Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Kurden drängen IS wieder ab

Kurden drängen IS wieder ab

Erbil/Kobane (dpa) - Die seit Wochen andauernden Luftschläge der internationalen Koalition bringen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) in der syrischen Kurdenenklave Kobane allmählich in Bedrängnis. Mehr


Rätsel nach US-Schulschießerei: 2 Tote und 4 Verletzte   

Rätsel nach US-Schulschießerei: 2 Tote und 4 Verletzte   

Seattle (dpa) - Nach einer Schießerei in einer US-Schule mit zwei Toten und vier Verletzten rätseln Polizei und Einwohner über das Motiv.Ein 14-Jähriger hatte am Freitag in einer Cafeteria der Maryville Pilchuck High School im Bundesstaat ... Mehr


Zahl der Ebola-Fälle auf mehr als 10 000 gestiegen

Zahl der Ebola-Fälle auf mehr als 10 000 gestiegen

Genf/Berlin (dpa) - Die Zahl der registrierten Ebola-Fälle in Westafrika ist auf mehr als 10 000 gestiegen. Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) vom Samstag sind insgesamt 10 141 Menschen an der Seuche erkrankt, 4922 davon sind ... Mehr


Iranerin Dschabbari hingerichtet - Säureanschläge auf Frauen

Iranerin Dschabbari hingerichtet - Säureanschläge auf Frauen

Teheran/Berlin (dpa) - Die Iranerin Rejhaneh Dschabbari hat nach eigener Aussage ihren Vergewaltiger mit einem Messer getötet: Sieben Jahre später ist die 26-Jährige trotz aller Zweifel an einem fairen Prozess sowie internationaler Proteste ... Mehr


Blutiger Anschlag: Ausnahmezustand im Nordsinai

Blutiger Anschlag: Ausnahmezustand im Nordsinai

Kairo/Al-Arisch (dpa) - Nach dem blutigsten Anschlag auf Sicherheitskräfte seit mehr als einem Jahr plant Ägypten «radikale» Schritte an der Grenze zum palästinensischen Gazastreifen. Mehr


US-Fallschirmspringer bricht Baumgartners Höhen-Rekord

US-Fallschirmspringer bricht Baumgartners Höhen-Rekord

Roswell (dpa) - Ein amerikanischer Fallschirmspringer hat mit einem Stratosphärensprung Experten zufolge den Höhen-Rekord des österreichischen Extremsportlers Felix Baumgartner gebrochen.Der 57-jährige Alan Eustace schwebte am Freitag mit einem ... Mehr


Verfassungsschutz ist besorgt über wachsende Salafistenszene

Verfassungsschutz ist besorgt über wachsende Salafistenszene

Berlin (dpa) - Der Verfassungsschutz beobachtet mit Sorge ein rasantes Anwachsen der radikalislamischen Salafistenszene in Deutschland. Inzwischen zähle diese weit über 6300 Menschen, sagte der Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz, ... Mehr


Länderfusionen: Saarland erntet Kritik aus Bayern

Länderfusionen: Saarland erntet Kritik aus Bayern

Saarbrücken/Rosenheim (dpa) - Nach ihrer Warnung vor einer Neugliederung von Bundesländern hat die saarländische Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) weiteren Gegenwind erhalten.Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) ... Mehr


Seehofer fordert Steuersenkungen «spätestens» Anfang 2017

Seehofer fordert Steuersenkungen «spätestens» Anfang 2017

Rosenheim (dpa) - CSU-Chef Horst Seehofer fordert Steuersenkungen «spätestens» Anfang 2017. Die Entlastungen dürften «nicht irgendwann» oder erst nach der nächsten Wahl kommen, sondern müssten noch in dieser Legislaturperiode umgesetzt werden.Das ... Mehr


Brasiliens Präsidentin wirft Magazin «Wahl-Terrorismus» vor

Brasiliens Präsidentin wirft Magazin «Wahl-Terrorismus» vor

Rio de Janeiro (dpa) - Brasiliens Staatschefin Dilma Rousseff hat zwei Tage vor der Stichwahl einen brisanten Medienbericht über ihre mutmaßliche Verwicklung in einen Korruptionsskandal als «Wahl-Terrorismus» zurückgewiesen.Nach dem Bericht der ... Mehr


Polizei: Axt-Attacke in New York war «Terroranschlag»

Polizei: Axt-Attacke in New York war «Terroranschlag»

New York (dpa) - Ein Axt-Angriff auf zwei Polizisten in New York war nach Angaben von Polizeipräsident Bill Bratton ein «Terroranschlag».Der 32 Jahre alte Angreifer sei ein «selbst-radikalisierter Muslim» gewesen und habe alleine gehandelt, sagte ... Mehr

Freitag, 24.10.2014

Mindestens 27 Tote bei Anschlag auf Armee in Ägypten

Mindestens 27 Tote bei Anschlag auf Armee in Ägypten

Al-Arisch (dpa) - Bei einem mutmaßlichen Selbstmordanschlag auf das ägyptische Militär sind mindestens 27 Menschen getötet worden. Weitere 25 Menschen seien bei der Explosion einer Autobombe an einem Kontrollpunkt im Norden der Sinai-Halbinsel am ... Mehr


Nationales Hochwasserprogramm beschlossen

Nationales Hochwasserprogramm beschlossen

Heidelberg (dpa) - Bund und Länder haben ein nationales Programm zum Hochwasserschutz beschlossen, streiten aber weiter über die Finanzierung.Die Umweltministerkonferenz verständigte sich in Heidelberg auf 102 Projekte, um den Flüssen Rhein, ... Mehr


