Künstlerführung mit Ulrich Möckel

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Fr, 07. September 2018

Donaueschingen

DONAUESCHINGEN (BZ). Im Museum Art Plus in Donaueschingen findet am Sonntag, 23. September, um 12 Uhr eine Künstlerführung mit Ulrich Möckel statt, dem das Museum Art Plus in seinem 2-RAUM eine Einzelausstellung widmet. Sein zentrales Thema ist der Baum, den er zeichnet, sein Holz bearbeitet oder in unterschiedlichsten Materialien abformt. In nahezu allen Kulturen hat der Baum eine grundlegende symbolische Bedeutung und ist tief in unserem gesellschaftlichen Bewusstsein von Schöpfung und Entstehung der Welt verwurzelt. Jeder Mensch hat zum Wald und zum Baum eine ganz eigene Beziehung, die sich vor allem aus persönlichen Erinnerungen speist. Was den Künstler antreibt, sich dem Thema Baum auf immer wieder neue Weise anzunehmen, erklärt er im Dialog mit Museumsleiterin Simone Jung.