Zur Navigation Zum Artikel

Montag, 12.11.2018

Merkel: Brauchen mehr Frauen in den Parlamenten

Grüne wollen gesetzliche Quote

Merkel: Brauchen mehr Frauen in den Parlamenten

Berlin (dpa) - Hochrangige Politikerinnen drängen auf eine Erhöhung des Frauenanteils im Bundestag und in den Länderparlamenten. «Wir werden auch hier neue Wege bestreiten müssen», sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) bei einem Festakt zur ... Mehr


Abriss der Unglücksbrücke in Genua soll im Dezember beginnen

Neubau von Stararchitekt Piano

Abriss der Unglücksbrücke in Genua soll im Dezember beginnen

Genua (dpa) - Der Abriss der Reste der Unglücksbrücke von Genua soll am 15. Dezember beginnen. Wenn alles nach Plan laufe, solle dann mit dem westlichen Rumpf begonnen werden, sagte der Bürgermeister der italienischen Stadt, Marco Bucci, in einem ... Mehr


Air India-Pilot und Verwaltungschef fällt durch Alkoholtest

Lizenz eingezogen

Air India-Pilot und Verwaltungschef fällt durch Alkoholtest

Neu Delhi (dpa) - Ein Pilot und Vorstandsmitglied der indischen Fluggesellschaft Air India ist vor einem internationalen Flug durch einen Alkoholtest gefallen.Die Pilotenlizenz des Verwaltungsdirektors der staatlichen Airline sei für drei Jahre ... Mehr


Maas verlangt von China mehr Transparenz im Uiguren-Konflikt

Antrittsbesuch in Peking

Maas verlangt von China mehr Transparenz im Uiguren-Konflikt

Peking (dpa) - Außenminister Heiko Maas hat von der chinesischen Regierung ungeachtet von Warnungen vor einer Einmischung in innere Angelegenheiten mehr Transparenz im Konflikt um die Menschenrechte der Uiguren verlangt.Zum Auftakt seines ... Mehr


Heldentat von Melbourne macht sich für Obdachlosen bezahlt

Crowdfunding für «Trolleyman»

Heldentat von Melbourne macht sich für Obdachlosen bezahlt

Melbourne (dpa) - Die Heldentat bei einem mutmaßlichen Terrorangriff in der australischen Stadt Melbourne zahlt sich für einen Obdachlosen nun auch finanziell aus.Für den Australier Michael Rogers, der auf der Straße lebt, gingen bis Montag übers ... Mehr


Nach Akademie-Eklat: Berufungsverfahren gegen Arnault

Literaturnobelpreis

Nach Akademie-Eklat: Berufungsverfahren gegen Arnault

Stockholm (dpa) - Vor einem Berufungsgericht in Schweden wird der Vergewaltigungsvorwurf gegen den Franzosen Jean-Claude Arnault neu verhandelt. Das Verhalten des Theaterdirektors war Auslöser der Krise in der Schwedischen Akademie, die den ... Mehr


Staatsakt zum 100-jährigen Bestehen der Republik Österreich

Wechselvolle Geschichte

Staatsakt zum 100-jährigen Bestehen der Republik Österreich

Wien (dpa) - Mit einem Staatsakt feiert Österreich am Montag das 100-jährige Bestehen der Republik. In der Wiener Staatsoper wollen Bundespräsident Alexander Van der Bellen und Kanzler Sebastian Kurz an die wechselvolle Geschichte des Landes ... Mehr


Verteidigungsministerin von der Leyen in Westafrika

Kampf gegen Terror

Verteidigungsministerin von der Leyen in Westafrika

Bamako (dpa) - Der Kampf gegen islamistischen Terror in der Sahel-Region kann nach Einschätzung von Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen nur mit internationaler Zusammenarbeit gewonnen werden.Zum Auftakt einer Reise nach Westafrika sagte ... Mehr

