Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Trump sieht sich als «Lynchmord»-Opfer

Wortwahl sorgt für Empörung

Trump sieht sich als «Lynchmord»-Opfer

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat das von den Demokraten gegen ihn angestrengte Amtsenthebungsverfahren als «Lynchmord» bezeichnet.Zahlreiche Abgeordnete kritisierten Trumps Wortwahl scharf. Mehr


Neue Vorwürfe gegen Scheuer wegen geplatzter Pkw-Maut

U-Ausschuss soll kommen

Neue Vorwürfe gegen Scheuer wegen geplatzter Pkw-Maut

Berlin (dpa) - Gegen Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer gibt es nach dem Scheitern der Pkw-Maut neue Vorwürfe. Der Haushaltsexperte der Grünen im Bundestag, Sven-Christian Kindler, sagte, der CSU-Politiker habe den Bundestag und die ... Mehr


Oslo: Mehrere Menschen von gekapertem Krankenwagen verletzt

Verdächtige festgenommen

Oslo: Mehrere Menschen von gekapertem Krankenwagen verletzt

Oslo (dpa) - Ein gestohlener Krankenwagen steuert plötzlich mitten in Oslo auf eine Mutter mit zwei kleinen Kindern und ein älteres Ehepaar zu. Es ist ein Schock am Dienstagmittag in der norwegischen Hauptstadt.Mehrere Menschen werden verletzt ... Mehr


Berlin will erstmals explodierende Mieten einfrieren

Grenze bei 9,80 Euro Kaltmiete

Berlin will erstmals explodierende Mieten einfrieren

Berlin (dpa) - Berlin geht in der Wohnungspolitik neue Wege und will als erstes Bundesland einen staatlichen Mietenstopp einführen. Der rot-rot-grüne Senat brachte ein Gesetz für einen Mietendeckel auf den Weg.Darin ist vorgesehen, die Mieten für ... Mehr


Rivlin will Gantz Auftrag zur Regierungsbildung geben

Nach Wahlen in Israel

Rivlin will Gantz Auftrag zur Regierungsbildung geben

Tel Aviv (dpa) - Nach dem Scheitern von Israels Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu bei der Bildung einer neuen Regierung soll nun sein Rivale Benny Gantz das entsprechende Mandat erhalten.Bis Mittwoch könnten die anderen Fraktionen beim ... Mehr


Deutscher nach Tod von Rentnerin in Thailand verhaftet

Haftbefehl auch in Deutschland

Deutscher nach Tod von Rentnerin in Thailand verhaftet

Bangkok/Lübeck (dpa) - In Thailand ist ein 52 Jahre alter Deutscher verhaftet worden, weil er eine tote deutsche Rentnerin in einem Kanal versenkt haben soll. Der genaue Hintergrund war noch unklar, wie die Polizei in Bangkok mitteilte.Der ... Mehr


Vorschlag für Rente ab 70 stößt auf Kritik und Zustimmung

Arbeitgeber und FDP dafür

Vorschlag für Rente ab 70 stößt auf Kritik und Zustimmung

Berlin (dpa) - Gewerkschaften und Sozialverbände haben die Idee der Bundesbank, das Renteneintrittsalter auf fast 70 Jahre anzuheben, scharf kritisiert und warnen vor sozialen Problemen im Alter.Schon die Anhebung von 65 auf 67 Jahre sei «ein ... Mehr


Rührung und Witz: Jean-Claude Juncker nimmt Abschied

EU-Kommissionschef geht

Rührung und Witz: Jean-Claude Juncker nimmt Abschied

Straßburg (dpa) - Etwas melancholisch, bisweilen emotional, manchmal verschmitzt: Jean-Claude Juncker hat sich nach fünf Jahren als Präsident der Europäischen Kommission verabschiedet und Bilanz gezogen.Es waren fünf Krisenjahre, daran erinnerte ... Mehr


