Zur Navigation Zum Artikel

Heute

IS stößt im Irak weiter Richtung Osten vor

IS stößt im Irak weiter Richtung Osten vor

Bagdad (dpa) - Nach der Eroberung der westirakischen Stadt Ramadi rückt die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) weiter Richtung Osten vor. Die Dschihadisten kämpften Regierungstruppen sowie sunnitische Stämme nieder und nahmen den Ort Husaiba ein, ... Mehr


Ukraine: Gefangene bezeichnen sich als russische Soldaten

Ukraine: Gefangene bezeichnen sich als russische Soldaten

Moskau/Kiew (dpa) - Zwei im Kriegsgebiet Donbass vom ukrainischen Militär gefangene Russen bezeichnen sich Berichten zufolge selbst als reguläre russische Soldaten.Alexander A. Mehr


Der Wolf kehrt zurück - Bund richtet Beratungsstelle ein

Der Wolf kehrt zurück - Bund richtet Beratungsstelle ein

Bad Staffelstein (dpa) - Der Wolf ist zurück in Deutschland - Angst muss die Bevölkerung aber nicht haben. Das hat Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) zum Abschluss der Umweltministerkonferenz der Länder im oberfränkischen Bad ... Mehr


Proteste zum Jahrestag des Militärputsches in Thailand

Proteste zum Jahrestag des Militärputsches in Thailand

Bangkok (dpa) - Thailands Polizei hat zum Jahrestag des Militärputsches kleinere Demonstrationen verhindert. In Bangkok wurden 13 Studenten vorübergehend festgenommen, die gegen die Militärherrschaft protestieren wollten.An einer Polizeiwache ... Mehr


Homo-Ehe in Irland: Umfragen lassen «Ja» erwarten

Homo-Ehe in Irland: Umfragen lassen «Ja» erwarten

Dublin (dpa) - Das stark katholisch geprägte Irland stimmt heute per Volksentscheid über die Einführung der Homo-Ehe ab. Die Regierung um den konservativen Premierminister Enda Kenny unterstützt den Plan, die katholische Kirche ist strikt ... Mehr


AfD-Chefs Lucke und Petry schließen Zusammenarbeit aus

AfD-Chefs Lucke und Petry schließen Zusammenarbeit aus

Berlin (dpa) - Der Riss in der Spitze der Alternative für Deutschland ist wohl nicht mehr zu kitten. Parteigründer Bernd Lucke sagte vor Beginn einer Sitzung des AfD-Bundesvorstandes in Berlin, er sei von der Co-Vorsitzenden Frauke Petry ... Mehr


Umstrittenes Gesetz zur Tarifeinheit passiert den Bundestag

Umstrittenes Gesetz zur Tarifeinheit passiert den Bundestag

Berlin (dpa) - Das umstrittene Gesetz zur Tarifeinheit hat im Bundestag die letzte Hürde genommen. Union und SPD stimmten mit großer Mehrheit und gegen den Widerstand der Opposition dafür.Dabei gab es aber auch 16 Gegenstimmen aus der CDU/CSU und ... Mehr


Deutschland und Frankreich wollen «Leopard 2»-Nachfolger

Deutschland und Frankreich wollen «Leopard 2»-Nachfolger

Berlin (dpa) - Deutschland und Frankreich bereiten gemeinsam die Entwicklung eines neuen Kampfpanzers vor.Zwischen beiden Ländern seien bereits Anforderungen an einen Nachfolger für den 36 Jahre alten «Leopard 2» für die Zeit ab 2030 abgestimmt ... Mehr


Obama nennt IS-Vormarsch «taktischen Rückschlag»

Obama nennt IS-Vormarsch «taktischen Rückschlag»

Washington (dpa) - US-Präsident Barack Obama hat die jüngsten Erfolge der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) in Syrien und im Irak als «taktischen Rückschlag» bezeichnet. Mehr


Baltimore: Sechs Polizisten müssen vor Gericht

Baltimore: Sechs Polizisten müssen vor Gericht

Baltimore (dpa) - Nach dem Tod des Afroamerikaners Freddie Gray nach einer Festnahme müssen sich sechs Polizisten demnächst in der US-Stadt Baltimore vor Gericht verantworten. Mehr


Neue NSA-Spähliste aufgetaucht

Neue NSA-Spähliste aufgetaucht

Berlin (dpa) - In der Affäre um die umstrittene Zusammenarbeit des Bundesnachrichtendiensts BND mit dem US-Geheimdienst NSA sind neue Listen mit fast 460.000 Suchbegriffen aus den USA aufgetaucht.Darüber berichtete laut NDR, «Süddeutscher ... Mehr


18-jähriger Rocker bei Aachen erschossen

18-jähriger Rocker bei Aachen erschossen

Würselen (dpa) - Ein 18-jähriger Mann aus dem Rockermilieu ist in Würselen bei Aachen erschossen worden, ein 28-Jähriger erlitt einen Bauchschuss.Die beiden Männer hielten sich am Donnerstagabend mit anderen in einer ehemaligen Gaststätte auf, ... Mehr


Cameron: Reformgespräche sollen noch beim Gipfel starten

Cameron: Reformgespräche sollen noch beim Gipfel starten

Riga (dpa) - Großbritanniens Premierminister David Cameron will den EU-Gipfel in Riga nutzen, um seine Vorstellungen über eine Reform der EU zu konkretisieren.«Ich werde ernsthafte Diskussionen mit meinen Kollegen über die Reform der EU und die ... Mehr


