Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Union will Familiennachzug weiter aussetzen

Grüne und Linke dagegen

Union will Familiennachzug weiter aussetzen

Berlin (dpa) - Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) hat im Bundestag dafür geworben, den Familiennachzug für Flüchtlinge mit eingeschränktem Schutzstatus weiter ausgesetzt zu lassen. Mehr


Bundestag bricht Sitzung wegen Beschlussunfähigkeit ab

Nach AfD-Antrag

Bundestag bricht Sitzung wegen Beschlussunfähigkeit ab

Berlin (dpa) - Der Bundestag hat am späten Donnerstagabend eine Sitzung abbrechen müssen, weil das Plenum wegen zu wenig anwesender Abgeordneter nicht beschlussfähig war. Mehr


US-Horrorhaus: Paar mit 13 Kindern weist Vorwürfe zurück

Kalifornien

US-Horrorhaus: Paar mit 13 Kindern weist Vorwürfe zurück

Riverside (dpa) - Ans Bett angekettet, häufige Schläge, kaum zu essen, Dusch-Verbot und keine Spielzeuge.Sichtlich erschüttert beschrieb der kalifornische Staatsanwalt Mike Hestrin am Donnerstag das Martyrium von 13 Kindern und jungen ... Mehr


Politiker fordern größeren Einsatz im Kampf gegen Einsamkeit

Jeder Fünfte über 85 betroffen

Politiker fordern größeren Einsatz im Kampf gegen Einsamkeit

Berlin (dpa) - Nachdem in Großbritannien ein Regierungsposten gegen Einsamkeit eingerichtet worden ist, fordern auch deutsche Politiker mehr Einsatz im Kampf gegen das Alleinsein.SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach sagte der «Bild»-Zeitung: ... Mehr


Bürger sehen SPD eher als Verliererin der Sondierungen

Vor SPD-Parteitag

Bürger sehen SPD eher als Verliererin der Sondierungen

Berlin (dpa) - Zwei Tage vor der Entscheidung der SPD über Koalitionsverhandlungen mit der Union stehen die Sozialdemokraten in der Wahrnehmung der Bürger schwach da.Die überwiegende Mehrheit sieht sie als Verliererin der Sondierungsgespräche mit ... Mehr


Orkan kostet mindestens acht Menschen das Leben

«Friederike» zieht ab

Orkan kostet mindestens acht Menschen das Leben

Berlin (dpa) - Nach dem schwersten Orkan seit mehr als zehn Jahren in Deutschland ist die Zahl der Toten bundesweit auf mindestens acht gestiegen.In Sachsen-Anhalt kamen durch das Sturmtief «Friederike» zwei Männer ums Leben, wie die Polizei am ... Mehr


«Shutdown» oder nicht? - Spannung in den USA steigt

Zahlungsunfähigkeit droht

«Shutdown» oder nicht? - Spannung in den USA steigt

Washington (dpa) - In den USA steht ein Herunterfahren von Regierung und Verwaltung aus finanziellen Gründen weiter auf Messers Schneide.Um 24.00 Uhr (Ortszeit) läuft in der Nacht zu Samstag eine Frist ab, bis zu der von Kongress und Weißem Haus ... Mehr


Bericht: Deutscher IS-Terrorist Cuspert getötet

Syrien

Bericht: Deutscher IS-Terrorist Cuspert getötet

Washington (dpa) - Der schon mehrfach totgesagte IS-Terrorist und frühere Berliner Rapper Denis Cuspert soll Berichten zufolge in Syrien ums Leben gekommen sein.Das meldete die auf Auswertung dschihadistischer Propaganda spezialisierte Site ... Mehr


Letzte SPD-Landesvorstände beraten zu GroKo-Verhandlungen

Rheinland-Pfalz und Bayern

Letzte SPD-Landesvorstände beraten zu GroKo-Verhandlungen

Mainz/Nürnberg (dpa) - Zwei Tage vor der Entscheidung der SPD über die Aufnahme von Koalitionsverhandlungen mit der Union beraten heute als letzte Landesparteivorstände die in Rheinland-Pfalz und Bayern über das Für und Wider eines solchen ... Mehr

