Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Taiwans Behörden bestätigen 47 Tote bei Flugzeugunglück

Taiwans Behörden bestätigen 47 Tote bei Flugzeugunglück

Taipeh (dpa) - Bei der missglückten Landung eines Flugzeugs auf der taiwanesischen Insel Penghu sind nach amtlichen Angaben 47 Menschen ums Leben gekommen.Elf seien verletzt worden, bestätigte die amtliche Luftverkehrs- und Wetterbehörde Taiwans ... Mehr


«Costa Concordia» nimmt Kurs auf Schrottplatz

«Costa Concordia» nimmt Kurs auf Schrottplatz

Giglio (dpa) - Mehr als 900 Tage lag das Wrack der «Costa Concordia» vor der Insel Giglio. Nun wurde es mit Jubel und Sirenen nach Genua zum verschrotten verabschiedet: Die letzte, nicht ungefährliche Reise.Die havarierte «Costa Concordia» hat ... Mehr


Absage von Flügen erhöht Druck auf Israel

Absage von Flügen erhöht Druck auf Israel

Gaza/Tel Aviv/Berlin (dpa) - Die Streichung vieler internationaler Flüge nach Israel setzt das Land nun auch wirtschaftlich unter Druck. Viele Airlines stellten ihre Verbindungen zum internationalen Flughafen bei Tel Aviv wegen des andauernden ... Mehr


Bayern verbietet Neonazi-Gruppe «Freies Netz Süd»

Bayern verbietet Neonazi-Gruppe «Freies Netz Süd»

München (dpa) - Nach jahrelangem politischem Druck und intensiven Ermittlungen der Behörden hat das bayerische Innenministerium das größte Neonazi-Netzwerk in Bayern, das «Freie Netz Süd» (FNS), verboten.Das FNS sei «nach innen von einer klaren ... Mehr


Mollaths Wahlverteidiger legen Mandat nieder

Mollaths Wahlverteidiger legen Mandat nieder

Regensburg (dpa) - Die beiden Wahlverteidiger des aus der Psychiatrie entlassenen Nürnbergers Gustl Mollath haben völlig überraschend ihr Mandat niedergelegt.Allerdings hat dieser Schritt kaum Auswirkungen auf den Fortgang des ... Mehr


Erste MH17-Opfer in den Niederlanden

Erste MH17-Opfer in den Niederlanden

Den Haag/Charkow (dpa) - Sechs Tage nach dem Absturz der malaysischen Boeing in der Ostukraine sind die ersten Todesopfer in die Niederlande gebracht worden. Ein niederländisches Militärflugzeug brachte 14 Särge nach Eindhoven, wo König ... Mehr


Gauck fordert mehr Zivilcourage gegen Judenfeindlichkeit

Gauck fordert mehr Zivilcourage gegen Judenfeindlichkeit

Berlin (dpa) - Auf Kundgebungen gegen Israels Vorgehen im Gazastreifen waren in vielen deutschen Städten judenfeindliche Parolen zu hören. Jetzt melden sich Bundespräsident und Kanzlerin zu Wort. Mehr


Bootsflüchtlinge unter Mordverdacht festgenommen

Bootsflüchtlinge unter Mordverdacht festgenommen

Rom (dpa) - Italiens Behörden haben nach einem Bericht fünf gerettete Bootsflüchtlinge festgenommen. Sie stehen im Verdacht, Dutzende mitreisende Flüchtlinge getötet zu haben, berichtete die Tageszeitung «La Repubblica» in Berufung auf die ... Mehr


Berlin erwartet von USA bei Spionage echtes Handeln

Berlin erwartet von USA bei Spionage echtes Handeln

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung will sich in der US-Spionageaffäre nicht mit rein symbolischen Zusagen der Amerikaner zufriedengeben. Ziel der vereinbarten Gespräche über Leitlinien für die künftige Zusammenarbeit sei eine Zusicherung der ... Mehr


EU-Kommission will 30 Prozent Energie bis 2030 einsparen

EU-Kommission will 30 Prozent Energie bis 2030 einsparen

Brüssel (dpa) - Die EU-Kommission will für den Klimaschutz den Energieverbrauch in der EU bis zum Jahr 2030 um 30 Prozent senken. Das schlug die EU-Behörde in einem Strategiepapier vor.«Es ist ein ehrgeiziges und dennoch realistisches Ziel», ... Mehr


Gabriel mahnt Koalitionstreue bei der Pkw-Maut an

Gabriel mahnt Koalitionstreue bei der Pkw-Maut an

Berlin (dpa) - Angesichts immer neuer Kritik an der geplanten Pkw-Maut aus Reihen der schwarz-roten Regierungspartner hat SPD-Chef Sigmar Gabriel Koalitionstreue angemahnt.«Die Maut ist ebenso Bestandteil des Koalitionsvertrages wie der ... Mehr


Leyen gegen Alleingänge bei Abzug aus Afghanistan

Leyen gegen Alleingänge bei Abzug aus Afghanistan

Masar-i-Scharif (dpa) - Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) hat sich gegen Alleingänge beim Truppenabzug aus Afghanistan ausgesprochen.«Für uns gilt nach wie vor die Grundregel: Wir sind im Bündnis reingegangen nach Afghanistan, ... Mehr


Zeuge erscheint nicht im NSU-Prozess

Zeuge erscheint nicht im NSU-Prozess

München (dpa) - Mit einer skurrilen Begründung ist ein Zeuge im NSU-Prozess seiner Ladung vor Gericht nicht nachgekommen: Er sei zwar zunächst in einen Zug nach München gestiegen, habe dann aber «etwas trinken müssen» und sich eine Wirtschaft ... Mehr


