Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Studie vergleicht Kinderbetreuung in Deutschland

Studie vergleicht Kinderbetreuung in Deutschland

Gütersloh (dpa) - Die Bertelsmann-Stiftung stellt heute eine Studie zur Qualität der Betreuung in Krippen und Kindergärten in Deutschland vor. Dabei beleuchten die Wissenschaftler um wie viele Kinder sich eine Erzieherin oder ein Erzieher kümmern ... Mehr

Dienstag, 28.06.2016

Terror an Istanbuler Flughafen: Viele Tote nach Anschlag

Terror an Istanbuler Flughafen: Viele Tote nach Anschlag

Istanbul (dpa) - Bei dem Terrorangriff auf den Atatürk-Flughafen der türkischen Millionenmetropole Istanbul sind mehr als 30 Menschen getötet worden. Drei Selbstmordattentäter hätten mindestens 28 Opfer mit in den Tod gerissen, sagte der ... Mehr


EU-Kommissar kündigt Verlängerung von Glyphosat-Zulassung an

EU-Kommissar kündigt Verlängerung von Glyphosat-Zulassung an

Luxemburg (dpa) - Die Brüsseler EU-Kommission will die Europa-Zulassung für den umstrittenen Unkrautvernichter Glyphosat verlängern. Das kündigte der zuständige EU-Kommissar, Vytenis Andriukaitis, am Rande eines Treffens der EU-Agrarminister in ... Mehr


Brexit: Draghi rechnet mit weniger Wachstum im Eurogebiet

Brexit: Draghi rechnet mit weniger Wachstum im Eurogebiet

Brüssel (dpa) - Der britische EU-Austritt dürfte nach Einschätzung der EZB die Wirtschaft der Eurozone spürbar treffen. Das Wachstum könnte in den nächsten drei Jahren zusammen um 0,3 bis 0,5 Prozentpunkte geringer ausfallen als bisher ... Mehr


Putin und Erdogan gehen aufeinander zu

Putin und Erdogan gehen aufeinander zu

Moskau/Istanbul (dpa) - Die Präsidenten Russlands und der Türkei lenken nach sieben Monaten Eiszeit wegen des Abschusses eines russischen Kampfjets ein.Der russische Staatschef Wladimir Putin will am Mittwoch erstmals wieder mit seinem türkischen ... Mehr


Frontex-Chef: Mittelmeerroute so stark frequentiert wie nie

Frontex-Chef: Mittelmeerroute so stark frequentiert wie nie

Berlin (dpa) - Immer mehr Flüchtlinge treten die gefährliche Überfahrt über das zentrale Mittelmeer nach Europa an. «Mittlerweile kommen aus Libyen 13- bis 14-mal mehr Flüchtlinge nach Italien als Migranten aus der Türkei nach Griechenland».Das ... Mehr


Zweiter Haftbefehl nach Schüssen auf Rocker in Leipzig

Zweiter Haftbefehl nach Schüssen auf Rocker in Leipzig

Leipzig (dpa) - Nach den tödlichen Schüssen im Leipziger Rockermilieu ist ein zweiter Haftbefehl erlassen worden. Ein 33-Jähriger stehe unter dem dringenden Tatverdacht des gemeinschaftlichen Mordes und des gemeinschaftlichen versuchten Mordes in ... Mehr


Europa fordert schnelle Brexit-Verhandlungen

Europa fordert schnelle Brexit-Verhandlungen

Brüssel (dpa) - Wenige Tage nach dem Brexit-Schock zeigt die EU gegenüber ihrem Noch-Mitglied Großbritannien klare Kante: Kanzlerin Angela Merkel und andere Spitzenpolitiker warnten London vor Rosinenpickerei.Mehrere Staats- und Regierungschefs ... Mehr


Nach NSA-Affäre: Kabinett legt BND an kürzere Leine

Nach NSA-Affäre: Kabinett legt BND an kürzere Leine

Berlin (dpa) - Als Konsequenz aus dem Skandal um Spionage unter Freunden legt das Kanzleramt den Bundesnachrichtendienst (BND) an eine kürzere Leine.Das Kabinett verabschiedete am Dienstag den Entwurf für ein neues Gesetz, das die Kontrolle und ... Mehr


Unicef: Armut bedroht das Leben von 69 Millionen Kindern

Unicef: Armut bedroht das Leben von 69 Millionen Kindern

Köln/New York (dpa) - 69 Millionen Kinder unter fünf Jahren werden nach Schätzungen des Kinderhilfswerks der Vereinten Nationen (Unicef) bis zum Jahr 2030 an vermeidbaren Krankheiten wie Lungenentzündungen oder Masern sterben.Zudem werden bis ... Mehr


«Held des Tages»: Flüchtling gibt gefundenes Vermögen ab

«Held des Tages»: Flüchtling gibt gefundenes Vermögen ab

Minden (dpa) - Für Stadt und Polizei ist er der «Held des Tages»: Ein 25-jähriger Flüchtling aus Syrien hat im westfälischen Minden 50 000 Euro Bargeld und Sparbücher mit einem Guthaben von mehr als 100 000 Euro gefunden und beim Ausländeramt ... Mehr


Radikaler und gewaltbereiter: Rechte Szene wächst

Radikaler und gewaltbereiter: Rechte Szene wächst

Berlin (dpa) - Es läuft nicht schlecht für die rechte Szene. Das vergangene Jahr hat den Neonazis und Fremdenfeinden der Republik ein neues Thema beschert. Sie nutzten die Flüchtlingskrise mit Wucht für ihre Zwecke, für eine lautstarke Agitation ... Mehr


Bericht: Russland schikaniert US-Diplomaten in Europa

Bericht: Russland schikaniert US-Diplomaten in Europa

Washington/Moskau (dpa) - Russland drangsaliert und schikaniert einem US-Medienbericht zufolge amerikanische Diplomaten in Moskau und europäischen Staaten immer mehr.Es handle sich um eine regelrechte Kampagne russischer Geheim- und ... Mehr


Gruselige Entdeckungen im Haus von Silvio S.

