Zur Navigation Zum Artikel

Montag, 15.10.2012

Kopiert, abgekupfert oder auch mal gekauft

Kopiert, abgekupfert oder auch mal gekauft

Diese Plagiatsfälle haben in den vergangenen Jahren in der Politik besonderes Aufsehen erregt. Mehr



Mit Tretboot nach Istanbul

Die Donautour ist gelungen. Mehr


Sozialtarif beim Strompreis?

Regierung lehnt Forderung ab. Mehr


BAUMGARTNERS TECHNIK

Der Sprung des österreichischen Extremsportlers Felix Baumgartner aus der Stratosphäre benötigte eine hochmoderne Ausrüstung und jahrelange Vorbereitung. Ein Heliumballon zog den Salzburger und seine Kapsel in Roswell im US-Bundesstaat New Mexiko ... Mehr

Sonntag, 14.10.2012

Plagiatsaffäre: Druck auf Schavan wächst – Ministerin wehrt sich

Doktorarbeit

Plagiatsaffäre: Druck auf Schavan wächst – Ministerin wehrt sich

Bundesbildungsministerin Annette Schavan muss um ihren Doktortitel bangen – und um ihre politische Zukunft. Ein Gutachter wirft ihr vor, bewusst in ihrer Doktorarbeit getäuscht zu haben. Die Merkel-Vertraute wehrt sich. Mehr

Samstag, 13.10.2012

Innenminister Friedrich: Weniger Geld für Asylbewerber vom Balkan

Kritik von Pro Asyl

Innenminister Friedrich: Weniger Geld für Asylbewerber vom Balkan

Asylbewerbern aus Serbien und Mazedonien soll die Lust auf Deutschland vergehen: Innenminister Friedrich will ihnen weniger Geld auszahlen. Pro Asyl beklagt Stimmungsmache und Hysterie. Mehr


Debatte über Erweiterung der EU entbrannt

Nach Nobelpreis

Debatte über Erweiterung der EU entbrannt

Die überraschende Verleihung des Friedensnobelpreises an die Europäische Union hat hierzulande eine Debatte über die Zukunft der Gemeinschaft ausgelöst. Norbert Lammert (CDU) votiert dafür, auf schnelle Beitritte zu verzichten. Mehr


Koalition streitet weiter über die Praxisgebühr

CSU gibt Kontra

Koalition streitet weiter über die Praxisgebühr

Der koalitionsinterne Streit über eine Abschaffung der Praxisgebühr ist trotz des Einlenkens der Bundeskanzlerin noch nicht ausgestanden. Während FDP-Chef Philipp Rösler noch einmal die Argumente für eine Streichung der Zusatzzahlung beim ... Mehr


Urteile gegen Homosexuelle bald nichtig?

Berlin

Urteile gegen Homosexuelle bald nichtig?

Der Bundesrat spricht sich für die Rehabilitierung verurteilter Homosexueller aus. Die Länderkammer stimmte einem entsprechenden Antrag des Landes Berlin zu. Mehr


Überschüsse der Kassen

Das Ende der Praxisgebühr naht

Überschüsse im Gesundheitswesen / Merkel lenkt ein. Mehr


Forschungs-Verbund

Universitäten gründen die "German U 15"

Auch Freiburg ist dabei. Mehr


Kretschmann wird Präsident des Bundesrates

Erster Grüner im hohen Amt. Mehr


Rentenbeiträge können sinken

BERLIN (AFP). Der Bund wird den Beitrag für die Rentenversicherung wohl wie geplant zum Jahreswechsel absenken können. Der Bundesrat erhob am Freitag keine Einwände gegen die Beitragsreduzierung von 19,6 auf 19,0 Prozent. Eine Stellungnahme, in ... Mehr

Freitag, 12.10.2012

Krankenversicherung horten immer mehr Milliarden

Gute Konjunktur

Krankenversicherung horten immer mehr Milliarden

Das finanzielle Polster der gesetzlichen Krankenversicherung wächst und wächst und wächst. Nun dürfte in der Koalition der Streit um die Praxisgebühr wieder aufflammen. Mehr


Keine Wahl für die Kliniken

Krankenhausgesellschaft legt Veto gegen Vergütungsreform ein / Stoppen kann sie sie nicht. Mehr


Riskanter Kurs

Die Türkei sucht den Konflikt mit Syrien – und will zugleich die Kurden kleinhalten. Mehr


Quoten für Öko-Energie?

Umweltminister dringt auf grundlegende Reform des Erneuerbare-Energie-Gesetzes. Mehr


Donnerstag, 11.10.2012

Neues Erbrecht verfassungswidrig?

Bundesfinanzhof

Neues Erbrecht verfassungswidrig?

Der Bundesfinanzhof hält die Regeln zur Erbschaftssteuer für verfassungswidrig, weil sie gegen das Prinzip der Steuergerechtigkeit verstoßen. Nun muss das Bundesverfassungsgericht entscheiden. Mehr


Spiegel-Affäre

Angriff auf die Pressefreiheit

Die Spiegel-Affäre vor 50 Jahren stellte die Demokratie in der noch jungen Bundesrepublik Deutschland auf die Probe. Mehr


Debatte

Muss der Einsatz von V-Leuten gesetzlich geregelt werden?

Justizministerin Leutheusser-Schnarrenberger fordert klare gesetzliche Regelung. Mehr


Die Geburtsstunde der kritischen Öffentlichkeit

Die Geburtsstunde der kritischen Öffentlichkeit

Nach Ansicht des Bielefelder Geschichtsprofessors Hans-Ulrich Wehler etablierte sich vor 50 Jahren die vierte Staatsgewalt. Mehr



Gesetz zu Beschneidung

Kabinett beschließt Entwurf. Mehr