Donnerstag, 18.01.2018

Orkan «Friederike» fegt übers Land: Mindestens sechs Tote

Bahn-Fernverkehr eingestellt

Orkan «Friederike» fegt übers Land: Mindestens sechs Tote

Berlin (dpa) - Der schwerste Orkan seit mehr als zehn Jahren in Deutschland hat am Donnerstag mehrere Menschen das Leben gekostet und den gesamten Fernverkehr der Bahn lahmgelegt. Mehr


Klimabehörden: 2017 unter den drei wärmsten Jahren

Zeichen für Klimawandel

Klimabehörden: 2017 unter den drei wärmsten Jahren

Genf (dpa) - Das Jahr 2017 war nach Angaben mehrerer Klima-Institutionen unter den drei wärmsten seit Beginn der Aufzeichnungen. Dabei habe es diesmal nicht wie in den beiden Jahren zuvor den wärmenden Einfluss des Klimaphänomens El Niño gegeben, ... Mehr


Human Rights Watch: Widerstand gegen Populisten wirkt

Le Pen-Niederlage «Wendepunkt»

Human Rights Watch: Widerstand gegen Populisten wirkt

Paris (dpa) - Die Menschenrechtsorganisation Human Rights Watch (HRW) sieht das vergangene Jahr als Beleg dafür, dass ein klarer Kurs gegen Populisten Erfolg haben kann. Mehr


Gebrochener Mann in Einzelhaft: «El Chapos» tiefer Fall

Ex-Drogenbaron ist depressiv

Gebrochener Mann in Einzelhaft: «El Chapos» tiefer Fall

New York/Mexiko-Stadt (dpa) - «El Chapo» ist unpässlich. Der einst mächtigste Drogenhändler der Welt leidet unter Depressionen und hört Stimmen. Seit einem Jahr wartet der frühere Chef des mexikanischen Sinaloa-Kartells in einem ... Mehr


Ja-Wort über den Wolken: Papst traut Paar auf Flug in Chile

Heiratsurkunde auf Notizblock

Ja-Wort über den Wolken: Papst traut Paar auf Flug in Chile

Iquique (dpa) - Premiere in luftigen Höhen: Auf dem Flug von Santiago de Chile nach Iquique hat Papst Franziskus zwei Flugbegleiter kirchlich getraut. «Wir danken dem Papst dafür, dass er zum ersten Mal eine Ehe an Bord eines Flugzeugs ... Mehr


Teurer, dafür kürzer: Trump passt Mauerpläne der Realität an

Gut 1100 Kilometer Gesamtlänge

Teurer, dafür kürzer: Trump passt Mauerpläne der Realität an

Washington (dpa) - Die Regierung von US-Präsident Donald Trump scheint ihre Pläne zum Bau einer Mauer entlang der 3000 Kilometer langen Südgrenze zu Mexiko schrittweise zu modifizieren.Der Stabschef im Weißen Haus und früher als Innenminister für ... Mehr


Söder will bayerische Asyl- und Abschiebebehörde gründen

Kampf um konservative Wähler

Söder will bayerische Asyl- und Abschiebebehörde gründen

Bad Staffelstein (dpa) - Mit einem konservativen Profil im Wahlkampf und millionenschweren Investitionen will Spitzenkandidat Markus Söder die CSU bis zur bayerischen Landtagswahl aus ihrem Umfragetief holen.«Ich möchte jeden denkbar ... Mehr


Reserve der Rentenkasse entgegen Prognosen gestiegen

Knapp 3 Milliarden mehr

Reserve der Rentenkasse entgegen Prognosen gestiegen

Berlin (dpa) - Die Finanzlage der gesetzlichen Rentenversicherung ist besser als angenommen. Die Reserve der Rentenkasse war Ende 2017 mit 33,424 Milliarden Euro gefüllt, teilte das Bundesversicherungsamt auf seiner Homepage mit.Auch die ... Mehr


