Zur Navigation Zum Artikel

Wenn Sie sich diesen Artikel vorlesen lassen wollen benutzen Sie den Accesskey + v, zum beenden können Sie den Accesskey + z benutzen.

13. Mai 2017

Kurz gemeldet

Tag des Wanderns I — Muttertagskonzert — Jugendnachmittag — Tag des Wanderns II — Backgammon-Turnier — Asyl-Freundeskreis

GUNDELFINGEN

Tag des Wanderns I

Aus Anlass des Tags des Wanderns geht der Schwarzwaldverein Gundelfingen/Wildtal am Sonntag, 14. Mai, mit Wanderfreunden der Ortsgruppe Löffingen-Eisenbach auf Tour. Von Staufen geht es über Burgruine, Schlossbergklinik und Schützenplatz zur Johanniskapelle und zum Messerschmid-Felsen, in Staufen gibt es einen Rundgang. Die Wanderung ist acht Kilometer lang, dauert etwa drei Stunden. An- und Abstiege sind mäßig, Wanderstöcke werden aber empfohlen, ebenso Rucksackverpflegung. Eingekehrt wird am Ende in Staufen. Treffpunkt ist der Bahnhof in Gundelfingen zur Zugabfahrt um 9.40 Uhr.

Weitere Informationen unter: schwarzwaldverein-gundelfingen.de

GLOTTERTAL

Muttertagskonzert

Zu einem Muttertagskonzert auf dem Kirchplatz der St. Blasiuskirche Glottertal lädt am Sonntag, 14. Mai, um 10 Uhr die Bläserjugend der Trachtenkapelle Glottertal ein.

Jugendnachmittag

Werbung


Die Jugendabteilung der Akkordeon-Trachtengruppe Glottertal lädt am Sonntag, 14. Mai, 15 Uhr, zum Jugendnachmittag in die Eichberghalle ein. Dieser ist fester Bestandteil im Jahresprogramm der Akkordeon-Trachtengruppe und hat das Motto "Blick durchs Frühlingsfenster". Kinder und Jugendliche musizieren und tanzen dabei in Tracht.

DENZLINGEN

Tag des Wanderns II

Am Tag des Wanderns, am Sonntag, 14. Mai, wandert der Schwarzwaldverein unter Leitung von Dirk Glembin und Lisa Peltz im Simonswälder Tal vom Sägplatz aus entlang der Wilden Gutach nach Obersimonswald und auf der Gegenseite über die Höhen zurück nach Simonswald. Es geht vorbei an der Ölmühle und der Kirche St. Sebastian. Die Gehzeit beträgt vier Stunden, es sind 400 Höhenmeter zu bewältigen. Rucksackverpflegung ist erforderlich, zum Schluss wird eingekehrt. Treffpunkt ist um 9 Uhr der Denzlinger Bahnhof. Von hier aus geht es mit Pkw-Fahrgemeinschaften nach Simonswald.

Backgammon-Turnier

Das dritte Backgammon-Turnier zum Südbaden-Cup findet am Sonntag, 14. Mai, in Denzlingen im Roccafé statt. Es werden drei Spielklassen angeboten: für Anfänger, für Fortgeschrittene und für Spitzenspieler. Die Anmeldung zum Turnier ist von 12 Uhr bis 12.25 Uhr möglich. Jeder kann mitspielen, bei schönem Wetter auf der Terrasse.

Asyl-Freundeskreis

Der Freundeskreis Asyl Denzlingen lädt ein am Mittwoch, 17. Mai, um 20 Uhr in St. Jakobus, Eingang Berliner Straße. Aktuelle Themen sollen besprochen und Informationen ausgetauscht werden. Der Freundeskreis sucht weitere Freiwillige für neu hinzuziehende Flüchtlinge der Unterkunft Eisenbahnstraße, die in den nächsten Wochen bezugsfertig sein wird.

Autor: bz