Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Gute Beteiligung bei Präsidentenwahl in Portugal

Trotz Corona-Krise

Gute Beteiligung bei Präsidentenwahl in Portugal

Lissabon (dpa) - Ungeachtet der sehr schlimmen Corona-Krise in Portugal hat die Präsidentenwahl am Sonntag nach amtlichen Angaben eine relativ gute Wahlbeteiligung registriert.Bis 16 Uhr Ortszeit (17 Uhr MEZ) hätten gut 35,4 Prozent aller ... Mehr


Niederlande: Krawalle bei Protesten gegen Corona-Maßnahmen

Einsatz von Schlagstöcken

Niederlande: Krawalle bei Protesten gegen Corona-Maßnahmen

Amsterdam (dpa) - Die verschärften Coronamaßnahmen mit einer Ausgangssperre haben in den Niederlanden zu Protesten und Krawallen geführt.In Amsterdam und Eindhoven beendete die Polizei am Sonntag mit Wasserwerfern eine zuvor verbotene Demonstration. Mehr


Grenzkontrollen und Einreiseregeln wegen Corona verschärft

Kampf gegen die Pandemie

Grenzkontrollen und Einreiseregeln wegen Corona verschärft

Berlin (dpa) - Die Auflagen für den grenzüberschreitenden Reiseverkehr werden immer strenger. Die Bundesregierung verschärfte am Sonntag die Grenzkontrollen und Einreiseregeln, um die grenzüberschreitende Verbreitung des Coronavirus weiter ... Mehr


Angriffe auf Impfzentren befürchtet

«Abstrakte Gefahr»

Angriffe auf Impfzentren befürchtet

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung stellt sich auf mögliche Angriffe auf Impfzentren, Impfstofftransporte oder auch Hersteller von Corona-Impfstoffen ein.Zwar gebe es bisher keine konkreten Hinweise darauf, aber es bestehe wegen «der großen ... Mehr


12.257 Corona-Neuinfektionen und 349 neue Todesfälle

Fallzahlen

12.257 Corona-Neuinfektionen und 349 neue Todesfälle

Berlin (dpa) - Die deutschen Gesundheitsämter haben dem Robert Koch-Institut (RKI) 12.257 Corona-Neuinfektionen binnen eines Tages gemeldet. Außerdem wurden 349 neue Todesfälle innerhalb von 24 Stunden verzeichnet, wie das RKI ... Mehr


Bundesregierung will Ausbau von Radwegen fördern

Sonderprogramm

Bundesregierung will Ausbau von Radwegen fördern

Berlin (dpa) - Mit 660 Millionen Euro will die Bundesregierung einem Bericht zufolge den Aus- und Neubau der Radweg-Infrastruktur unterstützen. Die Bundesländer könnten die Mittel aus dem Sonderprogramm «Stadt und Land» ab kommender Woche ... Mehr


19 verbrannte Leichen nahe US-Grenze in Mexiko gefunden

Hintergründe noch unklar

19 verbrannte Leichen nahe US-Grenze in Mexiko gefunden

Santa Anita (dpa) - Auf einer mexikanischen Landstraße unweit der Grenze zu den USA sind nach übereinstimmenden Medienberichten 19 verbrannte Leichen entdeckt worden.Die Staatsanwaltschaft des Bundesstaates Tamaulipas teilte mit, ein Fund von ... Mehr


Russland protestiert: «Putin, hau ab!»

Nach Nawalny-Festnahme

Russland protestiert: «Putin, hau ab!»

