Zur Navigation Zum Artikel

Mittwoch, 23.10.2013

Kurz gemeldet

Assad will bleiben — Lizenz zum Bohren Mehr


Kurz gemeldet

Zeugin belastet Zschäpe — Unzufriedene Soldaten Mehr


GRUNDSICHERUNG

Eine Grundsicherung gibt es ab dem regulären Rentenalter, wenn die selbst erworbenen Versorgungsansprüche nicht ausreichen und kein Vermögen vorhanden ist - abgesehen von einer kleinen Immobilie. Die Höhe der monatlichen Zahlung bemisst sich dem ... Mehr


AUCH DAS NOCH

Ab nach Afrika Was soll aus dem umstrittenen Limburger Bischof werden? Der frühere CDU-Generalsekretär Heiner Geißler hat eine Idee. Der erfahrene Schlichter (Tarifkonflikte, Stuttgart 21) empfahl Tebartz-van Elst in der ARD, dieser solle ... Mehr

Dienstag, 22.10.2013

Limburger Bischof beim Papst – Rätselraten nach den Gesprächen

Rom

Limburger Bischof beim Papst – Rätselraten nach den Gesprächen

Neun Tage musste Bischof Tebartz-van Elst in Rom warten, dann bekam er eine zwanzigminütige Audienz beim Papst. Nun wird über seine Zukunft spekuliert. Ist der Fall ein Ausdruck einer Leitungskrise in der Kirche? Mehr


Jesuit Klaus Mertes: "Wir haben eine Leitungskrise in der Kirche"

BZ-Interview

Jesuit Klaus Mertes: "Wir haben eine Leitungskrise in der Kirche"

Klaus Mertes ist seit zwei Jahren Direktor des Kollegs St. Blasien. Er gehört dem Orden der Jesuiten an, genauso wie Papst Franziskus. Was sagt er zum Gegensatz zwischen diesem und dem Limburger Bischof Tebartz-van Elst? Mehr


Internet

Radikale Salafisten rufen in Propaganda-Videos zur Gewalt auf

Radikale Salafisten versuchen nach Beobachtungen des Verfassungsschutzes zunehmend, über Propagandavideos im Internet neue Mitglieder zu gewinnen und Kämpfer für den Dschihad, den so genannten „Heiligen Krieg“, zu rekrutieren. Mehr


SPD und Union wollen je zwei Vizepräsidenten

Weniger Parteien, aber größeres Bundestagspräsidium. Mehr


Tebartz-van Elst von Papst empfangen

VATIKANSTADT (KNA). Der Limburger Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst hat am Montag rund 20 Minuten mit Papst Franziskus gesprochen. Tebartz-van Elst sei dankbar für die "sehr ermutigende Begegnung", sagte ein Sprecher des Bischofs nach dem ... Mehr


Der Bruder verteidigt Tebartz-van Elst

Ludger Tebartz-van Elst, Leitender Oberarzt für Psychiatrie und Psychotherapie der Uniklinik Freiburg, hat auf Berichte reagiert, sein Bruder, Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst, sei psychisch krank. Aufgrund seiner Fachkenntnis und seiner ... Mehr


Reemtsma-Entführer Drach ist frei

HAMBURG (dpa). Der Reemtsma-Entführer Thomas Drach hat nach 15 Jahren das Gefängnis verlassen. Nach unbestätigten Angaben ist er ins Ausland gereist. Der 53-Jährige war am Montag aus dem Gefängnis in Hamburg-Fuhlsbüttel entlassen worden. Drach ... Mehr


Kurz gemeldet

Botschafter einbestellt — Anschlag in Russland — Juncker im Abseits — Türkei kürzt Wehrdienst Mehr

Montag, 21.10.2013

Papst Franziskus empfängt umstrittenen Limburger Bischof

Spannung in Rom

Papst Franziskus empfängt umstrittenen Limburger Bischof

Das Treffen wurde mit Spannung erwartet. Der angeschlagene Limburger Bischof legt Papst Franziskus persönlich seine Meinung zu der Affäre um seinen Amtssitz dar. Was jetzt aus ihm wird, ist offen. Mehr


