Zur Navigation Zum Artikel

Freitag, 18.06.2010

Bildungsbericht 2010: Die Kluft wird immer größer

Fragen und Antworten

Bildungsbericht 2010: Die Kluft wird immer größer

Alle zwei Jahre wird das deutsche Bildungssystem von Wissenschaftlern gründlich unter die Lupe genommen. Der nun erschienene Bericht zeigt erneut Licht und Schatten auf. Und schlägt zugleich Alarm: Zu viele Kinder sind längst abgehängt. Mehr


Frühchenbehandlung: Was ändert sich in Südbaden?

Neue Regelung

Frühchenbehandlung: Was ändert sich in Südbaden?

Je mehr Frühchen eine Klinik versorgt, desto besser die Behandlung - das sagen die Kassen. Deshalb kommen eventuell auch auf werdende Eltern in Lörrach Veränderungen zu. Mehr


Jetzt doch Rot-Grün in NRW

Nordrhein-Westfalen

Jetzt doch Rot-Grün in NRW

Nordrhein-Westfalen soll künftig von einer rot-grünen Minderheitsregierung geführt werden. Völlig überraschend einigten sich die Spitzen von SPD und Grünen auf diesen Weg. Mehr


Homburger: Koalition arbeitet hart

Interview

Homburger: Koalition arbeitet hart

Die schwarz-gelbe Regierung stolpert von einer Krise in die nächste. Diesem Eindruck widerspricht die FDP-Fraktionsvorsitzende Birgit Homburger: Die Koalition arbeite hart, aber das werde nicht wahrgenommen. Mehr


Alles, was Recht ist

Alles, was Recht ist

Eine Frau wird ermordet. Der Täter wird gefasst, doch die Beweise reichen nicht. Später wird er von einem DNA-Test überführt, doch nun schützt ihn das Gesetz. Mehr


Wehrpflicht wird verkürzt

Beschluss des Bundestags. Mehr


Neuer Ausweis dreimal so teuer wie der alte

Neuer Ausweis dreimal so teuer wie der alte

Einführung zum 1. November. Mehr


Luc Jochimsen: Die DDR war kein Unrechtsstaat

BERLIN (dpa). Die Linken-Präsidentschaftskandidatin Luc Jochimsen hat mit ihrer Interpretation der DDR-Vergangenheit heftige Kritik der schwarz-gelben Koalition hervorgerufen. Jochimsen sagte dem Hamburger Abendblatt, die DDR sei kein ... Mehr


NPD-Abgeordneter hetzt in Sachsen gegen Israel

DRESDEN (dpa). Mit antisemitischer Hetze hat der Fraktionschef der rechtsextremen NPD im sächsischen Landtag, Holger Apfel, am Donnerstag für einen Eklat im Parlament gesorgt. Er wurde des Saales verwiesen. Das Parlament unterbrach seine ... Mehr

Donnerstag, 17.06.2010

GM hilft Opel jetzt selbst

Automobilindustrie

GM hilft Opel jetzt selbst

General Motors und Opel ist das seit 18 Monaten andauernde Gerangel um staatliche Bürgschaften zu viel: Die Unternehmen ziehen ihre Anträge in Deutschland, Großbritannien und Spanien zurück. Mehr


Mehrheit für Wulff bröckelt

Aus Sachsen und Bremen gibt es Stimmen von CDU- und FDP-Vertretern für Joachim Gauck. Mehr


Mixa stellt seinen Rücktritt in Frage

Mixa stellt seinen Rücktritt in Frage

Der Bischof emeritus erhebt Vorwürfe gegen den Vorsitzenden der Bischofskonferenz, Robert Zollitsch / Katholische Kirche irritiert. Mehr


Patienten wollen bessere Informationen

Umfrage einer Krankenkasse. Mehr


Linke Gewalt entzweit Politik

Debatte im Bundestag. Mehr


Die Vorwürfe sind verjährt

Kein Verfahren gegen Becker. Mehr


Fonds für Ölopfer geplant

20 Milliarden Dollar von BP. Mehr

Mittwoch, 16.06.2010

Zukunft der Wehrpflicht: Antreten oder wegtreten?

Wehrpflicht

Zukunft der Wehrpflicht: Antreten oder wegtreten?

Die Debatte über die Zukunft der Bundeswehr wirft auch die Frage nach der Wehrpflicht auf. Die schwarz-gelbe Koalition ist darüber, wie gewohnt, zerstritten. Eine unaufgeregte Diskussion wäre aber nötig. Mehr


Bundespräsident: Schwarz-Gelb legt die Latte tiefer

Staatsoberhaupt

Bundespräsident: Schwarz-Gelb legt die Latte tiefer

Wegen der vielen Abweichler in den Reihen von Union und FDP ist Mut eine unabdingbare Voraussetzung für den schwarz-gelben Präsidentschaftskandidaten Christian Wulff. Zwei Wahlgänge werden nicht mehr ausgeschlossen. Mehr


Die Schere zwischen Arm und Reich

Die DIW-Studie zur Einkommensentwicklung ist weniger eindeutig, als es auf den ersten Blick scheint. Mehr


NRW-Grüne wollen Hannelore Kraft zum Jagen tragen

NRW-Grüne wollen Hannelore Kraft zum Jagen tragen

SPD-Frontfrau soll sich im Juli zur Ministerpräsidentin wählen lassen, will aber (noch) nicht / Nach der Sommerpause wird es ernst -. Mehr


Atomlaufzeit soll mindestens 10 Jahre steigen

Entscheidung bis Ende August. Mehr


"Hallo, was Du gerade tust, ist illegal"

Warnung für Internetpiraten. Mehr


1957 rückten die ersten ein

Früher 18 Monate Wehrdienst. Mehr


Die Mitte in Deutschland schrumpft

DIW-Studie zu Einkommen. Mehr


Missbrauchsbeauftragte: 1000 Anrufe und Briefe

BERLIN (dpa). Mehr als 1000 Anrufe und Briefe von Betroffenen sind bislang bei der Missbrauchsbeauftragten der Regierung, Christine Bergmann, eingegangen (Tel. 0800-2255530). In zwei Dritteln der Fälle sei von einem Missbrauch in Institutionen ... Mehr