Verschollene MH370-Passagiere bestohlen

Verschollene MH370-Passagiere bestohlen

Kuala Lumpur (dpa) - Eine Bankangestellte hat Konten von Passagieren des verschollenen Flugs MH370 angezapft und sich bedient. In Malaysia wurde sie jetzt zu sechs Jahren Haft verurteilt, wie die Zeitung «The Star» online berichtete.Der Ehemann ... Mehr


Psychiatrie-Patient und Komplizin weiter auf der Flucht

Psychiatrie-Patient und Komplizin weiter auf der Flucht

Kleve (dpa) - Die Polizei verstärkt die Suche nach einem geflohenen Straftäter und Psychiatrie-Insassen samt seiner Komplizin am Niederrhein. Beide seien weiterhin auf der Flucht, sagte ein Sprecher in Kleve.Die Polizei dehnte die Großfahndung ... Mehr


Erneut deutliches Steuerplus für Staatskassen

Erneut deutliches Steuerplus für Staatskassen

Berlin (dpa) - Bund, Länder und Kommunen profitieren trotz des Konjunkturdämpfers zu Jahresbeginn weiter von stark wachsenden Steuereinnahmen. Im April kletterte das Aufkommen ohne reine Gemeindesteuern um 5,2 Prozent gegenüber dem ... Mehr

Donnerstag, 21.05.2015

Große Sorge um Welterbe in Palmyra nach IS-Vormarsch

Große Sorge um Welterbe in Palmyra nach IS-Vormarsch

Damaskus (dpa) - Der Vormarsch der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) in Syrien hat weltweit große Sorge um das Unesco-Weltkulturerbe in der historischen Wüstenstadt Palmyra ausgelöst.Eine Zerstörung der archäologischen Stätten Palmyras wäre nach ... Mehr


Krisengespräch in Riga: Merkel und Hollande treffen Tsipras

Krisengespräch in Riga: Merkel und Hollande treffen Tsipras

Riga (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel und Frankreichs Präsident François Hollande sind erneut zu einem Krisengespräch mit dem griechischen Ministerpräsidenten Alexis Tsipras zusammengekommen.Die drei Politiker trafen sich am Abend am Rande ... Mehr


Verteidiger plädieren im «Maskenmann»-Prozess

Verteidiger plädieren im «Maskenmann»-Prozess

Frankfurt (Oder) (dpa) - Der spektakuläre «Maskenmann»-Prozess geht am Landgericht Frankfurt (Oder) in eine entscheidende Phase. Die beiden Verteidiger des Angeklagten Mario K. Mehr


BND-Chef Schindler räumt Fehler bei Kooperation mit NSA ein

BND-Chef Schindler räumt Fehler bei Kooperation mit NSA ein

Berlin (dpa) - BND-Präsident Gerhard Schindler hat Versäumnisse seines Hauses bei der Kooperation mit dem US-Geheimdienst NSA eingeräumt.Die von der NSA übermittelten Suchkriterien für die abgefangenen Daten der Abhörstation in Bad Aibling seien ... Mehr


Die zehn skurrilsten neu entdeckten Arten

Die zehn skurrilsten neu entdeckten Arten

Syracuse (dpa) - Jeden Tag werden auf der Erde neue Arten entdeckt. Darunter sind auch Tiere und Pflanzen, die Wissenschaftler in Erstaunen versetzen. Die State University of New York in Syracuse im Norden des Bundesstaates veröffentlicht jedes ... Mehr


Studie zu Einkommensverteilung: Deutschland im Mittelfeld

Studie zu Einkommensverteilung: Deutschland im Mittelfeld

Berlin (dpa) - Die Einkommensunterschiede in Deutschland sind nach OECD-Angaben größer als in vielen anderen Industrieländern. Dies geht aus dem Sozialbericht der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) hervor, der ... Mehr


Tieffliegende Drohne knallt in Windschutzscheibe

Tieffliegende Drohne knallt in Windschutzscheibe

Bochum-Wattenscheid (dpa) - Eine tieffliegende Drohne ist einem Autofahrer an der A40 in die Windschutzscheibe geknallt. Der Bochumer wollte den Ruhrschnellweg an der Ausfahrt Bochum-Wattenscheid verlassen, als plötzlich eine weiße Drohne mit ... Mehr


Neue Studie zur Dresdner Pegida: Rechts ab «ins Nirwana»

Neue Studie zur Dresdner Pegida: Rechts ab «ins Nirwana»

Dresden (dpa) - Die «Patriotischen Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes» (Pegida) stehen nach Ansicht des Dresdner Politologen Werner J. Patzelt vor dem Aus.«Pegida ist ausgegrenzt und geht ins Nirwana hinein», sagte der ... Mehr


Experten befürchten schlimme Folgen der Ölpest in Kalifornien

Experten befürchten schlimme Folgen der Ölpest in Kalifornien

Los Angeles (dpa) - Nach dem Bruch einer unterirdischen Pipeline nahe der kalifornischen Küste kämpfen Behörden und Naturschützer weiter gegen eine Verpestung des Meeres und der Strände mit Rohöl.Die Reinigungsarbeiten dauern an, nachdem ... Mehr