Zur Navigation Zum Artikel

Montag, 29.06.2015

Europa beschwört die Griechen: Sagt «Ja» zum Sparpaket

Europa beschwört die Griechen: Sagt «Ja» zum Sparpaket

Athen (dpa) - Mit flammenden Appellen will Europa die Griechen doch noch auf ein Ja zum Spar- und Reformpaket der Geldgeber einschwören. «Ein «Nein» würde ein Nein zu Europa heißen», sagte EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker in Brüssel mit ... Mehr


Wikileaks: USA spionierten französische Wirtschaft aus

Wikileaks: USA spionierten französische Wirtschaft aus

Paris (dpa) - Die USA haben nach Informationen der Enthüllungsplattform Wikileaks umfangreiche Wirtschaftsspionage gegen Frankreich betrieben. Wikileaks veröffentlichte am Montag weitere angebliche Geheimdokumente des amerikanischen ... Mehr


«ShareTheMeal»: Smartphone-App soll Hunger in der Welt lindern

«ShareTheMeal»: Smartphone-App soll Hunger in der Welt lindern

Berlin (dpa) - Die Vereinten Nationen wollen Smartphone-Besitzer mit einer App dazu bewegen, hungernden Kindern zu helfen. Die App «ShareTheMeal» ermöglicht es, mit zwei Klicks 40 Cent für eine Mahlzeit am Tag zu spenden, teilte die gleichnamige ... Mehr


Atomgespräche mit dem Iran - Schlussrunde jenseits der Frist

Atomgespräche mit dem Iran - Schlussrunde jenseits der Frist

Wien (dpa) - Die Atomverhandlungen mit dem Iran gehen in die Schlussphase. Der iranische Außenminister Mohammed Dschawad Sarif wird heute in Wien zurückerwartet.Er hatte sich zuvor noch kurz mit der politischen Führung in Teheran beraten. Mehr


De Maizière und Maaßen stellen Verfassungsschutzbericht vor

De Maizière und Maaßen stellen Verfassungsschutzbericht vor

Berlin (dpa) - Der Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz, Hans-Georg Maaßen, stellt heute den Verfassungsschutzbericht 2014 vor. Mit dabei ist Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU).Ein Schwerpunkt des Berichts dürfte diesmal die ... Mehr


Schäuble: Athen zahlt Juni-Rate nicht an IWF

Schäuble: Athen zahlt Juni-Rate nicht an IWF

Berlin (dpa) - Griechenland wird die im Juni fällige Rate an den Internationalen Währungsfonds (IWF) nach Angaben von Bundesfinanzminister Schäuble nicht zahlen. Mehr


Schuss stoppt zweiten ausgebrochenen Mörder in USA

Schuss stoppt zweiten ausgebrochenen Mörder in USA

Dannemora (dpa) - Drei Wochen nach dem Ausbruch von zwei Mördern aus einem Hochsicherheitsgefängnis in den USA ist ihre spektakuläre Flucht beendet.Ein Polizist schoss am Sonntag den zweiten der Männer nieder. Mehr


Weiteres deutsches Todesopfer in Tunesien

Weiteres deutsches Todesopfer in Tunesien

Berlin (dpa) - Nach dem blutigen Terroranschlag in Tunesien gibt es ein zweites deutsches Todesopfer. Dies teilte das Auswärtige Amt nach der Identifizierung weiterer Leichen mit.Zur Identität des zweiten deutschen Todesopfers äußerte sich das ... Mehr


Experten wollen keine radikale Reform des Mordparagrafen

Experten wollen keine radikale Reform des Mordparagrafen

Berlin (dpa) - Die Reform des Mordparagrafen gehört zu den dicksten Brettern, die Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) in dieser Legislaturperiode bohren will.Doch ausgerechnet jetzt, wo ihm eine von ihm eingesetzte Expertengruppe einen mit ... Mehr


Merkel mahnt CDU zu Veränderungsbereitschaft

Merkel mahnt CDU zu Veränderungsbereitschaft

Berlin (dpa) - Die CDU-Vorsitzende, Kanzlerin Angela Merkel, hat ihre Partei zu Veränderungsbereitschaft und Selbstkritik aufgerufen.«Wir haben die Weisheit nicht gepachtet», sagte Merkel am Montag in Berlin bei einem Festakt zum 70. Mehr


Mutmaßlicher Entführer von Banker-Ehefrau gefasst

Mutmaßlicher Entführer von Banker-Ehefrau gefasst

München (dpa) - Der mutmaßliche Entführer einer Münchner Banker-Ehefrau sitzt in Thailand in Abschiebehaft. Der 52 Jahre alte Mann sei in dem asiatischen Land festgenommen worden, teilte die Polizei mit.Wegen Freiheitsberaubung, erpresserischen ... Mehr


Nato-Generalsekretär drängt Berlin zu höheren Militärausgaben

Nato-Generalsekretär drängt Berlin zu höheren Militärausgaben

Berlin (dpa) - Angesichts zunehmender Krisen drängt Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg Deutschland zu höheren Verteidigungsausgaben.Vor den Feierlichkeiten zum 60. Mehr


Schulfach «Alltagswissen» fasziniert Politiker

Schulfach «Alltagswissen» fasziniert Politiker

Berlin (dpa) - Ein Unterrichtsfach, in dem Schüler für komplizierte Fragen des Alltags fitgemacht werden - nach Bundesbildungsministerin Johanna Wanka kann sich nun auch die stellvertretende CDU-Vorsitzende Julia Klöckner dafür erwärmen.«Unser ... Mehr