Moskau (dpa) - Unter massiver Polizeigewalt haben in ganz Russland Zehntausende Menschen für die Freilassung des Kremlkritikers Alexej Nawalny und gegen Präsident Wladimir Putin demonstriert.«Freiheit für Nawalny!» und «Putin, uchodi!» - zu ... Mehr


Nach zwei Wochen: Elf verschüttete Bergleute gerettet

Aus 600 Meter Tiefe

Nach zwei Wochen: Elf verschüttete Bergleute gerettet

Peking (dpa) - Zwei Wochen nach einer Explosion in einer Goldmine im Osten Chinas haben Rettungskräfte elf verschüttete Bergarbeiter aus einer Tiefe von 600 Metern ans Tageslicht holen können.Sie nutzten dafür den Belüftungsschaft der Mine in ... Mehr


Verzögerung bei Impfstoffen: EU erhöht Druck auf Hersteller

«Brauchen Klarheit»

Verzögerung bei Impfstoffen: EU erhöht Druck auf Hersteller

Brüssel (dpa) - Die EU warnt die Hersteller von Corona-Impfstoffen angesichts von Lieferverzögerungen vor möglichen Konsequenzen. «Wir erwarten, dass die von den Pharmaunternehmen bestätigten Verträge eingehalten werden», sagte EU-Ratspräsident ... Mehr


Es bleibt winterlich - Dauerfrost im Bergland

Schnee und Glätte

Es bleibt winterlich - Dauerfrost im Bergland

Offenbach (dpa) - Nach einer frostigen Nacht startet der Montag vor allem im Süden und im Südwesten mit Schneeschauern. Wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitgeteilt hat, sind vor allem Regionen im Allgäu und im Berchtesgadener Land ... Mehr


Zwei Jahre nach Dammbruch: Brumadinho verlangt Gerechtigkeit

Mindestens 259 Opfer

Zwei Jahre nach Dammbruch: Brumadinho verlangt Gerechtigkeit

Brumadinho (dpa) - Zwei Jahre nach dem verheerenden Dammbruch an einer Eisenerzmine in Brasilien hat der Bürgermeister der schwer getroffenen Kleinstadt Brumadinho Konsequenzen gefordert.«Unser Volk schreit nun schon seit zwei Jahren nach ... Mehr


Unbekannte stehlen 2,5 Tonnen Streusalz aus Garage

«Noch nie erlebt»

Unbekannte stehlen 2,5 Tonnen Streusalz aus Garage

Idar-Oberstein (dpa) - Unbekannte haben 2,5 Tonnen Streusalz im rheinland-pfälzischen Idar-Oberstein gestohlen. Nach Angaben der Polizei haben die Diebe das Salz aus einer Garage in der Innenstadt mitgenommen.Was die Täter mit dem Streusalz ... Mehr


Spahn: «Laschet ist der natürliche Kanzlerkandidat»

K-Frage in der Union

Spahn: «Laschet ist der natürliche Kanzlerkandidat»

Berlin (dpa) - Eine Woche nach der Wahl des neuen CDU-Vorsitzenden Armin Laschet hat sein Stellvertreter Jens Spahn den Parteichef als natürlichen Kanzlerkandidaten bezeichnet.«Armin Laschet führt unsere CDU, und er ist damit der natürliche ... Mehr


Erstes Telefonat mit Europäer: Biden spricht mit Johnson

Internationale Beziehungen

Erstes Telefonat mit Europäer: Biden spricht mit Johnson

London/Washington (dpa) - Als erster europäischer Regierungschef hat der britische Premierminister Boris Johnson mit dem neuen US-Präsidenten Joe Biden telefoniert. Mehr

Samstag, 23.01.2021

Forderungen nach Lockdown-Ende Mitte Februar werden lauter

«Anderen Weg gehen»

Forderungen nach Lockdown-Ende Mitte Februar werden lauter

Berlin (dpa) - Kaum sind die Einschränkungen im Kampf gegen die Corona-Pandemie verlängert und verschärft worden, beginnt die Diskussion über ein Ende des Lockdowns.Der Vizevorsitzende der Unionsbundestagsfraktion, Georg Nüßlein, fordert, die ... Mehr


Laschet warnt vor Rot-Rot-Grün

Neuer CDU-Chef

Laschet warnt vor Rot-Rot-Grün

Suttgart/Mainz (dpa) - Der neue CDU-Vorsitzende Armin Laschet hat bei zwei digitalen Parteitagen zur Geschlossenheit aufgerufen und eindringlich vor einer Bundesregierung aus SPD, Linken und Grünen gewarnt.«Bei dieser Bundestagswahl geht es um ... Mehr


Johnsons Corona-Warnung sorgt für Wirbel

Wie tödlich ist B.1.1.7?

