Zur Navigation Zum Artikel

Mittwoch, 04.10.2017

Microsoft-Konkurrent Slack will in Deutschland wachsen

Büro-Messenger

Microsoft-Konkurrent Slack will in Deutschland wachsen

Das US-Start-up Slack möchte in Deutschland mit seinem Büro-Messenger expandieren. Ein wichtiger Aspekt: der Datenschutz. Slack bietet deshalb an, Daten auch in Europa zu speichern. Mehr

Samstag, 30.09.2017

Öffentlich-Rechtliche wollen Struktur reformieren

Sparkurs

Öffentlich-Rechtliche wollen Struktur reformieren

ARD, ZDF und Deutschlandradio haben den Bundesländern Konzepte für Strukturreformen überreicht. Das ZDF will zwischen 2021 bis 2028 rund 270 Millionen Euro einsparen. Mehr


Enthüllungsautor Jürgen Roth ist gestorben

Enthüllungsautor Jürgen Roth ist gestorben

Der Publizist Jürgen Roth ist tot. Dies teilte der Heyne-Verlag am Freitag mit. Der Autor von Enthüllungsbüchern und Fernsehdokumentationen starb im Alter von 71. Mehr


Der Schauspieler Andreas Schmidt ist tot

Charakterdarsteller

Der Schauspieler Andreas Schmidt ist tot

Der Kino- und Fernsehschauspieler Andreas Schmidt ist im Alter von 53 Jahren gestorben. Mehr


Günter Wallraff wird 75

Investigativ-Journalist

Günter Wallraff wird 75

Ungebrochenes Engagement Mehr


Papst warnt vor Fake News

Leitwort zum Thema im Januar. Mehr

Freitag, 29.09.2017

Diese Freiburger Kneipen übertragen den SC am Sonntag auf Eurosport

Bezahlfernsehen

Diese Freiburger Kneipen übertragen den SC am Sonntag auf Eurosport

Die Partie zwischen dem SC Freiburg und Hoffenheim läuft am Sonntag exklusiv im Eurosport Player. Viele Freiburger Fußballkneipen können daher das Spiel nicht zeigen, manche doch. Ein Überblick. Mehr


Tatort-Regisseur: "Geschichte ist mit dem Schwarzwald verwoben"

BZ-Interview

Tatort-Regisseur: "Geschichte ist mit dem Schwarzwald verwoben"

Die erste Folge des Schwarzwald-Tatorts führt den Zuschauer direkt tief hinein in den schwarzen Wald. Der Berliner Regisseur Robert Thalheim legte bei den Dreharbeiten Wert auf Stimmung. Mehr


Schauspieler Andreas Schmidt ist gestorben

TV-Star

Schauspieler Andreas Schmidt ist gestorben

Das Film- und Fernsehpublikum kannte ihn aus zahlreichen Filmen und Fernsehreihen wie Tatort, Polizeiruf 110 und Sommer vorm Balkon. Nun ist Andreas Schmidt gestorben, er wurde nur 53 Jahre alt. Mehr


Der erste SWR-Schwarzwald-Tatort lässt viel Luft nach oben

Krimi

Der erste SWR-Schwarzwald-Tatort lässt viel Luft nach oben

Im ersten SWR-Schwarzwald-"Tatort" "Goldbach" bleibt die Landschaft rund um den Schluchsee weitgehend Kulisse. Atmosphärisch ist dieser "Tatort" fast so steril wie die "Schwarzwaldklinik". Mehr


Missionar mit Häschen

Missionar mit Häschen

  Playboy und "Playboy"-Erfinder: Mit        91 Jahren ist der US-Verleger         Hugh Hefner gestorben. Mehr


Selbstbestimmt sterben

Selbstbestimmt sterben

Im Rahmen eines Themenabends sendet die ARD am Montag "Die letzte Reise". Mehr

Donnerstag, 28.09.2017

Playboy-Gründer Hugh Hefner mit 91 Jahren gestorben

Bunnys tragen Trauer

Playboy-Gründer Hugh Hefner mit 91 Jahren gestorben

Mit einer Mischung aus Nacktaufnahmen, Interviews, deftigen Herrenwitzen und Tipps für den Umgang mit dem anderen Geschlecht machte er den Playboy zu einer internationalen Marke. Nun ist Hugh Hefner im Alter von 91 Jahren gestorben. Mehr

