Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Terrorverdächtiger in Schleswig-Holstein festgenommen

Aus Syrien eingereist

Terrorverdächtiger in Schleswig-Holstein festgenommen

Kiel (dpa) - Ein terrorverdächtiger Syrer ist in Schleswig-Holstein festgenommen worden. Der 24-Jährige soll Mitglied der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) sein, wie die Bundesanwaltschaft mitteilte.Die Polizei griff ihn demnach am Dienstag auf, ... Mehr


WHO sieht gefährlichen Mangel an wirksamen Antibiotika

Tödliche Resistenzen

WHO sieht gefährlichen Mangel an wirksamen Antibiotika

Genf (dpa) - Die internationale Gemeinschaft tut nach Ansicht der Weltgesundheitsorganisation (WHO) viel zu wenig, um neue wirksame Antibiotika zu entwickeln. Aktuell gebe es nur ganz wenige Behandlungsoptionen bei Infektionen mit ... Mehr


Österreich geht gegen Schlepper vor

An der Grenze zur Slowakei

Österreich geht gegen Schlepper vor

Wien (dpa) - Im Kampf gegen Schlepper hat Österreich nach offiziellen Angaben mit «verdeckten Schwerpunktkontrollen» im Nordosten des Landes in Grenznähe zur Slowakei begonnen.Grund für die Maßnahme von Polizei und Militär sei, dass immer mehr ... Mehr


Puerto Rico bereitet sich auf Hurrikan «Maria» vor

US-Außengebiet

Puerto Rico bereitet sich auf Hurrikan «Maria» vor

Roseau (dpa) - Die Karibikinsel Puerto Rico bereitet sich auf einen der schwersten Wirbelstürme ihrer Geschichte vor. Zu befürchten sind stundenlange Orkanböen, Sturmfluten und sintflutartiger Regen.Gouverneur Ricardo Rosselló rief die Bewohner ... Mehr


De Maizière: Jeder sollte zur Wahl gehen

Minister widerspricht Altmaier

De Maizière: Jeder sollte zur Wahl gehen

Berlin (dpa) - Bundesinnenminister Thomas de Maizière hat seinem CDU-Kollegen Peter Altmaier widersprochen und alle Bürger aufgerufen, am Sonntag auf jeden Fall zur Bundestagswahl zu gehen.«Nein, jeder sollte von seinem Wahlrecht Gebrauch machen ... Mehr


Mehr Eltern brauchen Kinderzuschlag

168.000 Kinder betroffen

Mehr Eltern brauchen Kinderzuschlag

Berlin (dpa) - Die Zahl der Kinder mit Kinderzuschlag ist im vergangenen Jahr deutlich auf rund 168.000 gestiegen. Das geht aus der Antwort der Bundesagentur für Arbeit auf eine entsprechende Anfrage der Linken-Abgeordneten Sabine Zimmermann ... Mehr


Immer mehr Drohnen-Vorfälle an Flughäfen

Mit Radar nicht zu erkennen

Immer mehr Drohnen-Vorfälle an Flughäfen

Düsseldorf (dpa) - Flugzeugpiloten werden im deutschen Luftraum immer häufiger durch Drohnen behindert.Wie die «Rheinische Post» unter Berufung auf Zahlen der Deutschen Flugsicherung berichtet, meldeten Piloten im Umfeld großer Flughäfen bis Ende ... Mehr


Mehr als 200 Tote bei schwerem Erdbeben in Mexiko

Stärke von 7,1

Mehr als 200 Tote bei schwerem Erdbeben in Mexiko

Mexiko-Stadt (dpa) - Bei dem verheerenden Erdbeben in Mexiko sind mindestens 224 Menschen getötet worden. Das sagte Innenminister Miguel Ángel Osorio Chong am frühen Morgen (Ortszeit) in einem Fernsehinterview.Demnach wurden bislang 117 Tote in ... Mehr