Trudeaus Liberale trotz Verlusten stärkste Kraft in Kanada

Parlamentswahlen

Trudeaus Liberale trotz Verlusten stärkste Kraft in Kanada

Ottawa (dpa) - Trotz einer deutlichen Schwächung und dem Verlust der absoluten Mehrheit kann Premierminister Justin Trudeau als Chef einer liberalen Regierung in Kanada weitermachen.Einem ersten vorläufigen Endergebnis zufolge errang seine Partei ... Mehr


Putin und Erdogan beginnen Syrien-Verhandlungen in Sotschi

Waffenruhe bis heute Abend

Putin und Erdogan beginnen Syrien-Verhandlungen in Sotschi

Moskau (dpa) - Nach dem Einmarsch türkischer Truppen in Syrien ist Präsident Recep Tayyip Erdogan in der Schwarzmeer-Stadt Sotschi mit Kremlchef Wladimir Putin zu Krisengesprächen zusammengekommen.Er hoffe, dass das hohe Niveau der ... Mehr


Studie zu Aufforstung gegen Klimawandel angezweifelt

Forschergruppe mit Kritik

Studie zu Aufforstung gegen Klimawandel angezweifelt

Lüneburg/Bonn/Zürich (dpa) - Der Klimawandel kann durch nichts so effektiv bekämpft werden wie durch Aufforstung - dieses im Sommer veröffentlichte Studienergebnis stößt auf Kritik anderer Forscher.Das Potenzial von Baumpflanzungen zur Eindämmung ... Mehr


Experten rechnen mit sehr langsamem Wiederaufbau Notre-Dames

Zweifel an Macrons Zeitplan

Experten rechnen mit sehr langsamem Wiederaufbau Notre-Dames

Rom (dpa) - Experten rechnen nach der Brandkatastrophe vom 15. April mit einem sehr langsamen Wiederaufbau der Kathedrale Notre-Dame in Paris.Bei einer Veranstaltung in der französischen Botschaft in Rom aus Anlass des ersten halben Jahres nach ... Mehr


Schlägerei zwischen Türken und Kurden in Herne

Dutzende Beteiligte

Schlägerei zwischen Türken und Kurden in Herne

Herne (dpa) - Nach Ausschreitungen bei einer Demonstration im nordrhein-westfälischen Herne ist es am gleichen Ort erneut zu einer Schlägerei zwischen Türken und Kurden mit rund 60 Beteiligten gekommen.«Man hatte Knüppel dabei, Latten», sagte ein ... Mehr


Mordprozess gegen mutmaßliche Sekten-Chefin

Junge qualvoll getötet

Mordprozess gegen mutmaßliche Sekten-Chefin

Hanau (dpa) - Mehr als 30 Jahre nach dem qualvollen Tod eines kleinen Jungen in einer Hanauer Sekte kommt der rätselhafte Fall vor Gericht. Am Dienstag beginnt am Landgericht Hanau der Mordprozess gegen eine nun 72-jährige Deutsche, die als ... Mehr


Bauern protestieren - Schulze mahnt mehr Insektenschutz an

Bundesweite Aktionen geplant

Bauern protestieren - Schulze mahnt mehr Insektenschutz an

Berlin (dpa) - Parallel zu den geplanten Protesten Tausender Bauern gegen die Agrarpolitik der Bundesregierung mahnt Umweltministerin Svenja Schulze mehr Schutz für Insekten in der Landwirtschaft an.Zur Begründung weist sie auf den zahlenmäßigen ... Mehr

Montag, 21.10.2019

Elf Tote bei Protesten und Plünderungen in Chile

Präsident: «Sind im Krieg»

Elf Tote bei Protesten und Plünderungen in Chile

Santiago de Chile (dpa) - Bei gewalttätigen Protesten gegen soziale Missstände und Plünderungen sind in Chile mindestens elf Menschen ums Leben gekommen.Die Leichen wurden in der Hauptstadt Santiago gefunden, unter anderem in ausgebrannten ... Mehr


Familie verunglückt nach Hochzeit: Zwei Tote

Autounfall in Bielefeld

Familie verunglückt nach Hochzeit: Zwei Tote

Bielefeld (dpa) - Kurz vor dem Unfall waren sie noch zu Gast bei einer Hochzeit, jetzt sind zwei Familienmitglieder tot: Auf dem Rückweg von einer Hochzeitsfeier ist in Bielefeld ein 16-Jähriger bei einem Autounfall gestorben. Mehr