Neues US-Militärhospital entsteht bei Kaiserslautern

Neues US-Militärhospital entsteht bei Kaiserslautern

Weilerbach (dpa) - In der Westpfalz bei Kaiserslautern entsteht das größte US-Militärhospital außerhalb der Vereinigten Staaten. Rund 780 Millionen Euro investieren die USA und der Bund in das Projekt, das am Freitag mit dem ersten Spatenstich ... Mehr


Erste Ebola-Fälle in New York und Mali

Erste Ebola-Fälle in New York und Mali

New York/Brüssel (dpa) - Erstmals hat Ebola jetzt auch die US-Millionenmetropole New York und den afrikanischen Staat Mali erreicht. Bei einem Arzt habe sich der Verdacht auf die Krankheit bestätigt, sagte New Yorks Bürgermeister Bill de ... Mehr


Saar-Regierungschefin warnt vor Länderfusionen

Saar-Regierungschefin warnt vor Länderfusionen

Saarbrücken (dpa) - Ohne eine Altschuldenregelung für ärmere Bundesländer führt aus Sicht von Saar-Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer kein Weg an einer Neugliederung Deutschlands vorbei.In der «Süddeutschen Zeitung» brachte sie ... Mehr


1300 syrische Rebellen verstärken Kobanes Kurden-Truppe

1300 syrische Rebellen verstärken Kobanes Kurden-Truppe

Kobane (dpa) - Die kurdischen Kämpfer erhalten bei der Verteidigung der syrischen Stadt Kobane gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) weitere Verstärkung.Rund 1300 Kämpfer der Rebellengruppe «Freie Syrische Armee» (FSA) wollen nach Angaben ... Mehr


Ursache für verheerende Gasexplosion weiter unklar

Ursache für verheerende Gasexplosion weiter unklar

Ludwigshafen (dpa) - Nach der schweren Gasexplosion in Ludwigshafen haben sich Polizei, Feuerwehr und Anwohner ein Bild vom Ausmaß des Unglücks gemacht. Nach wie vor war unklar, wieso die Gasleitung bei Bauarbeiten in die Luft flog und einen ... Mehr


Europa will Führungsrolle beim Klimaschutz

Europa will Führungsrolle beim Klimaschutz

Brüssel (dpa) - Europa beansprucht für sich eine globale Führungsrolle in der Klimapolitik - auch wenn es hinter früheren ambitionierten Zielen zurückbleibt.Die 28 EU-Staaten einigten sich beim Gipfel in Brüssel nach zähen Verhandlungen auf drei ... Mehr


London wehrt sich gegen Milliarden-Rechnung aus Brüssel

London wehrt sich gegen Milliarden-Rechnung aus Brüssel

Brüssel/London (dpa) - In der EU gibt es wieder handfesten Streit ums Budget: Milliardenschwere Nachzahlungs-Forderungen aus Brüssel haben beim EU-Gipfel Ärger bei Großbritannien und den Niederlanden ausgelöst. Mehr


Urteil: Junge kommt nicht auf Liste für Spenderherz

Urteil: Junge kommt nicht auf Liste für Spenderherz

Gießen (dpa) - Die Uniklinik Gießen muss einen herzkranken Jungen mit schwerem Hirnschaden nicht auf die Warteliste für ein Spenderorgan setzen.Das hat das Landgericht Gießen heute nach einem monatelangen Streit mit den Eltern des Kindes entschieden. Mehr


Schweden brechen U-Boot-Suche ab

Schweden brechen U-Boot-Suche ab

Stockholm (dpa) - Die schwedischen Streitkräfte haben ihre Suche nach einem ausländischen Unterwasserobjekt in den Stockholmer Schären nach einer Woche beendet.«Wir glauben, dass das Fahrzeug die schwedischen Hoheitsgewässer wieder verlassen ... Mehr


Bundeswehr überprüft Triebwerke aller NH90-Hubschrauber

Bundeswehr überprüft Triebwerke aller NH90-Hubschrauber

Berlin (dpa) - Die Bundeswehr überprüft nach einem Bericht der Zeitung «Die Welt» die Triebwerke aller ihrer 35 NH90-Hubschrauber.Das sei als Konsequenz aus der Notlandung eines NH90-Rettungshelikopters im Juni im usbekischen Termes angeordnet ... Mehr


Alle Halbjahre wieder: Pannen bei der Zeitumstellung

Alle Halbjahre wieder: Pannen bei der Zeitumstellung

Braunschweig (dpa) - Am Wochenende werden etliche Menschen wieder verwirrt sein. Die Uhren werden umgestellt. Vor, zurück oder wie genau? Eins vorweg: Der Stundenzeiger wird am Sonntagmorgen um eine Stunde von 3 Uhr auf 2 Uhr zurückgedreht.Man ... Mehr


Ottawa-Angreifer suchte Kontakt zu Islamisten

Ottawa-Angreifer suchte Kontakt zu Islamisten

Ottawa (dpa) - Der Attentäter von Ottawa hat vor seiner Bluttat versucht, ins Bürgerkriegsland Syrien zu gelangen.Der 32-Jährige habe mit den Behörden seit drei Wochen über seinen Reisepass verhandelt, teilte die kanadische Polizei am Donnerstag mit. Mehr