Dienstag, 19.09.2017

Hurrikan «Maria» verwüstet Karibikinsel Dominica

Sturm der Kategorie 5

Hurrikan «Maria» verwüstet Karibikinsel Dominica

Roseau (dpa) - Hurrikan «Maria» hat auf der Karibikinsel Dominica schwere Verwüstungen angerichtet und im französischen Überseegebiet Guadeloupe mindestens einem Menschen das Leben gekostet. Mehr


Steinmeier verurteilt Aggression im Wahlkampf

Kritik an Populisten

Steinmeier verurteilt Aggression im Wahlkampf

Berlin (dpa) - Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat aggressive Proteste mit Trillerpfeifen und Tomatenwürfen im Wahlkampf scharf verurteilt. «Wer nur auf Kundgebungen geht, um andere am Reden zu hindern, der wendet sich gegen eine offene ... Mehr


Trump attackiert «Schurkenstaaten» Nordkorea und Iran

Erste UN-Rede

Trump attackiert «Schurkenstaaten» Nordkorea und Iran

New York (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat den Iran in seiner ersten Rede bei den Vereinten Nationen scharf attackiert und Nordkorea im anhaltenden Atomkonflikt mit völliger Zerstörung gedroht.«Die Geißel unseres Planeten ist eine Gruppe von ... Mehr


Deutsches Weltkriegs-U-Boot bei Ostende entdeckt

Nach rund 100 Jahren

Deutsches Weltkriegs-U-Boot bei Ostende entdeckt

Ostende (dpa) - Nach rund einem Jahrhundert auf dem Grund der Nordsee ist vor der belgischen Küste ein deutsches U-Boot aus dem Ersten Weltkrieg entdeckt worden.Das Schiff sei weitgehend intakt und verschlossen, sodass die Überreste der für den ... Mehr


Mutmaßlicher Todesschütze von Villingendorf gefasst

Hinweis aus der Bevölkerung

Mutmaßlicher Todesschütze von Villingendorf gefasst

Villingendorf (dpa) - Der mutmaßliche Todesschütze von Villingendorf am Rand des Schwarzwalds ist der Polizei wenige Tage nach der Bluttat ins Netz gegangen. Um 16.30 Uhr am Dienstag erhielt das Polizeirevier in Rottweil einen Hinweis aus der ... Mehr


Neues Umfrage-Modell sieht AfD deutlich als dritte Kraft

Forschungsinstituts YouGov

Neues Umfrage-Modell sieht AfD deutlich als dritte Kraft

Berlin (dpa) - Ein Umfrage-Modell des Meinungsforschungsinstituts YouGov sieht die AfD nach der Bundestagswahl mit 12 Prozent und 85 Sitzen deutlich als drittstärkste Kraft im Bundestag. Mehr


Erfolgsaussichten für Asylklagen zuletzt stark gestiegen

BAMF-Zahlen

Erfolgsaussichten für Asylklagen zuletzt stark gestiegen

Nürnberg (dpa) - Die Erfolgsaussichten von Flüchtlingen, die gegen ihre Asylbescheide klagen, sind deutlich gestiegen.Inzwischen fallen mehr als 28 Prozent der Verwaltungsgerichtsverfahren zugunsten der Asylsuchenden aus, wie aus den vom ... Mehr


NSU-Prozess verzögert sich wegen neuer Befangenheitsanträge

Verhandlungstermine gestrichen

NSU-Prozess verzögert sich wegen neuer Befangenheitsanträge

München (dpa) - Zwei neue Befangenheitsanträge verzögern den NSU-Prozess. Das Oberlandesgericht (OLG) München hat daher die Verhandlungstermine an diesem Mittwoch und Donnerstag gestrichen. Mehr


