Zur Navigation Zum Artikel

Wenn Sie sich diesen Artikel vorlesen lassen wollen benutzen Sie den Accesskey + v, zum beenden können Sie den Accesskey + z benutzen.

20. Mai 2017

Filmgespräch

Doku über afghanische Nomaden in St. Märgen

  1. Foto: Veranstalter

NOMADEN IN AFGHANISTAN Der aus Afghanistan stammende Freiburger Unternehmer Masuod Farhatyar begleitete als Aufnahmeleiter und Übersetzer ein Team des SWR nach Afghanistan zu den letzten dort noch lebenden Nomaden. Entstanden ist ein Filmdokument dieser besonderen Kultur in einem von Krieg und Not heimgesuchten Land. Am Sonntag, 21. Mai, ist der Film im Thurner Wirtshaus, Thurner 1, in St. Märgen zu sehen. Anschließend gibt es Gespräch und Diskussion mit Masuod Farhatyar. Beginn ist 11 Uhr. Eintritt frei, Spenden sind willkommen.

Werbung

Autor: bz