Zur Navigation Zum Artikel

Samstag, 20.03.2010

Der Bundestag billigt Rekordschulden

80,2 Milliarden Euro geplant. Mehr


HINTERGRUND

Stimmen zur Rekordverschuldung Vor dem Hintergrund der neuen Rekordverschuldung kritisiert der Präsident des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) in Berlin, Klaus Zimmermann, die Ankündigung von Steuersenkungen im Wahlprogrammen ... Mehr

Freitag, 19.03.2010

Ermittlungen gegen Oberst Klein

Kundus-Affäre

Ermittlungen gegen Oberst Klein

Erstmals seit Inkrafttreten des Völkerstrafgesetzbuchs werden zwei Bundeswehrsoldaten beschuldigt, ein Kriegsverbrechen begangen zu haben. Oberst Klein und sein Flugleitoffizier sind wegen der Kundus-Affäre im Visier. Mehr


Berlin

Steuerpläne: Kein glaubhaftes Dementi

Die Koalition widerspricht Gerüchten über neue Steuerpläne / Doch es gibt Hinweise darauf, dass doch etwas dran ist. Mehr


Schneiderhan weist Vorwürfe zurück

Der frühere Generalinspekteur vor dem Kundus-Ausschuss. Mehr


Muslime kritisieren die Islamkonferenz

Muslime kritisieren die Islamkonferenz

Die Dachverbände unternehmen einen neuen Anlauf, um über eine weitere Teilnahme zu entscheiden. Mehr


Eiskalt bläht die Progression den Mittelstandsbauch

Eiskalt bläht die Progression den Mittelstandsbauch

Die Befürworter einer Steuerreform behaupten, Bürger mit mittlerem Einkommen seien steuerlich die Dummen / Stimmt das?. Mehr


Afghanen wollen Geld statt Projekte

Afghanen wollen Geld statt Projekte

Nach dem Bombardement von Kundus ist offen, wer in der Region was und wie viel bekommt. Mehr


Keine abgespeckte Steuerreform

Koalition dementiert Bericht. Mehr


HINTERGRUND

Wohlstand für alle - aber nur, wenn das Geld reicht "Reichtum für alle" - das hatte die Linke im Bundestagswahlkampf auf vielen Plakaten gefordert und war dafür von politischen Gegnern verspottet worden. Union und FDP überschrieben das erste ... Mehr

Donnerstag, 18.03.2010

SWR dreht Scientology-Film unter einer Tarnkappe

TV-Projekt

SWR dreht Scientology-Film unter einer Tarnkappe

Unter großer Geheimhaltung hat der SWR einen Spielfilm über Scientology gedreht. Anderthalb Jahre musste sich der Sender vor rechtlichen Schritten schützen. Die Organisation wollte das Vorhaben juristisch torpedieren. Mehr


Andreas Voßkuhle und seine Sicht des Verfassungsgerichts

Interview

Andreas Voßkuhle und seine Sicht des Verfassungsgerichts

Als Präsident des Bundesverfassungs- gerichts bekleidet Andreas Voßkuhle das höchste Richteramt Deutschlands. Wie geht der Freiburger Jurist seine neue Aufgabe an? Ein Interview. Mehr


In welchem Zustand befindet sich die Regierung?

In welchem Zustand befindet sich die Regierung?

Die Debatte um den Haushalt wird im Bundestag zu einem Streit über die aktuelle politische Kultur. Mehr


Merkel verteidigt Schulden

Kanzlerin spricht bei Haushaltsdebatte von striktem Sparkurs / Opposition: Koalition ist zerrüttet. Mehr


Für Guttenberg wird es ernst

Für Guttenberg wird es ernst

Zwei Kronzeugen sollen im Kundus-Untersuchungsausschuss die Rolle des Ministers beleuchten. Mehr


Stephan Ackermann beschönigt nichts

Stephan Ackermann beschönigt nichts

Der Bischof von Trier will die Fälle von Missbrauch so schnell wie möglich aufklären. Mehr


Wehrdienst ab Herbst kürzer

Zivildienstreform im August. Mehr


Erklär's mir: Verfassungsgericht

Erklär's mir: Verfassungsgericht

Das Bundesverfassungsgericht besteht aus 16 Männern und Frauen, den Verfassungsrichtern. Sie arbeiten in Karlsruhe, sind aber für ganz Deutschland zuständig. Sie entscheiden Streitfälle, die mit der Verfassung zu tun haben. Die Verfassung wird in ... Mehr


Bayerische Bischöfe beten um Vergebung

Die katholischen Bischöfe in Bayern beteten am Mittwochabend bei einem Gottesdienst um Vergebung im Missbrauchsskandal. "Wir haben auch die Folgen der Sünde zu tragen, die andere in der Kirche begehen", sagte der Münchner Erzbischof Reinhard Marx ... Mehr


Ehemalige Heimkinder demonstrieren in Berlin

Ehemalige Heimkinder demonstrieren am 15. April in Berlin gegen sexuellen Missbrauch. Ihr Motto: "Jetzt reden wir!" Sie wollen so ihren Unmut über Staat und Kirche äußern, teilte die Vorsitzende des Vereins ehemaliger Heimkinder, Monika ... Mehr

Mittwoch, 17.03.2010

Missbrauch an Schulen – neun Fragen, neun Antworten

Überblick

Missbrauch an Schulen – neun Fragen, neun Antworten

Zuerst war nur von einzelnen Übergriffen die Rede, inzwischen häufen sich die Vorwürfe wegen sexuellen Missbrauchs an Schulen und Internaten. Jeden Tag kommen neue Anschuldigungen hinzu. Wie geht es weiter? Ein Überblick. Mehr


Der Bundeswehr fehlen 600 Ärzte

Mängelliste

Der Bundeswehr fehlen 600 Ärzte

Unhaltbare Zustände im Sanitätsdienst, fehlende gepanzerte Fahrzeuge, zu wenige Ausbilder: Der Wehrbeauftragte Reinhold Robbe hat in ungewöhnlich scharfer Form Mängel bei der Bundeswehr angeprangert. Mehr


Von heute an geht es um die Prämie

Von heute an geht es um die Prämie

Die Kommission zur Reform des Gesundheitswesens tagt zum ersten Mal / Minister Rösler schlägt 29-Euro-Modell vor. Mehr


Der Tatendrang des Wolfgang Schäuble

Der Tatendrang des Wolfgang Schäuble

Nach Wochen in der Klinik hält der geschwächte Finanzminister seine Haushaltsrede vor dem Bundestag. Mehr