. Mehr