Lammert beklagt Unwillen der Fraktionen zu Wahlrechtsreform

Deckelung der Mandatszahl

Lammert beklagt Unwillen der Fraktionen zu Wahlrechtsreform

Berlin (dpa) - Angesichts der möglichen Vergrößerung des Bundestags nach der Wahl am Sonntag hat der scheidende Parlamentspräsident Norbert Lammert (CDU) allen Parteien mangelnden Eifer für eine Wahlrechtsreform vorgeworfen.«Es gab in allen ... Mehr


Mehr als 3000 zusätzliche US-Soldaten nach Afghanistan

Pentagon

Mehr als 3000 zusätzliche US-Soldaten nach Afghanistan

Washington (dpa) - Die USA schicken mehr als 3000 weitere Soldaten nach Afghanistan. Das sagte Verteidigungsminister James Mattis im Pentagon, wie ein Sprecher bestätigte. Mehr


Australien will Rohingya für Rückkehr nach Myanmar bezahlen

800 Bootsflüchtlinge

Australien will Rohingya für Rückkehr nach Myanmar bezahlen

Canberra (dpa) - Die australische Regierung hat Flüchtlingen der muslimischen Minderheit Rohingya Geld angeboten, wenn sie nach Myanmar zurückkehren.Demnach soll ein Rohingya-Flüchtling eine Entschädigung von 20 000 US-Dollar (rund 16 700 Euro) ... Mehr


Weniger Menschen halten Zuwanderung für großes Problem

Forsa-Umfrage

Weniger Menschen halten Zuwanderung für großes Problem

Berlin (dpa) - Weniger Menschen in Deutschland halten Zuwanderung für ein großes Problem. Wie eine am Dienstag veröffentlichte Forsa-Umfrage im Auftrag des Immobilienwirtschaft-Spitzenverbands ZIA ergab, zählen 36 Prozent Integration und ... Mehr


Kranke Haustiere können ihre Besitzer stark belasten

Stress, Angst und Depressionen

Kranke Haustiere können ihre Besitzer stark belasten

Kent (dpa) - Die Pflege eines schwerkranken Haustieres kann Stress, Angst und Depressionen nach sich ziehen. Das schlussfolgern US-Forscher nach einer Befragung von Hunde- und Katzenbesitzern.Ihre Ergebnisse seien vor allem für Tierärzte von ... Mehr


Brand in Mehrfamilienhaus: Zwei Tote und viele Verletzte

Landkreis Calw

Brand in Mehrfamilienhaus: Zwei Tote und viele Verletzte

Neubulach (dpa) - Eine Frau und ein Mann sind bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Neubulach (Landkreis Calw) ums Leben gekommen. Acht weitere Menschen erlitten bei dem Unglück eine Rauchgasvergiftung, wie die Polizei mitteilte.Sieben von ... Mehr

Montag, 18.09.2017

Schulz attackiert Merkel in Renten- und Mietpolitik

«Wahlarena»

Schulz attackiert Merkel in Renten- und Mietpolitik

Lübeck (dpa) - SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz ist in der Renten- und Mietpolitik auf Konfrontationskurs zu Kanzlerin Angela Merkel und zur Union gegangen.Die Regierungschefin sehe beim Thema Renten keinen Handlungsbedarf und fahre in der ... Mehr


Trump kritisiert UN für «Bürokratie und Misswirtschaft»

US-Präsident will Reformen

Trump kritisiert UN für «Bürokratie und Misswirtschaft»

New York (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat die Vereinten Nationen als zu bürokratisch und schlecht geführt kritisiert. «Wegen Bürokratie und Misswirtschaft haben die UN ihr volles Potenzial nicht erreicht», sagte Trump bei seinem ersten ... Mehr


Hurrikan «Maria» gewinnt an Kraft

Kurs auf Karibikinseln

Hurrikan «Maria» gewinnt an Kraft

San Juan (dpa) - Der Tropensturm «Maria» gewinnt auf seinem Weg in die Karibik an Kraft und zieht mit Windgeschwindigkeiten von bis zu 195 Kilometern pro Stunde auf die Kleinen Antillen zu. Mehr