Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Kinder nach Falschgutachten von Eltern getrennt

Kinder nach Falschgutachten von Eltern getrennt

Koblenz (dpa) - Ein Rechtsstreit um die Trennung zweier Kleinkinder von ihren Eltern nach einem falschen Gutachten hat vor dem Oberlandesgericht (OLG) Koblenz eine neue Wende genommen. Mehr


Häftlinge nach Gefängnistragödie in Mexiko verlegt

Häftlinge nach Gefängnistragödie in Mexiko verlegt

Mexiko-Stadt (dpa) - Nach der Tragödie mit 49 Toten in einem mexikanischen Gefängnis sind Hunderte Insassen in andere Haftanstalten verlegt worden. Rund 230 Häftlinge seien während der Nacht aus dem Gefängnis Topo Chico in Monterrey abgeholt ... Mehr


Neue Kämpfe in Syrien dämpfen Hoffnung auf Waffenruhe

Neue Kämpfe in Syrien dämpfen Hoffnung auf Waffenruhe

München/Moskau/Aleppo (dpa) - Die Münchner Einigung auf eine baldige Waffenruhe in Syrien ist noch am Freitag von neuen schweren Kämpfen überschattet worden. Bei einem russischen Luftangriff im Zentrum Syriens kamen nach Angaben von ... Mehr


Frühchen fast getötet: Ermittler prüfen weitere Verdachtsfälle

Frühchen fast getötet: Ermittler prüfen weitere Verdachtsfälle

Marburg (dpa) - Eine Krankenschwester, die ein Frühchen mit Narkosemittel beinahe umgebracht haben soll, steht unter einem neuen Verdacht.Staatsanwaltschaft und Polizei schließen nicht aus, dass die Frau aus dem hessischen Marburg zuvor anderen ... Mehr


Schwere Zusammenstöße zwischen Bauern und Polizei in Athen

Schwere Zusammenstöße zwischen Bauern und Polizei in Athen

Athen (dpa) - Die Proteste der Landwirte in Griechenland gegen neue Sparmaßnahmen haben am Freitag einen neuen Höhepunkt erreicht: Tausende Bauern trugen ihre seit mehr als zwei Wochen andauernden Proteste von den Provinzen in die griechische ... Mehr


Ermittler kommen nach Zugunfall voran

Ermittler kommen nach Zugunfall voran

Bad Aibling (dpa) - Es ist eine Puzzlearbeit - für die Ermittler, die die Ursache für das Zugunglück von Bad Aibling finden wollen. Und für diejenigen, die die Wracks abtransportieren sollen. Mehr


Merkel und Szydlo um deutsch-polnische Verbundenheit bemüht

Merkel und Szydlo um deutsch-polnische Verbundenheit bemüht

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel und Ministerpräsidentin Beata Szydlo bemühen sich um die Rückkehr zum einst ungetrübten deutsch-polnischen Verhältnis.Nach dem Antrittsbesuch von Polens neuer nationalkonservativer Regierungschefin ... Mehr


SPD-Spitze scheitert mit Rauswurf Edathys

SPD-Spitze scheitert mit Rauswurf Edathys

Berlin (dpa) - Die SPD-Spitze um Sigmar Gabriel ist mit ihrem Versuch gescheitert, den früheren Bundestagsabgeordneten Sebastian Edathy nach dessen Kinderpornografie-Affäre aus der Partei auszuschließen.Nach einem monatelangen Verfahren einigte ... Mehr


Auschwitzprozess: Zeugen schildern Grausamkeit der Wachleute

Auschwitzprozess: Zeugen schildern Grausamkeit der Wachleute

Detmold (dpa) - Am zweiten Prozesstag gegen einen Ex-Wachmann von Auschwitz haben weitere Überlebende das Grauen des Vernichtungslagers geschildert.Drei Zeugen im Alter von 90 bis 94 Jahren berichteten vor dem Landgericht Detmold von ... Mehr


Fast 5000 Autos in Spielstraße gemessen - alle zu schnell

Fast 5000 Autos in Spielstraße gemessen - alle zu schnell

Bad Lippspringe (dpa) - Fast 5000 Mal wurde das Tempo von Autofahrern an einem Schulzentrum in Bad Lippspringe bei Paderborn gemessen - und jedes Mal waren die Fahrer zu schnell.In dem als Spielstraße gekennzeichneten Straßenabschnitt sei nur ... Mehr


Historische Begegnung: Patriarch trifft Papst

Historische Begegnung: Patriarch trifft Papst

Münster (dpa) - Der Ostkirchen-Experte Thomas Bremer sieht in dem heutigen Treffen von Papst Franziskus mit dem russisch-orthodoxen Patriarchen in Kuba einen Meilenstein, warnt aber vor zu großen Erwartungen.Historisch sei die Begegnung, «weil es ... Mehr


