Der Hochrhein anno 1910

Karl Braun

Von Karl Braun

Mi, 01. August 2018

Bad Säckingen

DER 1. AUGUST ist der Nationalfeiertag der Schweiz. Deswegen lohnt sich am heutigen Mittwoch der Blick über den Rhein ganz besonders. Wie nah sich Bad Säckingen und die Schweizer Nachbargemeinde Stein schon seit sehr langer Zeit sind, zeigt dieses Motiv einer kolorierten Doppelpostkarte. Es stammt ungefähr aus dem Jahr 1910. Links des Rheines ist Bad Säckingen mit den Türmen des Münsters und Schloss Schönau zu sehen. Rechts erblickt man den Dorfkern von Stein mit der Kirchturmspitze von St. Christina. Die Kirche, ganz am rechten Bildrand, wurde 1975 abgerissen. Noch nahezu unbebaut ist das Sisslerfeld, wo heute die Pharmariesen von Roche, Novartis und Syngenta ihre großen Werke haben.