Zur Navigation Zum Artikel

Donnerstag, 13.10.2011

Regierungsbildung

SPD und CDU in Berlin wollen Koalition bis November

Beide Partner sind entschlossen, die Verhandlungen möglichst schnell abzuschließen / Doch es gibt mehrere Streitthemen. Mehr

Mittwoch, 12.10.2011

In Berlin wächst die Furcht vor Sabotage

Angriffe gegen den Staat

In Berlin wächst die Furcht vor Sabotage

Die Funde von Brandsätzen reißen nicht ab, der Bahnverkehr in Berlin und Brandenberg leidet. In der Hauptstadt hat man derweil Mühe, ein vernünftiges Verhältnis zu extremistischer Gewalt zu finden. Mehr


Berliner Polizei entdeckt explodierten Brandsatz

Aktion der linken Szene

Berliner Polizei entdeckt explodierten Brandsatz

In Berlin sind weitere Brandsätze entdeckt worden. Einer davon ist nach Angaben der Polizei explodiert – vermutlich aber schon vor einiger Zeit. Die Folge: Umleitungen im Bahnverkehr. Mehr


Neue Bahn-Brandsätze in Berlin

Berlin

Neue Bahn-Brandsätze in Berlin

Die Bahn sieht sich in Berlin einer beispiellosen Serie von Brandanschlägen ausgesetzt. Gerade noch rechtzeitig haben am Dienstag Bahnmitarbeiter erneut an mehreren Stellen im Streckennetz Brandsätze entdeckt. Mehr


Der Mann für die heiklen Fälle

Nachruf Karl Wienand

Der Mann für die heiklen Fälle

Willy Brandts Mehrheitsbeschaffer Karl Wienand gestorben. Mehr


Hochzeit auf dem Kassenmarkt

DAK und BKK Gesundheit

Hochzeit auf dem Kassenmarkt

Die Deutsche Angestellten Krankenkasse und die BKK Gesundheit wollen ab 2012 verschmelzen. Mehr


Allensbach-Studie

Der Schulerfolg wird vererbt

Eltern sind prägender Faktor. Mehr


Zweifel an Besoldung

Professor klagt in Karlsruhe. Mehr

Dienstag, 11.10.2011

DAK und BKK Gesundheit schließen sich zu neuer Mega-Kasse zusammen

Fusion

DAK und BKK Gesundheit schließen sich zu neuer Mega-Kasse zusammen

Die Deutsche Angestellten Krankenkasse (DAK) und die BKK Gesundheit schließen sich zu einer neuen gesetzlichen Mega-Kasse zusammen. Die neue Kasse soll 6,6 Millionen Mitglieder haben. Mehr


Sahra Wagenknechts Ruf nach einem Radikalkurs

Die Linke

Sahra Wagenknechts Ruf nach einem Radikalkurs

Zwei Wochen vor dem Bundesparteitag in Erfurt wünscht Sahra Wagenknecht der Linken ein Comeback von Oskar Lafontaine und Gregor Gysi im nächsten Bundestagswahlkampf. Mehr


Notoperation unter Tage

Atommülllager Asse

Notoperation unter Tage

Strahlender Müll, marode Wände, Wassereinbrüche – per Bohrer soll nun erkundet werden, wie schlimm es um das Atommülllager Asse wirklich steht. Mehr


Der Trojaner kam aus Bayern

Spionage-Software

Der Trojaner kam aus Bayern

Die vom Chaos Computer Club entdeckte Überwachungssoftware wurde im Freistaat schon mindestens fünf Mal eingesetzt. Mehr


Polizei entschärft Brandsätze in Berlin

Offenbar Anschlag am Hauptbahnhof vereitelt / Signalleitungen zerstört. Mehr


SPD-Länder auch für Range

Neuer Generalbundesanwalt. Mehr


Mitgliederentscheid über Rettungsschirm bei FDP

BERLIN (dpa). Die knapp 65 000 Mitglieder der FDP können in den nächsten beiden Monaten über die Haltung ihrer Partei zum künftigen Eurorettungsschirm (ESM) entscheiden. Mit der Übergabe von mehr als 3800 Unterschriften in der Parteizentrale ... Mehr


AKTION RÜCKHOLUNG

Um die Atommüll-Fässer zu bergen, gibt es drei Möglichkeiten. Zum einen die Rückholung. Sie gilt als einzige Möglichkeit, um die "Langzeitsicherheit" zu garantieren. Die zweite Option ist die Umlagerung der Fässer in tiefere, weniger gefährdete ... Mehr

Montag, 10.10.2011

Baden-Württemberg stoppt den Trojaner-Einsatz

Spionagesoftware

Baden-Württemberg stoppt den Trojaner-Einsatz

Der vom Chaos Computer Club (CCC) bekannt gemachte sogenannte Staats-Trojaner zur Online-Überwachung stammt aus Bayern. Das hat am Montag das bayerische Innenministerium bestätigt. In Baden-Württemberg wurde der Einsatz derselben Basis-Software ... Mehr


Hacker staunen über das schlechte Handwerk

Bundestrojaner

Hacker staunen über das schlechte Handwerk

Experten des Chaos Computer Clubs zeigen sich entsetzt: Der Polizei-Trojaner, den sie untersucht haben, missachtet nicht nur rechtliche Grenzen. Er sei zudem auch noch schlecht programmiert. Mehr


Griechenland-Umschuldung

Merkel will die Banken schützen

Radikale Umschuldung von Griechenland steht offenbar bevor. Mehr


Peter Gauweiler: Ein Unberechenbarer ist genug

CSU-Parteitag

Peter Gauweiler: Ein Unberechenbarer ist genug

Im Duell gegen Verkehrsminister Peter Ramsauer wollte sich CSU-Rebell Peter Gauweiler in ein hohes Parteiamt kämpfen. Den Christsozialen war das Wagnis zu groß. Mehr


Schröder verärgert CSU

Die Familienministerin will das Betreuungsgeld kürzer auszahlen. Mehr


Landesgrüne mit neuer Spitze

Kritik am Koalitionspartner. Mehr


Lage in Syrien nach Mord an Kurden zugespitzt

DAMASKUS/BERLIN (dpa). Nach der Ermordung des kurdischen Oppositionsführers Meschaal Timo spitzt sich der Konflikt in Syrien zu. Timo war am Freitag von Maskierten in seinem Haus in Kamischli erschossen worden. Beobachter und Oppositionelle ... Mehr


Großer Lauschangriff durch die Hintertür?

BERLIN (dpa). Ermittler in Deutschland haben nach Informationen des Chaos Computer Clubs (CCC) eine Software zur Überwachung von Telekommunikations-Verbindungen eingesetzt, die einen verbotenen "Großen Lauschangriff" ermöglicht. Der ... Mehr

Sonntag, 09.10.2011

Chaos Computer Club knackt "Bundestrojaner"

Überwachungssoftware

Chaos Computer Club knackt "Bundestrojaner"

Die Experten des Chaos Computer Clubs sind sich sicher: Die Sicherheitsbehörden in Deutschland haben zur Überwachung in bestimmten Fällen eine Software eingesetzt, die gegen die Vorgaben des Verfassungsgerichts verstößt. Mehr