Einigung in Prozess um kranken Mops: 700 Euro für Frauchen

Einigung in Prozess um kranken Mops: 700 Euro für Frauchen

Ingolstadt (dpa) - Im Prozess um einen kranken Mops haben sich Züchterin und Frauchen in zweiter Instanz vor dem Landgericht Ingolstadt geeinigt.Auf Vorschlag der Vorsitzenden Richterin stimmten die Parteien einem Vergleich zu: Die Züchterin ... Mehr


Israels Marine entert Gaza-Solidaritätsschiff

Israels Marine entert Gaza-Solidaritätsschiff

Tel Aviv (dpa) - Die israelische Marine hat ein pro-palästinensisches Solidaritätsschiff auf dem Weg nach Gaza aufgebracht. Es habe auf der «Marianne» keine Gewalt und keine Gegenwehr der Mannschaft gegeben, teilte die Armee am Montag mit.Mehrere ... Mehr


Zahl der Einbürgerungen sinkt

Zahl der Einbürgerungen sinkt

Wiesbaden (dpa) - In Deutschland sind 2014 weniger Ausländer eingebürgert worden als in den Vorjahren. Das Statistische Bundesamt zählte im vergangenen Jahr 108 420 Einbürgerungen.Das waren 3,5 Prozent weniger als im Jahr zuvor und 2,0 Prozent ... Mehr


Australiens Industrie macht Druck wegen Klimawandels

Australiens Industrie macht Druck wegen Klimawandels

Sydney (dpa) - Australische Unternehmer gehen in Sachen Klimawandel auf Konfrontationskurs zur Regierung. Der Unternehmer- und der Industrieverband schlossen sich in einer Klima-Allianz mit Gewerkschaften und Umweltgruppen zusammen und verlangten ... Mehr


20-Jährige gestorben nach Pulver-Explosion in Freizeitpark

20-Jährige gestorben nach Pulver-Explosion in Freizeitpark

Taipeh (dpa) - Die Explosion von leicht entzündbarem Farbpulver in einem Freizeitpark in Taiwan hat einen ersten Menschen das Leben gekostet. Die 20-Jährige erlag im Krankenhaus ihren Verletzungen, wie die staatliche Nachrichtenagentur Central ... Mehr


Feuer in Flüchtlingshaus - Besitzer: «Anschlag mit Ansage»

Feuer in Flüchtlingshaus - Besitzer: «Anschlag mit Ansage»

Meißen (dpa) - Nach dem Feuer in einer noch unbewohnten Unterkunft für Asylbewerber in der sächsischen Stadt Meißen hat der Hauseigentümer von einem «Anschlag mit Ansage» gesprochen.Anfang Juni habe er an der Tür einen Zettel mit einer klaren ... Mehr

Sonntag, 28.06.2015

Attentäter von Lyon verschickte makabres Selfie

Attentäter von Lyon verschickte makabres Selfie

Paris (dpa) - Der Attentäter von Lyon hat nach Informationen der französische Nachrichtenagentur AFP gestanden, seinen Chef getötet zu haben. Der 35-jährige Yassin S. Mehr


Banken in Griechenland bleiben ab Montag geschlossen

Banken in Griechenland bleiben ab Montag geschlossen

Athen (dpa) - Die Griechenland-Krise verschärft sich. Erstmals schließen von diesem Montag an alle Banken im Land. Zudem sollen Kapitalverkehrskontrollen eingeführt werden, teilte der griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras in einer ... Mehr


Brandstiftung in künftigem Asylbewerberheim in Meißen

Brandstiftung in künftigem Asylbewerberheim in Meißen

Meißen (dpa) - In einer noch unbewohnten Asylbewerber-Unterkunft in der sächsischen Stadt Meißen haben Unbekannte Feuer gelegt. «Wir gehen von Brandstiftung aus», sagte eine Sprecherin des Operativen Abwehrzentrums der Polizei (OAZ) nach den ... Mehr


Wasserwerfer und Tränengas gegen Schwulenparade in Istanbul

Wasserwerfer und Tränengas gegen Schwulenparade in Istanbul

Istanbul (dpa) - Mit Tränengas und Wasserwerfern ist die türkische Polizei gegen die Gay-Pride-Parade in Istanbul vorgegangen. Teilnehmer des geplanten «Marsch des Stolzes» wurden daran gehindert, sich auf dem zentralen Taksim-Platz zu ... Mehr


Staugefahr: Hunderte Autobahn-Baustellen in der Ferienzeit

Staugefahr: Hunderte Autobahn-Baustellen in der Ferienzeit

Berlin (dpa) - In der Ferienzeit drohen auf deutschen Autobahnen Staus und Verzögerungen wegen vieler Baustellen. Für Juli und August haben die Straßenbauverwaltungen der Länder dem Verkehrsministerium bereits 366 geplante Baustellen gemeldet, ... Mehr


Terror in Tunesien - Viele Opfer noch nicht identifiziert

Terror in Tunesien - Viele Opfer noch nicht identifiziert

Tunis (dpa) - Nach dem Terrorangriff eines mutmaßlichen Islamisten auf ein Strandhotel in Tunesien ist die Identität vieler Toter noch ungeklärt. Unter den 38 Opfern des Anschlags ist mindestens ein Deutscher, eine deutsche Frau wurde ... Mehr