Polizei kauft Fußball von getötetem Achtjährigen nach

Polizei kauft Fußball von getötetem Achtjährigen nach

Freiburg (dpa) - Nach dem gewaltsamen Tod eines Achtjährigen in Freiburg fahndet die Polizei weiter nach dem Täter. Um weitere Hinweise zu bekommen, suchen die Beamten auch nach dem Fußball des Jungen, mit dem er sich vor seinem Verschwinden zu ... Mehr


Zwei Tote bei Falschfahrerunfall nahe Potsdam

Zwei Tote bei Falschfahrerunfall nahe Potsdam

Potsdam (dpa) - Bei einem Falschfahrerunfall sind auf der Autobahn 10 in der Nähe von Potsdam zwei Männer ums Leben gekommen.Ein 49-Jähriger war am Dienstagabend bei Glindow in der falschen Richtung auf der Autobahn gefahren, wie die Polizei am ... Mehr

Dienstag, 22.07.2014

Mehr als 600 Tote in Gaza

Mehr als 600 Tote in Gaza

Gaza/Tel Aviv (dpa) - Die israelische Militäroffensive im Gazastreifen geht in die dritte Woche und fordert immer mehr Menschenleben. Unter den mehr als 600 Toten im blockierten Palästinensergebiet ist auch eine siebenköpfige deutsch- ... Mehr


Verfassungsrichter sehen NPD-Klage gegen Schwesig kritisch

Verfassungsrichter sehen NPD-Klage gegen Schwesig kritisch

Karlsruhe (dpa) - Das Bundesverfassungsgericht zweifelt daran, dass Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig (SPD) die Rechte der NPD durch ein Zeitungsinterview verletzt hat. Mehr


Antisemitische Parolen alarmieren Politik und Bürger

Antisemitische Parolen alarmieren Politik und Bürger

Berlin (dpa) - Judenfeindliche Parolen bei Demonstrationen gegen Israels Militäreinsatz im Gazastreifen alarmieren zunehmend die Bundesregierung. Antisemitismus habe in Deutschland keinen Platz, bekräftigten am Dienstag mehrere Minister.Vertreter ... Mehr


Niederlande leiten Untersuchung zu MH17

Niederlande leiten Untersuchung zu MH17

Kiew/Charkow/Den Haag (dpa) - Die ersten Opfer des Flugzeugabsturzes in der Ostukraine sollen an diesem Mittwoch in den Niederlanden eintreffen. Das Land übernahm am Dienstag offiziell auch die Leitung der internationalen Untersuchung zur ... Mehr


Urteil im Akademikerball-Prozess: 1 Jahr Haft teils auf Bewährung

Urteil im Akademikerball-Prozess: 1 Jahr Haft teils auf Bewährung

Wien (dpa) - Das Landgericht in Wien hat einen Studenten aus Jena wegen Randale beim Akademikerball zu einem Jahr Haft verurteilt. Acht Monate davon wurden zur Bewährung ausgesetzt.Das Urteil erging am Dienstag wegen Landfriedensbruchs, ... Mehr


Jede dritte Ehe wird geschieden

Jede dritte Ehe wird geschieden

Wiesbaden (dpa) - Ehen in Deutschland halten immer länger - trotzdem wird nach wie vor mehr als jede dritte (36 Prozent) geschieden. 14 Jahre und 8 Monate waren die Paare im Schnitt verheiratet, die 2013 vor den Scheidungsrichter traten.20 Jahre ... Mehr


Norwegen gedenkt der Opfer der Breivik-Massaker

Norwegen gedenkt der Opfer der Breivik-Massaker

Oslo (dpa) - Drei Jahre nach den Terroranschlägen in Oslo und auf Utøya mit 77 Toten wird Norwegen weiterhin für Offenheit und Toleranz einstehen.Das sagte Ministerpräsidentin Erna Solberg am Dienstag bei einer Gedenkzeremonie für die Opfer des 22. Mehr


Gericht erlaubt Patienten Cannabis-Anbau gegen Schmerzen

Gericht erlaubt Patienten Cannabis-Anbau gegen Schmerzen

Köln (dpa) - Schmerzpatienten dürfen in Ausnahmefällen privat die illegale Droge Cannabis züchten. Das Kölner Verwaltungsgericht erlaubte den Anbau zu Therapiezwecken, wenn den chronisch Kranken sonst nichts gegen ihre Schmerzen helfe.Die Richter ... Mehr


Weiterer Mann stirbt bei Badeunfall an der Ostseeküste

Weiterer Mann stirbt bei Badeunfall an der Ostseeküste

Timmendorfer Strand (dpa) - Das Baden an der Ostsee bleibt gefährlich: Erneut ist am Dienstag ein Schwimmer vor Scharbeutz ums Leben gekommen, ein 13-jähriger Junge konnte noch gerettet werden.Ein anderer Badegast hatte den leblosen Körper des ... Mehr


Zschäpes Wunsch nach neuen Anwälten abgelehnt

Zschäpes Wunsch nach neuen Anwälten abgelehnt

München (dpa) - Die Hauptangeklagte im NSU-Prozess, Beate Zschäpe, muss ihre drei bisherigen Anwälte gegen ihren Willen behalten.Das Münchner Oberlandesgericht (OLG) hat den Wunsch der mutmaßlichen Neonazi-Terroristin nach neuen ... Mehr