Ein Jahreskonzert mit Wermutstropfen

skk

Von skk

Mo, 29. Januar 2018

Dogern

DOGERN (de). Beim Jahreskonzert des Musikvereins Dogern erlebten die Besucher in der Gemeindehalle einen abwechslungsreichen Konzertabend mit einigen Wermutstropfen: Berthold Malnati wird nach zehn Jahren als Vorsitzender zurücktreten. Nach drei Jahren war dies das letzte Jahreskonzert von Dirigentin Birgit Trinkl. Wegen ihres Engagements in der Stadtmusik Wehr und an der Musikschule in Bad Säckingen legt sie den Taktstock in Dogern nieder.