Sonntag, 11.11.2018

Weltkriegsgedenken: Warnungen vor neuem Nationalismus

Zusammenkunft in Paris

Weltkriegsgedenken: Warnungen vor neuem Nationalismus

Paris (dpa) - Beim Gedenken an das Ende des verheerenden Ersten Weltkrieges vor 100 Jahren haben Deutschland und Frankreich eindringlich vor dem erstarkenden Nationalismus und Gefahren für den Weltfrieden gewarnt.«Die alten Dämonen steigen wieder ... Mehr


Hunderttausende bei Unabhängigkeitsmarsch in Polen

Großdemo mit Nationalisten

Hunderttausende bei Unabhängigkeitsmarsch in Polen

Warschau (dpa) - Mit einer Großdemonstration in Warschau und kleineren Gedenkveranstaltungen im ganzen Land hat Polen am Sonntag seinen 100. Unabhängigkeitstag gefeiert.Mehr als zweihunderttausend Menschen seien dem Aufruf von Staatspräsident ... Mehr


Trotz Kritik: Maas will in China Lage der Uiguren ansprechen

Antrittsbesuch in Peking

Trotz Kritik: Maas will in China Lage der Uiguren ansprechen

Berlin/Peking (dpa) - Außenminister Heiko Maas (SPD) hat trotz Warnungen aus China vor einer Einmischung in innere Angelegenheiten deutlich gemacht, dass er bei seinem Antrittsbesuch auch die Lage der Uiguren ansprechen will.«Natürlich werden wir ... Mehr


Anwalt: Asia Bibi würde gern nach Deutschland ausreisen

«Die Zeit wird knapp»

Anwalt: Asia Bibi würde gern nach Deutschland ausreisen

Berlin (dpa) - Nach ihrer Entlassung aus pakistanischer Haft will die Christin Asia Bibi mit ihrer Familie nach Deutschland ausreisen. Ihr Anwalt sagte der «Bild am Sonntag»: «Meine Mandantin wäre glücklich, wenn sie mit ihrer Familie nach ... Mehr


Seehofer will ohne CSU-Vorsitz nicht Innenminister bleiben

Kein: «Durchwursteln»

Seehofer will ohne CSU-Vorsitz nicht Innenminister bleiben

Berlin (dpa) - Ohne den Parteivorsitz der CSU will Horst Seehofer nach einem Zeitungsbericht auch nicht länger Bundesinnenminister bleiben.Man könne vielleicht noch einige Monate weiterarbeiten, aber ein «Durchwursteln» auf diesem Posten in der ... Mehr


Grüne wollen mehr Europa

Parteitag in Leipzig

Grüne wollen mehr Europa

Leipzig (dpa) - Die Grünen wollen Skepsis gegenüber der Europäischen Union den Ruf nach einer stärkeren EU entgegensetzen.«Wir verabschieden ein realistisches Programm, das beschreibt, wie man die EU stärken und vertiefen kann», sagte ... Mehr


Kirche warnt vor Nationalismus und Antisemitismus

EKD-Jahrestagung

Kirche warnt vor Nationalismus und Antisemitismus

Würzburg (dpa) - Vor einer Rückkehr von Nationalismus und Antisemitismus hat der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Heinrich Bedford-Strohm, gewarnt.Nach dem Ende des Ersten Weltkriegs vor 100 Jahren und einem weiteren ... Mehr


Mehr Frauen im Bundestag: Barley will Wahlrecht ändern

«Meer von grauen Anzügen»

Mehr Frauen im Bundestag: Barley will Wahlrecht ändern

Berlin (dpa) - Zur Erhöhung des Frauenanteils im Bundestag drängt Bundesjustizministerin Katarina Barley auf eine Änderung des Wahlrechts.In Frankreich etwa stünden auf den Kandidatenlisten der Parteien abwechselnd Männer und Frauen, sagte die ... Mehr


Brinkhaus: Weiterregieren während Suche nach neuem CDU-Chef

Merkel-Nachfolge

Brinkhaus: Weiterregieren während Suche nach neuem CDU-Chef

Berlin (dpa) - Die Suche nach einem neuen CDU-Vorsitzenden darf aus Sicht des Chefs der Unionsfraktion im Bundestag, Ralph Brinkhaus, die Regierungsarbeit der großen Koalition nicht beeinträchtigen.«Es wird sich viel um die Kandidaten für den ... Mehr


