Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Berlin setzt Türkei Stoppsignal

Druck auf Wirtschaft

Berlin setzt Türkei Stoppsignal

Berlin (dpa) - Nach monatelangen Appellen zur Mäßigung hat die Bundesregierung der Türkei ein klares Stoppsignal gesetzt - mit möglicherweise gravierenden Folgen für Tourismus und Wirtschaft.Als Reaktion auf die und anderer Deutscher ... Mehr


Trump bricht mit seinem Justizminister

Sessions will im Amt bleiben

Trump bricht mit seinem Justizminister

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump ist öffentlich auf Distanz zu seinem Justizminister Jeff Sessions gegangen. In einem Interview der «New York Times» drückte Trump im Nachhinein sein Bedauern aus, Sessions überhaupt für den Posten ... Mehr


Schulz präsentiert sich als guter EU-Partner für Macron

Europas Zukunft

Schulz präsentiert sich als guter EU-Partner für Macron

Paris (dpa) - SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat Frankreichs Präsidenten Emmanuel Macron besucht und Gemeinsamkeiten mit den europapolitischen Forderungen des Franzosen herausgestellt.Bei den in Europa nötigen Reformschritten gebe es «eine ... Mehr


Polen treibt Justizreform voran

Trotz Sanktionsdrohungen

Polen treibt Justizreform voran

Warschau (dpa) - Polens Regierung hat ihre umstrittene Justizreform trotz Sanktionsdrohungen der EU-Kommission vorangetrieben. Nach einer nächtlichen Überarbeitung im Ausschuss nahm das Parlament den nachgebesserten Gesetzentwurf zur Neuordnung ... Mehr


EU: London soll Positionen für Brexit-Verhandlungen klären

«Fundamentale Differenzen»

EU: London soll Positionen für Brexit-Verhandlungen klären

Brüssel (dpa) - Nach viertägigen Brexit-Verhandlungen ohne greifbare Ergebnisse fordert die Europäische Union von London bis Ende August Klarstellungen zu allen wichtigen Fragen des EU-Austritts.Vor allem zu finanziellen Verpflichtungen sei eine ... Mehr


Verwaltungsgerichte von Asylklagen überlastet

Dramatische Lage

Verwaltungsgerichte von Asylklagen überlastet

Hannover (dpa) - Die Massen an Klagen Asylsuchender gegen ihre Bescheide überlasten die Verwaltungsgerichte. «Die Lage an den Verwaltungsgerichten ist dramatisch. Mehr


Bis zu 40 Mio Euro für Geschädigte der G20-Krawalle

Fonds für Sachschäden

Bis zu 40 Mio Euro für Geschädigte der G20-Krawalle

Hamburg/Berlin (dpa) - Nach den Hamburger G20-Krawallen bahnt sich eine Auseinandersetzung um die Höhe der Entschädigungen an. Bund und die Stadt Hamburg wollen insgesamt 40 Millionen Euro bereitstellen, wie ein Sprecher des ... Mehr


Unwetter richtet schwere Schäden an

Frau von Baum erschlagen

Unwetter richtet schwere Schäden an

Köln/Offenbach (dpa) - Bei Unwettern in Deutschland ist mindestens ein Mensch ums Leben gekommen. Heftige Gewitter mit Starkregen, Sturmböen, Hagel und Blitzeinschlägen richteten am Mittwoch schwere Schäden an.Feuerwehr und Rettungsdienste waren ... Mehr


Prävention kann Zahl der Demenzfälle erheblich verringern

Studie

Prävention kann Zahl der Demenzfälle erheblich verringern

London (dpa) - Die Zahl der weltweiten Demenz-Fälle ließe sich erheblich reduzieren, wenn die Risikofaktoren konsequent und von Kindheit an bekämpft würden.Zu diesem Ergebnis kommen internationale Experten in einem Artikel im Fachmagazin «The ... Mehr


Kinderporno-Razzia bei 67 Verdächtigen in Deutschland

Onlinedienst «Chatstep»

Kinderporno-Razzia bei 67 Verdächtigen in Deutschland

Wiesbaden (dpa) - Im Kampf gegen Kinderpornos im Internet haben Ermittler die Wohnungen von 67 Tatverdächtigen in Deutschland durchsucht. Wie die Generalstaatsanwaltschaft in Frankfurt und das Bundeskriminalamt (BKA) Wiesbaden heute mitteilten, ... Mehr


Steuereinnahmen stark gesunken

Rückgabe Kernbrennstoffsteuer

Steuereinnahmen stark gesunken

Berlin (dpa) - Die Steuereinnahmen des Staates sind im Juni erstmals seit Monaten wieder gesunken. Ursachen für den deutlichen Rückgang um 6,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat sind vor allem die Milliarden-Rückzahlung der ... Mehr


Eltern wollen Reduzierung von Sozialabgaben einklagen

Bundessozialgericht

Eltern wollen Reduzierung von Sozialabgaben einklagen

Kassel (dpa) - Das Bundessozialgericht in Kassel entscheidet heute über Klagen von Eltern, die geringere Beiträge zur gesetzlichen Kranken- und Rentenversicherung sowie Pflegeversicherung erstreiten wollen.Die Eheleute aus Baden-Württemberg ... Mehr

Mittwoch, 19.07.2017

Bericht: Trump stoppt Waffenlieferungen an Anti-Assad-Kräfte

CIA liefert seit 2013

Bericht: Trump stoppt Waffenlieferungen an Anti-Assad-Kräfte

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat laut einem Medienbericht die verdeckten Waffenlieferungen der CIA an syrische Rebellen, die gegen die Regierung von Baschar al-Assad kämpfen, stoppen lassen.Die Entscheidung habe Trump vor knapp ... Mehr