Koalition nennt Details zum neuen CO2-Preis

Hohes Tempo beim Klimapaket

Koalition nennt Details zum neuen CO2-Preis

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung macht Tempo bei der Umsetzung ihrer Klimaschutz-Pläne. Bereits an diesem Mittwoch könnte ein Gesetzentwurf zum neuen CO2-Preis vom Bundeskabinett verabschiedet werden.Der Vorlage aus dem Umweltministerium ... Mehr


Bei Anruf Kokain frei Haus: Drogentaxis in Berlin

Rauschgift-Lieferservice

Bei Anruf Kokain frei Haus: Drogentaxis in Berlin

Berlin (dpa) - Bestellung per Anruf oder SMS, schnelle Lieferung an die Wunschadresse, zuverlässig, keine Kreditkarten. Doch geliefert wird nicht Pizza oder Bier - illegales Kokain kommt diskret und direkt per Auto.Auf Berlins Straßen sind wohl ... Mehr


Koalition will Anfang November Zwischenbilanz ziehen

SPD-Urwahl auf vollen Touren

Koalition will Anfang November Zwischenbilanz ziehen

Berlin (dpa) - Die Regierung von Union und SPD will Anfang November Bilanz ihrer bisherigen Arbeit ziehen. Darauf einigten sich die Spitzen der schwarz-roten Koalition bei einem Treffen des Koalitionsausschusses am Sonntagabend in Berlin, wie die ... Mehr


CDU, Grüne und SPD in Sachsen verhandeln über Koalition

Kurs auf «Kenia»

CDU, Grüne und SPD in Sachsen verhandeln über Koalition

Dresden (dpa) - Kurs auf «Kenia»: CDU, Grüne und SPD wollen Sachsen gemeinsam regieren. Sieben Wochen nach der Landtagswahl haben die Parteien am Montag Koalitionsverhandlungen für ein solches Dreierbündnis aufgenommen.Ministerpräsident Michael ... Mehr


Ehemaliger KZ-Wachmann äußert Bedauern über Leid der Opfer

«Habe viele Leichen gesehen»

Ehemaliger KZ-Wachmann äußert Bedauern über Leid der Opfer

Hamburg (dpa) - Zu Beginn seiner Aussage im Hamburger Stutthof-Prozess hat der angeklagte ehemalige SS-Wachmann erklärt, er empfinde Mitgefühl für die Menschen in den Konzentrationslagern.Der 93-Jährige ist der Beihilfe zum Mord in 5230 Fällen ... Mehr


Brand in Sonderzug aus Freiburg: Defekt als Ursache vermutet

An Berliner S-Bahnstation

Brand in Sonderzug aus Freiburg: Defekt als Ursache vermutet

Berlin (dpa) - Ein technischer Defekt könnte aus Sicht der Ermittler Ursache für das Feuer in einem mit Hunderten Fußballfans besetzten Sonderzug in Berlin gewesen sein. Mehr


Lebenslanges Kreuzfahrt-Verbot nach riskantem Selfie

Passagierin musste von Bord

Lebenslanges Kreuzfahrt-Verbot nach riskantem Selfie

Falmouth/Hanoi/Kopenhagen (dpa) - Wegen eines waghalsigen Selfies auf einem Luxusschiff hat eine Reederei ihrer Passagierin lebenslanges Kreuzfahrt-Verbot erteiltDie Passagierin habe auf «leichtsinnige und gefährliche» Weise außen vor dem ... Mehr


Hillary Clinton verspottet Trump mit falschem Kennedy-Brief

«Seien Sie kein Arsch, ok?»

Hillary Clinton verspottet Trump mit falschem Kennedy-Brief

Washington (dpa) - Mit einem Satirebrief voller derber Ausdrücke hat sich die frühere US-Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton über Präsident Donald Trump lustig gemacht. Mehr