Johnsons Corona-Warnung sorgt für Wirbel

London (dpa) - Eine Mutation des Coronavirus, eine rasante Verbreitung - und nun auch eine höhere Sterblichkeit? Was wie der Alptraum jedes Virologen klingt, könnte in England derzeit wahr werden.So legen es jedenfalls Aussagen des britischen ... Mehr


Johnsons Corona-Warnung sorgt für Wirbel

Wie tödlich ist B.1.1.7?

Johnsons Corona-Warnung sorgt für Wirbel

London (dpa) - Eine Mutation des Coronavirus, eine rasante Verbreitung - und nun auch eine höhere Sterblichkeit? Was wie der Alptraum jedes Virologen klingt, könnte in England derzeit wahr werden.So legen es jedenfalls Aussagen des britischen ... Mehr


Tiktok in Italien unter Druck nach Tod von Zehnjähriger

Umstrittene «Challenge»

Tiktok in Italien unter Druck nach Tod von Zehnjähriger

Rom (dpa) - Nach dem Tod einer Zehnjährigen vermutlich bei einer Internet-Mutprobe ist die App Tiktok in Italien heftig in die Kritik geraten. Italiens Datenschutz-Aufsicht forderte von dem Unternehmen die sofortige Sperrung aller Konten, bei ... Mehr


Minister Heil bekräftigt: 2021 wohl keine Rentenerhöhungen

Nur der Osten kann hoffen

Minister Heil bekräftigt: 2021 wohl keine Rentenerhöhungen

Berlin (dpa) - Bundessozialminister Hubertus Heil (SPD) hat Aussagen der Rentenversicherung bekräftigt, dass Rentner in diesem Jahr kaum auf eine Erhöhung ihrer Bezüge hoffen können.«Wir müssen damit rechnen, dass es in diesem Jahr im Westen ... Mehr


Simbabwe: Bereits vier Minister an Corona gestorben

Pandemie wütet im Krisenstaat

Simbabwe: Bereits vier Minister an Corona gestorben

Harare (dpa) - Im südafrikanischen Krisenstaat Simbabwe hat die Regierung innerhalb weniger Stunden zwei Kabinettsmitglieder durch das Coronavirus verloren.Verkehrsminister Joel Matizas Tod wurde am späten Freitagabend von der Regierung ... Mehr


Zeit und Mehl im Überfluss: Brotbacken als Corona-Trend

Freut sogar die Bäcker

Zeit und Mehl im Überfluss: Brotbacken als Corona-Trend

Berlin/Hamburg (dpa) - In heimischen Küchen wird derzeit so viel Teig geknetet, gefaltet und gedehnt wie lange nicht mehr. Sauerteig wird angesetzt, gefüttert und sogar über Internet-Börsen verteilt. Mehr


16.417 Corona-Neuinfektionen und 879 neue Todesfälle

Aktuelle Fallzahlen des RKI

16.417 Corona-Neuinfektionen und 879 neue Todesfälle

Berlin (dpa) - Die deutschen Gesundheitsämter haben dem Robert Koch-Institut (RKI) 16.417 Corona-Neuinfektionen binnen eines Tages gemeldet. Außerdem wurden 879 neue Todesfälle innerhalb von 24 Stunden verzeichnet, wie das RKI am Samstagmorgen ... Mehr


Astrazeneca will zunächst weniger Impfstoff liefern

Frust in der EU

Astrazeneca will zunächst weniger Impfstoff liefern

Berlin/Brüssel (dpa) - Der Pharmakonzern Astrazeneca liefert zunächst weniger Corona-Impfstoff an die EU als geplant. Sollte Astrazeneca die EU-Zulassung erhalten, werde die Menge zu Beginn niedriger sein, sagte eine Sprecherin des ... Mehr