Mittwoch, 27.09.2017

280 Zeichen: Twitter testet doppelt so lange Tweets

Kurznachrichtendienst

280 Zeichen: Twitter testet doppelt so lange Tweets

Twitter rüttelt an seinen Grundfesten: Tweets könnten bald bis zu 280 statt 140 Zeichen haben. Der Kurznachrichtendienst zeigt sich überzeugt, dass das eine gute Idee ist. Mehr


Eine ernst zu nehmende Kunst

Die Batman-Fernsehserie setzte bei ihrer Erstausstrahlung vor 25 Jahren Maßstäbe. Mehr


Ist Krieg die Voraussetzung für Frieden?

Ist Krieg die Voraussetzung für Frieden?

Die TV-Serie "Star Trek: Discovery", die vor den Abenteuern der Enterprise spielt, ist angelaufen. Mehr

Samstag, 23.09.2017

Armin Rohde kämpft in TV-Krimi gegen Axel Prahl

"Der gute Bulle"

Armin Rohde kämpft in TV-Krimi gegen Axel Prahl

Eine packende Geschichte – und ein furioses Duell zweier Fernsehstars: In Lars Beckers ZDF-Krimi "Der gute Bulle" kämpfen Armin Rohde und Axel Prahl gegeneinander. Mehr


Katharina Wackernagel spielt Aenne Burda

Die Offenburger Verlegerin Aenne Burda (1909-2005) gab mit ihrer Zeitschrift Burda Moden Frauen nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs Modebewusstsein und Weiblichkeit zurück. Nun wird ihr Leben für einen Zweiteiler verfilmt. Verkörpert wird sie ... Mehr


Ab Januar neuer Name für Nachrichtensender N24

Der Fernsehsender N24 heißt vom 18. Januar 2018 an "Welt". Die Verschmelzung der Zeitung Die Welt mit dem Nachrichtensender wird damit vollendet, teilte der Medienkonzern Axel Springer am Donnerstagabend in Berlin mit. Springer hatte den Schritt ... Mehr

Freitag, 22.09.2017

Wie sexy war der Wahlkampf für die Generation Youtube?

Interview

Wie sexy war der Wahlkampf für die Generation Youtube?

Spots bei Snapchat, Interviews auf Youtube: Im Vergleich zu 2013 gab es 2017 mehr Wahlkampf im Netz. Trotzdem hat die Politik noch Luft nach oben, sagt Youtuber "MrWissen2go". Mehr


Kanzlerduell – ganz anders

ARD und ZDF wollen Reform. Mehr


Verpixelungspflicht bei Mordprozess

Medien dürfen das Gesicht eines Angeklagten in einem Mordprozess nicht unter allen Umständen zeigen, selbst wenn dieser bereits gestanden hat. Das geht aus einem Urteil des Europäischen Gerichthofs für Menschenrechte (EGMR) vom Donnerstag zu ... Mehr


Bildersuche verletzt keine Urheberrechte

Die kleinformatige Anzeige und Verlinkung von Bildern durch Suchmaschinen im Internet verletzt grundsätzlich keine Urheberrechte. Das gilt, solange den Betreibern nicht bekannt ist, dass die Bilder urheberrechtlich geschützt sind und rechtswidrig ... Mehr

Donnerstag, 21.09.2017

Bislang keine russischen Einflussversuche auf den Wahlkampf

Fragen und Antworten

Bislang keine russischen Einflussversuche auf den Wahlkampf

Die befürchtete Einmischung Russlands in den deutschen Wahlkampf ist nach Erkenntnissen der Bundesregierung bislang ausgeblieben. Im Vorfeld war die Angst davor in Deutschland groß. Mehr

Mittwoch, 20.09.2017

Wie Facebook und soziale Roboter den Wahlkampf beeinflussen

BZ-Interview

Wie Facebook und soziale Roboter den Wahlkampf beeinflussen

Das Internet und vor allem die sozialen Netzwerke sind längst zu Medien des Wahlkampfs geworden, viel genutzt von der AfD, aber mittlerweile auch von den anderen Parteien. Wir sprachen darüber mit dem Berliner Politikberater Götz Frommholz. Mehr