Zur Navigation Zum Artikel

Samstag, 27.11.2010

Erhöhte Krebsrate rund um Asse

Atommüllendlager

Erhöhte Krebsrate rund um Asse

Ein ungewöhnlich gehäuftes Auftreten von Leukämie- und Krebsfällen im Umkreis des maroden Atommülllagers Asse in Niedersachsen hat Behörden und Kritiker in Aufruhr versetzt. Mehr


Fremd unter Fremden

Fremd unter Fremden

Wenn aus der frustrierten Minderheit die frustrierende Mehrheit wird: Warum sich deutsche Schüler an manchen Berliner Schulen immer unwohler fühlen. Mehr


Merkel boxt Atomsteuer durch

In nächtlichen Verhandlungen wendet die Kanzlerin eine Niederlage beim Atompaket ab. Mehr


Mit 17 Auto fahren

Bundesrat beschließt auch Winterreifenpflicht. Mehr


Verstehen Sie Demokratie?

Verstehen Sie Demokratie?

Die Schlichtung zum Bahnprojekt in Stuttgart hat die weit verbreitete Sprachlosigkeit zwischen Politik und Bürgern offenbart. Mehr


"So etwas gab’ s hier ja nicht"

"So etwas gab’ s hier ja nicht"

Vor 175 Jahren fuhr der "Adler" von Nürnberg nach Fürth. Was ist aus Deutschlands erster Bahnstrecke geworden? Eine Spurensuche. Mehr


HINTERGRUND

Das Salzbergwerk Asse als Atommülllager Die Asse liegt östlich von Wolfenbüttel , knapp 20 Kilometer von Niedersachsens zweitgrößter Stadt Braunschweig entfernt. Aus dem um 1900 angelegten Salzbergwerk Asse wurde bis 1916 Kali, später ... Mehr

Freitag, 26.11.2010

SPD: Grummeln über Gabriel

SEEHEIMER KREIS

SPD: Grummeln über Gabriel

Mit heftiger Kritik an der SPD-Spitze hat sich Garrelt Duin, Sprecher des konservativen "Seeheimer Kreises" in der SPD zu Wort gemeldet. Seine Bilanz über das erste Amtsjahr der SPD-Spitze fällt verheerend aus. Mehr


Stuttgart 21: Das sind die Knackpunkte bei der Schlichtung

Pro & Contra

Stuttgart 21: Das sind die Knackpunkte bei der Schlichtung

Stuttgart 21 zwischen Verkehrsprojekt und Stadtplanung: In der Landeshauptstadt gehen die Schlichtungsgespräche zum umstrittenen Bahnprojekt zu Ende. Wir fassen den bisherigen Verlauf zusammen. Mehr


So viele Grüne wie noch nie

Zahl der Parteimitglieder steigt. Mehr


Voßkuhle wirbt für TV-Kameras in Gerichten

Änderung der Gesetze möglich. Mehr


Rettungsschirm noch größer

Weber: Aufstockung möglich. Mehr

Donnerstag, 25.11.2010

Abrechnung im Bundestag

Abrechnung im Bundestag

Bei der Generaldebatte über den Haushalt haben SPD, Grüne und Linkspartei der Regierung Untätigkeit und Fehlentscheidungen vorgeworfen. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) ging ihrerseits die Opposition hart an und verteidigte ihre Politik. Mehr


Merkel nimmt sich die Grünen vor

Merkel nimmt sich die Grünen vor

In der Haushaltsdebatte spielt die SPD für die Kanzlerin nur eine Nebenrolle / Steinmeier ist eher fade, Künast angriffslustig. Mehr


Uneins über Terrorabwehr

Uneins über Terrorabwehr

Die Union will die Vorratsdatenspeicherung ändern, doch die Justizministerin bleibt hart. Mehr


Die Zahl der Studenten wächst rasant

Die Zahl der Studenten wächst rasant

Unis sehen die Qualität der Lehre in Gefahr und fordern Geld. Mehr


Sportwettenmomopol muss Sucht bekämpfen

LEIPZIG (dpa). Das staatliche Sportwettenmonopol in Deutschland kann nur aufrechterhalten werden, wenn es konsequent zur Bekämpfung der Spielsucht eingesetzt wird. Das hat das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig am Mittwochabend entschieden. ... Mehr


HINTERGRUND

Einnahmen, Ausgaben und Schuldenbremse Die wichtigsten Zahlen zum Bundeshaushalt: Neuverschuldung: 48,4 Milliarden Euro neue Schulden soll der Bund 2011 aufnehmen. Das sind 9,1 Milliarden Euro weniger als die noch im Sommer von ... Mehr

Mittwoch, 24.11.2010

Internet: Google Street View zeigt Lörracher in Berlin

BZ-Interview

Internet: Google Street View zeigt Lörracher in Berlin

Google Street View birgt allerhand Überraschungen: Dort kann man zum Beispiel sehen, wie der gebürtige Lörracher Jürgen Bürgin durch die Berliner Rosa-Luxemburg-Straße radelt. Bürgin arbeitet dort bei einer PR-Agentur. Wir haben mit dem ... Mehr


Interview: Minister Rösler wirbt für die Pflegeberufe

Gesundheitspolitik

Interview: Minister Rösler wirbt für die Pflegeberufe

Bundesgesundheitsminister Philipp Rösler will den Pflegebedarf von altersverwirrten Menschen besser berücksichtigen und pflegende Angehörige stärken. Über die geplanten Änderungen sprachen wir mit den FDP-Politiker. Mehr


Recht auf Sterbehilfe?

Gerichtshof für Menschenrecht befasst sich mit deutscher Klage. Mehr


Rösler wirbt für die Pflege

Der Gesundheitsminister will Pflegeberufe attraktiver machen. Mehr


Opposition hält Koalition Trickserei vor

Schäuble verteidigt Haushalt. Mehr


Zehn Islamisten bei Razzien festgenommen

BRÜSSEL (AFP). Bei fast gleichzeitig stattfindenden Razzien in Belgien, Deutschland und den Niederlanden sind am Dienstag zehn Verdächtige mit Verbindungen zur islamistischen Terrorszene festgenommen worden. Sie stehen nach Angaben der ... Mehr


Keine Porträts mehr aus der Zeit vor 1951

BERLIN (dpa). Wegen der NS-Vergangenheit des Auswärtigen Amtes sollen in Deutschlands Auslandsvertretungen alle Porträts verschwinden, die Botschafter aus der Zeit vor dem Jahr 1951 zeigen. Dies geht aus einem Runderlass hervor, der nach der ... Mehr