Zur Navigation Zum Artikel

Wenn Sie sich diesen Artikel vorlesen lassen wollen benutzen Sie den Accesskey + v, zum beenden können Sie den Accesskey + z benutzen.

18. September 2017 11:42 Uhr

Europa-Park 2017

Die Musiker in der Dinner-Show des Cirque d’Europe im Europa-Park

Wie wäre die Welt eintönig ohne Musik. Bei der diesjährigen Dinner-Show im Europa-Park treten deshalb wieder absolute Spitzenmusiker auf der Bühne. Wir haben sie ein wenig genauer unter die Lupe genommen.

  1. Fredo wird die Gäste der Dinner-Show mit seiner samtweichen Stimme verzaubern. Foto: Europa-Park Rust

  2. Die Pilots of Jazz fühlen sich in fast allen Musikgenres zuhause. Foto: Europa-Park Rust

Alfredo Austin III, genannt Fredo bringt regelmäßig Frauenherzen zum Schmelzen. Mit seiner warmen Soulstimme groovt er sich ganz entspannt durch Rock, Motown und sanfte Balladen. Gänsehaut ist hier quasi garantiert. Während die Gäste ein exklusives Vier-Gänge-Menü von 2-Sterne Koch Peter Hagen-Wiest genießen, wechseln sich internationale Artisten mit Musikern auf der Bühne ab.

Neben Fredo sorgen auch die Pilots of Jazz für entspannte musikalische Untermalung während der Dinner-Show. Das Quartett hat ein breites Repertoire – neben Jazz brillieren sie auch in den Genres Soul und Pop. Ihre Interpretationen der verschiedensten Songs zeigen das Talent und Stilvermögen der Gruppe.

Das erwartet Sie bei der Dinnershow im Europa Park



Egal wo im Europa-Park gefeiert wird – das Europa-Park Showballett darf niemals fehlen! Die Choreografien der energiegeladenen Damen zeigen ein fantastisches Spektakel aus Tanz- und Musikgeschichte. Mit ihrer grazilen Eleganz und den aufwändigen, prachtvollen Kostümen, sind die Ladies vom Showballett eines der Highlights einer jeden Veranstaltung.

Werbung