Bereits mehr als 200 Tote durch Ebola im Kongo

Widerstand gegen Impfung

Bereits mehr als 200 Tote durch Ebola im Kongo

Kinshasa (dpa) - Im Kongo sind seit dem Ebola-Ausbruch vor rund zwei Monaten 201 Menschen an den Folgen der Erkrankung gestorben.Bisher sei das Ebola-Virus in 291 Fällen bestätigt worden, teilte das kongolesische Gesundheitsministerium am ... Mehr


DGB: fordert mehr Anerkennung von Familien- und Hausarbeit

Noch überwiegend Frauensache

DGB: fordert mehr Anerkennung von Familien- und Hausarbeit

Berlin (dpa) - Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) pocht zum Jubiläum des Frauenwahlrechts auf eine stärkere Anerkennung der Pflege von Angehörigen, der Kindererziehung und Hausarbeit.Bundesjustizministerin Katarina Barley (SPD) beklagte, dass ... Mehr


US-Wahlen: Neuauszählung von Stimmen in Florida

Trump sagt: Betrugsversuch

US-Wahlen: Neuauszählung von Stimmen in Florida

Miami/Washington (dpa) - Mehrere Tage nach den US-Wahlen haben die Verantwortlichen in Florida eine Neuauszählung der Stimmen bei zwei vielbeachteten politischen Rennen in dem Bundesstaat angeordnet.Bei der Abstimmung über einen Senatssitz und ... Mehr

Samstag, 10.11.2018

Grüne empfehlen sich kämpferisch für Europa

Parteitag in Leipzig

Grüne empfehlen sich kämpferisch für Europa

Leipzig (dpa) - Mit einer Kampfansage an Rechtspopulisten und viel Rückenwind für das Spitzenduo Ska Keller und Sven Giegold ziehen die Grünen in die Europawahl.Bei einem Parteitag in Leipzig wählten die Delegierten am Samstag die beiden ... Mehr


Erdogan: Aufnahmen zu Khashoggis Tod wurden weitergegeben

Druck auf Saudi-Arabien

Erdogan: Aufnahmen zu Khashoggis Tod wurden weitergegeben

Istanbul (dpa) - Die Türkei hat Aufnahmen im Zusammenhang mit der Tötung des saudischen Journalisten Jamal Khashoggi mit einer Reihe von Ländern geteilt - darunter auch Deutschland.Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan sagte in Ankara, die ... Mehr


Rentenversicherung kritisiert Spahn-Vorstoß zu Kinderlosen

Höhere Rentenbeiträge

Rentenversicherung kritisiert Spahn-Vorstoß zu Kinderlosen

Berlin (dpa) - Der Vorstoß von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn für höhere Rentenbeiträge für Kinderlose stößt bei der Deutschen Rentenversicherung auf Kritik.«Die Erziehung von Kindern dient nicht nur der Rentenversicherung sondern der ... Mehr


Kretschmann irritiert mit Vorstoß zu Flüchtlingsgruppen

Grüner Landeschef,

Kretschmann irritiert mit Vorstoß zu Flüchtlingsgruppen

Stuttgart/Leipzig (dpa) - Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann will kriminelle Gruppen junger Flüchtlinge trennen und aus großen Städten fernhalten.«Großstädte sind für solche Leute wegen der Anonymität attraktiv und weil sie ... Mehr


Merz will kein «Anti-Merkel» sein

Kandidat für den CDU-Vorsitz

Merz will kein «Anti-Merkel» sein

Oeventrop/Berlin (dpa) - Friedrich Merz hat für den Fall seiner Wahl zum neuen CDU-Vorsitzenden Bundeskanzlerin Angela Merkel einen «fairen, anständigen und loyalen» Umgang zugesagt.Der ehemalige Unionsfraktionschef erklärte am Samstag beim ... Mehr