Forsa-Umfrage sieht SPD auf 18 Prozent abrutschen

Union legt zu

Forsa-Umfrage sieht SPD auf 18 Prozent abrutschen

Berlin (dpa) - Wenige Tage vor ihrem entscheidenden Parteitag zu Koalitionsverhandlungen mit der Union verliert die SPD in einer Umfrage weiter an Zuspruch. Sie rutschte im Vergleich zur Vorwoche um zwei Punkte auf 18 Prozent ab, wie das ... Mehr


Britisches Unterhaus verabschiedet EU-Austrittsgesetz

Zitterparty in London

Britisches Unterhaus verabschiedet EU-Austrittsgesetz

London (dpa) - Zitterparty für die Regierung in London: Nach der Verabschiedung im britischen Unterhaus muss das umstrittene EU-Austrittsgesetz noch weitere hohe Hürden im Parlament überwinden.Denn das Gesetz kommt jetzt in das mehrheitlich ... Mehr


Industrie fordert Strategiewechsel in Klimapolitik

Neue Studie

Industrie fordert Strategiewechsel in Klimapolitik

Berlin (dpa) - Die deutsche Industrie fordert die Politik zu einem umfassenden Strategiewechsel in der Klimapolitik auf und warnt vor nationalen Alleingängen.Langfristige Klimaziele seien bei riesigen Investitionen und deutlich stärkeren ... Mehr


Kurz: Flüchtlingskrise nicht mit Verteilung in der EU lösbar

Debatte um Quote

Kurz: Flüchtlingskrise nicht mit Verteilung in der EU lösbar

Berlin (dpa) - Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz hat eine Flüchtlingsverteilung in der Europäischen Union erneut als ungeeignetes Mittel abgelehnt.«Reden wir uns nicht ein, dass wir damit die Migrationsfrage lösen», sagte er am Donnerstag ... Mehr

Mittwoch, 17.01.2018

Deniz Yücel lehnt «schmutzige Deals» für Freilassung ab

Deutsch-türkische Beziehungen

Deniz Yücel lehnt «schmutzige Deals» für Freilassung ab

Berlin (dpa) - Der seit elf Monaten in der Türkei inhaftierte «Welt»-Korrespondent Deniz Yücel lehnt einen etwaigen Tauschhandel zwischen Berlin und Ankara für seine Freilassung ab.«Für schmutzige Deals stehe ich nicht zur Verfügung», sagte ... Mehr


Schnee und Glätte treffen den Berufsverkehr

Sturm «Friederike» kommt

Schnee und Glätte treffen den Berufsverkehr

Düsseldorf/Berlin (dpa) - Ein Wintereinbruch mit Schnee, Regen und Glätte hat am Mittwoch weiten Teilen Deutschlands zu schaffen gemacht - und jetzt zieht auch noch ein Sturm auf.Autofahrer kamen am Mittwoch ins Rutschen, Busse mit Schulkindern ... Mehr


Merkel will Kurz-Regierung an ihren Taten messen

Antrittsbesuch in Berlin

Merkel will Kurz-Regierung an ihren Taten messen

Berlin (dpa) - Trotz tiefgreifender Differenzen in der Flüchtlings- und Europapolitik setzen Kanzlerin Angela Merkel und Österreichs neuer Regierungschef Sebastian Kurz auf eine partnerschaftliche Zusammenarbeit.«Wir werden die neue ... Mehr


Lehrer greifen Beamten-Streikverbot an

Vor Bundesverfassungsgericht

Lehrer greifen Beamten-Streikverbot an

Karlsruhe (dpa) - Das Bundesverfassungsgericht stellt das Streikverbot für Beamte auf den Prüfstand. Der Zweite Senat befasste sich am Mittwoch mit vier Verfassungsbeschwerden von Lehrern, die an Protestveranstaltungen und Warnstreiks ... Mehr