Gruselige Entdeckungen im Haus von Silvio S.

Potsdam (dpa) - Lebensecht aussehende Kinderpuppen, rosa Prinzessinnenkleider, Fesselwerkzeug und ein Teddy mit Kameraaugen: Im Haus des mutmaßlichen Kindermörders Silvio S. Mehr


Endlager könnte in jedem Bundesland entstehen

Endlager könnte in jedem Bundesland entstehen

Berlin (dpa) - Die Endlagerkommission des Bundestages hat sich auf Empfehlungen für die Suche nach einem Standort zur Lagerung von hoch radioaktivem Atommüll geeinigt. Mehr


Israel und Türkei unterzeichnen Versöhnungsabkommen

Israel und Türkei unterzeichnen Versöhnungsabkommen

Tel Aviv/Istanbul (dpa) - Israel und die Türkei haben ein Versöhnungsabkommen unterzeichnet. Der Generaldirektor des israelischen Außenministeriums, Dore Gold, signierte den Vertrag in Jerusalem.Der Staatssekretär des türkischen ... Mehr


Merkel mahnt London: Keine Rosinenpickerei

Merkel mahnt London: Keine Rosinenpickerei

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) will nach dem Brexit-Votum die Europäische Union stärken und Großbritannien keine Sonderrolle zugestehen: «Wir werden sicherstellen, dass die Verhandlungen nicht nach dem Prinzip der ... Mehr


Feuer in Busdepot richtet Millionenschaden an

Feuer in Busdepot richtet Millionenschaden an

Springe (dpa) - Feuer hat zum zweiten Mal innerhalb von anderthalb Jahren einen Millionenschaden in einem Busdepot in Niedersachsen angerichtet. Zwölf Busse seien am Morgen in einem Depot in Springe bei Hannover ausgebrannt, teilte die Polizei ... Mehr


Polizei weckt nach 24-Stunden-Stau Trucker wieder auf

Polizei weckt nach 24-Stunden-Stau Trucker wieder auf

Lauenau (dpa) - Um den Verkehr wieder in Gang zu bekommen, hat die Polizei auf der Autobahn 2 in Niedersachsen schlafende Lastwagenfahrer geweckt. Wegen langwieriger Aufräumarbeiten nach einem Laster-Unfall war die Strecke in Richtung Dortmund ... Mehr


Ermittler sichern Daten von Egyptair-Flugschreiber

Ermittler sichern Daten von Egyptair-Flugschreiber

Kairo (dpa) - Knapp sechs Wochen nach dem Absturz der Egyptair-Maschine über dem Mittelmeer haben französische Spezialisten Daten des beschädigten Flugdatenschreibers wiederhergestellt. Mehr

Montag, 27.06.2016

Nach Brexit-Votum wächst der Druck auf London

Nach Brexit-Votum wächst der Druck auf London

London/Berlin (dpa) - Deutschland, Frankreich und Italien pochen nach dem Brexit-Votum der Briten auf rasche Verhandlungen über einen EU-Austritt Großbritanniens.Vorab-Vereinbarungen mit London erteilten Kanzlerin Angela Merkel, Frankreichs ... Mehr


Erst Israel, dann Russland: Erdogan auf Versöhnungskurs

Erst Israel, dann Russland: Erdogan auf Versöhnungskurs

Istanbul (dpa) - Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan ist nicht als großer Versöhner bekannt, auch öffentliche Entschuldigungen gehören nicht zu seinem Standard-Repertoire. Mehr


Düsseldorfer soll Schweizer Jungen sexuell missbraucht haben

Düsseldorfer soll Schweizer Jungen sexuell missbraucht haben

Düsseldorf (dpa) - Der von einer Spezialeinheit in Düsseldorf befreite Zwölfjährige aus der Schweiz soll sexuell missbraucht worden sein. Gegen einen 35-jährigen Düsseldorfer wird wegen sexuellen Kindesmissbrauchs und Freiheitsberaubung ... Mehr


Rajoy will mit Unterstützung der Sozialisten regieren

Rajoy will mit Unterstützung der Sozialisten regieren

Madrid (dpa) - Spaniens Ministerpräsident Mariano Rajoy will nach seinem überraschenden Erfolg bei der Neuwahl des Parlaments mit Unterstützung der Sozialisten (PSOE) eine Regierung bilden.«Bei grundsätzlichen Themen benötigen wir die ... Mehr


Ermittlungen nach Pöbeleien gegen Gauck

Ermittlungen nach Pöbeleien gegen Gauck

Sebnitz (dpa) - Nach den Pöbeleien gegen Bundespräsident Joachim Gauck am Sonntag im sächsischen Sebnitz sind gegen zwei Beteiligte Ermittlungen eingeleitet worden.Wie die Polizeidirektion Dresden am Montag mitteilte, wird gegen einen 30-Jährigen ... Mehr