Papst empfängt Limburger Bischof Tebartz-van Elst

Rom

Papst empfängt Limburger Bischof Tebartz-van Elst

Eine Woche wartete Bischof Tebartz-van Elst auf eine Audienz beim Papst. Am Montag redet der umstrittene Limburger Oberhirte nun mit Franziskus. Das hat ein Bistumssprecher bestätigt. Mehr


Berlin

SPD-Parteivorstand für Koalitionsverhandlungen

Die SPD weiß, dass sie bei Verhandlungen nicht "100 Prozent" durchsetzen kann, aber sie nennt "Unverzichtbares". Mehr


Berlin

SPD-Parteikonvent beschließt Koalitionsverhandlungen

Parteikonvent beschließt mit großer Mehrheit Koalitionsverhandlungen mit der Union. Mehr


Die Großen wollen die Kleinen stärken

Die Großen wollen die Kleinen stärken

Grüne und Linke sollen trotz geringer Sitzzahl im Bundestag gemeinsam wichtige Oppositionsrechte nutzen können. Mehr


Grüne wollen sich öffnen

Simone Peter löst Roth ab. Mehr


Staatsanwalt prüft Ermittlung gegen Klaeden

HAMBURG (AFP). Der umstrittene Wechsel des scheidenden Staatsministers im Kanzleramt, Eckart von Klaeden, zum Automobilkonzern Daimler könnte zu einem Verfahren gegen den CDU-Politiker wegen Vorteilsannahme und Vorteilsgewährung führen. Die ... Mehr


HINTERGRUND

Zehn Forderungen der SPD Die SPD-Spitze will der Union für eine Große Koalition zehn Kernforderungen stellen, die umgesetzt werden sollen. Hier die Forderungen in Auszügen: "1. (. . .) Wir wollen gerechte Löhne für gute Arbeit. Dazu zählt ... Mehr


GEWINNZAHLEN

Lotto: 4, 10, 14, 24, 38, 40 Superzahl: 5 Spiel 77: 3 9 1 4 7 1 0 Super 6: 5 2 0 3 0 7 Eurojackpot: 5 aus 50: 7, 22, 24, 25, 41; 2 aus 8: 1, 3 13er-Wette: 1, 1, 0, 2, 0, 1, 0, 2, 2, 0, 2, 2, 1 6 aus 45: 5, 7, 10, 23, 30, 40 (25) ... Mehr

Sonntag, 20.10.2013

Die Grünen drehen sich auf ihrem Parteitag im Kreis

Aufarbeitung

Die Grünen drehen sich auf ihrem Parteitag im Kreis

Weder Abschluss noch Aufbruch: In der Debatte um das schlechte Abschneiden bei der Bundestagswahl drehen sich die Grünen auf ihrem Parteitag im Kreis. Sie machen nur halbe Schritte. Mehr

Samstag, 19.10.2013

Simone Peter neue Grünen-Chefin

Grünen-Parteitag

Simone Peter neue Grünen-Chefin

Die Grünen haben die saarländische Politikerin Simone Peter (47) mit einem mageren Ergebnis zur neuen Parteivorsitzenden gewählt. Cem Özdemir wurde im Amt bestätigt. Mehr


Grüne ringen um neue politische Standortbestimmung

Parteitag

Grüne ringen um neue politische Standortbestimmung

Die Grünen wollen auf ihrem Parteitag ihr schlechtes Abschneiden bei der Bundestagswahl aufarbeiten. Dabei wird Streit zwischen dem Realo-Flügel und Parteilinken erwartet. Mehr


Die Retter am Wasser

Ein Unglück im Ostseebad Binz auf Rügen wurde zur Geburtsstunde der DLRG, der größten Wasserrettungsorganisation der Welt. Mehr