Zur Navigation Zum Artikel

Samstag, 11.08.2012

Geheimdienst hat neuen Chef

Maaßen will Vertrauen zurück. Mehr


Bereitschaft der Spender sinkt

Folgen des Organskandals. Mehr


Steuerflucht

Tagesspiegel: Hilfreicher Datenkauf

Es passt perfekt in unser Bild der Superreichen: Mit dem neuerlichen Ankauf gleich mehrerer CDs werden nicht nur die Machenschaften weiterer Deutscher aktenkundig, ihr Geld vor dem Zugriff des deutschen Fiskus in der Schweiz zu verstecken. Die ... Mehr


Viele Jobs für deutsche Jugendliche

WIESBADEN (dpa). Nirgendwo in der EU gibt es nach Auswertungen der Statistikbehörde Eurostat so wenig erwerbslose Menschen zwischen 15 und 24 Jahren wie in Deutschland. Im Juni waren das 350 000 Menschen oder 7,9 Prozent der Altersgruppe. Das ... Mehr

Freitag, 10.08.2012

Steuersünder mit Schweizer Konto müssen zittern

Datensätze

Steuersünder mit Schweizer Konto müssen zittern

Nordrhein-Westfalen hat jüngst für neun Millionen Euro mehrere Datensätze deutscher Kunden eidgenössischer Banken gekauft. Das Landverdient daran hervorragend. Mehr


Auf dem Land gibt es immer weniger Apotheken

Rückgang

Auf dem Land gibt es immer weniger Apotheken

Nach wie vor gibt es in Deutschland viele Apotheken – doch es werden rasch weniger. Vor allem auf dem Land wird es zunehmend schwieriger, an Medikamente zu kommen. Mehr


Wird das Ehegattensplitting zum Familiensplitting?

Steuern

Wird das Ehegattensplitting zum Familiensplitting?

In der Debatte über das Ehegattensplitting unterstützt die CDU das in Frankreich übliche Familiensplitting. Mehr


Gesundheit

Ärzte versprechen mehr Transparenz bei der Organspende

Nach dem Organspendeskandal wollen die Kliniken das Vertrauen zurückgewinnen. Mehr



FDP gegen Rentenpläne

Geringe Beratungszeit kritisiert. Mehr


Liberale freuen sich über gescheiterte Flexiquote

BERLIN (AFP). Die FDP sieht keine Chance mehr für die umstrittene Flexiquote für Frauen in Führungspositionen. Für die FPD wäre die Quote "ein überzogener Eingriff in die unternehmerische Freiheit gewesen", sagte die frauenpolitische Sprecherin ... Mehr


ZUR PERSON

ZUR PERSON

Gauck wird Rostocker Ehrenbürger Bundespräsident Joachim Gauck ist seit Donnerstag Ehrenbürger seiner Heimatstadt Rostock. Der 72-Jährige, der viele Jahre als evangelischer Pfarrer in der Hansestadt tätig war und später die ... Mehr

Donnerstag, 09.08.2012

Babypause à la Gabriel – Medienoffensive gestartet

SPD-Chef

Babypause à la Gabriel – Medienoffensive gestartet

Sigmar Gabriel weilt eigentlich in der dreimonatigen Babypause für Tochter Marie. Doch gleichzeitig ist der SPD-Chef medial auf allen Kanälen präsent. Mehr


Ehegattensplitting: Eingetragene Partnerschaften dürfen nicht benachteiligt werden

Steuern

Ehegattensplitting: Eingetragene Partnerschaften dürfen nicht benachteiligt werden

Verfassungsrichter sehen im Schutz der Ehe kein Steuerprivileg. Mehr


Steuern

Urteil des Bundesverfassungsgerichts stärkt Homo-Ehen

Bundesverfassungsgericht mahnt erneut steuerliche Gleichstellung an / Weiter Streit in Koalition. Mehr


"In der CDU ist da sehr viel Offenheit"

"In der CDU ist da sehr viel Offenheit"

BZ-INTERVIEW mit Stefan Kaufmann über Ehegattensplitting für die Homo-Ehe und Widerstände in Teilen der Union. Mehr


Keine Zusage für Aufnahme von Flüchtlingen

Debatte über Syrien in Berlin. Mehr


Zuschussrente soll helfen

Gesetze gegen Altersarmut. Mehr


Kontrollen bei Organvergabe gefordert

Uniklinik setzt Gremium ein. Mehr


HINTERGRUND

Homo-Ehe in vielen europäischen Staaten In vielen europäischen Ländern geht der Trend hin zu mehr Rechten für Homosexuelle. Derzeit ist die gleichgeschlechtliche Ehe in sechs EU-Staaten erlaubt. In fünf Ländern ist sie nicht zulässig. Eine ... Mehr

Mittwoch, 08.08.2012

Terpe zu Organspende: "Wir müssen alles für Vertrauen tun"

BZ-Interview

Terpe zu Organspende: "Wir müssen alles für Vertrauen tun"

Das System der Transplantationsmedizin muss nach Auffassung des Grünen-Abgeordneten Harald Terpe auf den Prüfstand. Wo er die Schwachstellen sieht, schildert er im Interview. Mehr


Abwanderung: Den Neuen Bundesländern gehen die Bewohner aus

Ostdeutschland

Abwanderung: Den Neuen Bundesländern gehen die Bewohner aus

Leere Dörfer, leere Schulen, leere Stellen: Den ostdeutschen Bundesländern gehen Menschen und Arbeitskräfte aus. Nun wird im Westen um Ersatz geworben. Mehr


Gesundheit

Immer mehr Organe werden an der Warteliste vorbei vergeben

In Deutschland gelangen immer mehr Spenderorgane zu todkranken Patienten - per Schnellverfahren und ohne Beachtung aller sonst üblichen Kriterien. An dieser Praxis wird Kritik laut. Mehr


Michael Fischer: Wer ist Drygallas rechter Freund?

Olympia-Affäre

Michael Fischer: Wer ist Drygallas rechter Freund?

Michael Fischer, einst NPD-Kandidat, hat durch seine Beziehung zu der Olympia-Ruderin eine Debatte in den Medien ausgelöst. Mehr


Ruf nach Steuergerechtigkeit für Homo-Ehen

Ruf nach Steuergerechtigkeit für Homo-Ehen

Der Streit über die Gleichstellung schwuler und lesbischer Lebenspartner mit Ehepaaren treibt einen Keil in die Regierungskoalition. Mehr