Neuer Streit im NSU-Prozess

Vorerst keine Plädoyers

Neuer Streit im NSU-Prozess

München (dpa) - Teils heftige Auseinandersetzungen über mögliche Tonaufnahmen von Plädoyers haben den Münchner NSU-Prozess erneut ins Stocken gebracht. Die Bundesanwaltschaft konnte deshalb am Mittwoch nicht mit ihrem geplanten Schlussvortrag ... Mehr


Erneut Verletzte bei Unruhen am Tempelberg

«Tag des Zorns»

Erneut Verletzte bei Unruhen am Tempelberg

Tel Aviv (dpa) - Bei erneuten Unruhen am Tempelberg in Jerusalem sind in der Nacht zu Mittwoch 14 Palästinenser und zwei Polizisten verletzt worden. Hintergrund der angespannten Situation sind verschärfte Sicherheitschecks für Muslime am ... Mehr


Frankreichs Armeechef tritt nach Streit mit Macron zurück

Medien: Erste große Krise

Frankreichs Armeechef tritt nach Streit mit Macron zurück

Paris (dpa) - Nach einem handfesten Krach mit Staatspräsident Emmanuel Macron um Kürzungen im Militärbereich ist der französische Armeechef Pierre de Villiers zurückgetreten.Er sehe sich nicht mehr im Stande, den Fortbestand des französischen ... Mehr


Müller: Kein Anlass für Entschuldigung im Domspatzen-Skandal

Kardinal in der Kritik

Müller: Kein Anlass für Entschuldigung im Domspatzen-Skandal

Regensburg (dpa) - Im Missbrauchsskandal um die Regensburger Domspatzen sieht sich der deutsche Kardinal Gerhard Ludwig Müller zu unrecht am Pranger. «Es gibt keine Basis für die Anschuldigungen, ich hätte die Aufarbeitung verschleppt, das ... Mehr


Uruguay startet Marihuana-Verkauf in Apotheken

Weltpremiere

Uruguay startet Marihuana-Verkauf in Apotheken

Montevideo (dpa) - In einem weltweit einmaligen Projekt kann in Uruguay seit Mittwoch in Apotheken Marihuana gekauft werden. Als erster Staat organisiert das südamerikanische Land sowohl den Anbau als auch den legalen Verkauf der ... Mehr


Neue EU-Regeln gegen Acrylamid im Essen ab 2019

Verdacht auf Krebsgefahr

Neue EU-Regeln gegen Acrylamid im Essen ab 2019

Brüssel (dpa) - Kaffee, Keks und Knäckebrot, Pommes, Chips und Flips: Der umstrittene Stoff Acrylamid findet sich in kleinen Mengen in Geröstetem, Gebackenem und Frittiertem - und somit auch bei fast allen Europäern auf dem Teller.Weil der Stoff ... Mehr


Apotheker soll 61 980 Mal Krebsmedikamente gepanscht haben

Patientenschützer alarmiert

Apotheker soll 61 980 Mal Krebsmedikamente gepanscht haben

Essen/Bottrop (dpa) - Allein die Masse der angeklagten Einzelfälle gibt Rätsel auf: Ein Apotheker aus Bottrop soll in fast 62 000 Fällen Krebsmedikamente massiv verdünnt und so die Krankenkassen um 56 Millionen Euro betrogen haben.Mehr als 1000 ... Mehr


Ältere im Krankenhaus oft nicht optimal behandelt

Studie

Ältere im Krankenhaus oft nicht optimal behandelt

Berlin (dpa) - Hunderttausende hochbetagte Patienten werden in Deutschlands Krankenhäusern nach einer neuen Krankenkassen-Studie nicht optimal versorgt.So blieben viele über 70-Jährige oft für eine spezielle Krankenhaus-Reha in der Klinik, obwohl ... Mehr


Massive Störungen im Bahnverkehr in NRW

Probleme mit Stromversorgung

Massive Störungen im Bahnverkehr in NRW

Düsseldorf (dpa) - Eine Stellwerkstörung sorgt im Bahnverkehr in Nordrhein-Westfalen für massive Verspätungen und Zugausfälle. Der Düsseldorfer Hauptbahnhof wurde heute von zahlreichen Fernzügen nicht mehr angefahren. Mehr


Mindestlohn in der Pflege steigt auf bis zu 11,35 Euro

Schrittweise Steigerung

Mindestlohn in der Pflege steigt auf bis zu 11,35 Euro

Berlin (dpa) - Der Mindestlohn für Pflegekräfte steigt bis Anfang 2020 in mehreren Schritten auf 11,35 Euro pro Stunde im Westen und 10,85 Euro im Osten. Eine entsprechende Verordnung von Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) passierte das ... Mehr


Großbrand in Berliner Ausflugslokal an der Müggelspree

Löscharbeiten bis zum Morgen

Großbrand in Berliner Ausflugslokal an der Müggelspree

Berlin (dpa) - Ein Feuer in einem bekannten Berliner Ausflugslokal hat in der Nacht zum Mittwoch erheblichen Schaden angerichtet. Rund 100 Einsatzkräfte kämpften im Stadtteil Köpenick stundenlang gegen die Flammen.Nach Auskunft der Feuerwehr ... Mehr


Mehrheit sieht keine Mitschuld friedlicher G20-Demonstranten

Umfrage

Mehrheit sieht keine Mitschuld friedlicher G20-Demonstranten

Hamburg (dpa) - Nach den Krawallen am Rande des G20-Gipfels in Hamburg glaubt etwa jeder zweite Bundesbürger einer Umfrage zufolge, dass der Staat die Gefahr des Linksextremismus bislang unterschätzt hat.Dieser Ansicht sind nach einer ... Mehr