Start-up will Insektenburger groß machen

Start-up will Insektenburger groß machen

Osnabrück (dpa) - Zwei Jungunternehmer aus Deutschland wollen Insekten als Nahrungsmittel groß herausbringen: Max Krämer und Baris Özel haben einen Burger auf Insektenbasis entwickelt.Derzeit bietet das Unternehmen Bugfoundation im ... Mehr


Iraks Regierungschef: Offensive auf Mossul beginnt bald

Iraks Regierungschef: Offensive auf Mossul beginnt bald

Berlin (dpa) - Die Offensive auf die IS-Hochburg Mossul soll nach Angaben des irakischen Regierungschefs Haidar al-Abadi sehr bald beginnen.«Wir planen, wahrscheinlich im nächsten Monat, eine volle militärische Operation zu starten, um die Stadt ... Mehr


Hendricks fordert 1,3 Milliarden zusätzlich für Wohnungsbau

Hendricks fordert 1,3 Milliarden zusätzlich für Wohnungsbau

Berlin (dpa) - Bundesbauministerin Barbara Hendricks fordert angesichts des Zustroms von Flüchtlingen pro Jahr 1,3 Milliarden Euro zusätzlich für Wohnungsbau und Stadtentwicklung.«Ich will verhindern, dass es zu Konkurrenz zwischen Einheimischen ... Mehr


94 Leichen nach Erdbeben in Taiwan geborgen

94 Leichen nach Erdbeben in Taiwan geborgen

Tainan (dpa) - Sechs Tage nach dem Erdbeben im Süden Taiwans ist die Zahl der geborgenen Toten auf 94 gestiegen. Allein 92 kamen durch den Einsturz eines 16-stöckigen Wohnblocks in der Stadt Tainan ums Leben.In den Trümmern des umgestürzten ... Mehr


Historisches Treffen von Papst Franziskus und Patriarch Kirill

Historisches Treffen von Papst Franziskus und Patriarch Kirill

Havanna (dpa) - Fast 1000 Jahre nach der Kirchenspaltung kommt es auf Kuba zum ersten Treffen eines Papstes und des Patriarchen der russisch-orthodoxen Kirche.Papst Franziskus und Patriarch Kirill wollen mit der historischen Begegnung in Zeiten ... Mehr

Donnerstag, 11.02.2016

Medwedew warnt bei Bodentruppen in Syrien vor «Weltkrieg»

Medwedew warnt bei Bodentruppen in Syrien vor «Weltkrieg»

Berlin (dpa) - Der russische Regierungschef Dmitri Medwedew hat vor einem «Weltkrieg» im Falle der Entsendung westlicher oder arabischer Bodentruppen nach Syrien gewarnt. Mehr


Industrieverband: Griechenland droht die Zahlungsunfähigkeit

Industrieverband: Griechenland droht die Zahlungsunfähigkeit

Athen (dpa) - Griechenlands Industrielle haben die Regierung in Athen aufgerufen, rasch die Verhandlungen mit den Gläubigern abzuschließen. Andernfalls drohe die Zahlungsunfähigkeit und die weitere Verarmung des griechischen Volkes, hieß es in ... Mehr


Nato zieht in den Kampf gegen Schleuserbanden

Nato zieht in den Kampf gegen Schleuserbanden

Brüssel (dpa) - Die Nato beteiligt sich am Kampf gegen Schleuserbanden in der Ägäis. Die Verteidigungsminister der 28 Mitgliedstaaten beschlossen, einen unter deutscher Führung stehenden Nato-Marineverband unverzüglich auf den Weg in das ... Mehr


Elftes Todesopfer nach Zugunglück

Elftes Todesopfer nach Zugunglück

Bad Aibling (dpa) - Ein weiterer Mensch ist nach dem verheerenden Zugunglück in Oberbayern seinen Verletzungen erlegen - mit nun elf Toten ist die Kollision zweier Regionalzüge in Bad Aibling das schwerste Eisenbahnunglück in Deutschland seit ... Mehr


Merkel schweigt zu Seehofers «Herrschaft des Unrechts»

Merkel schweigt zu Seehofers «Herrschaft des Unrechts»

Berlin (dpa) - Höchststrafe Schweigen? Kanzlerin Angela Merkel (CDU) verzichtet auf eine Reaktion zur Attacke des CSU-Vorsitzenden Horst Seehofer, die deutsche Flüchtlingspolitik sei eine «Herrschaft des Unrechts».«Das kommentiere ich nicht», ... Mehr


Rechtsextreme Gewalt in Deutschland stark gestiegen

Rechtsextreme Gewalt in Deutschland stark gestiegen

Berlin (dpa) - Rechtsextreme Straftaten haben in Deutschland 2015 um mehr als 30 Prozent zugenommen. Nach vorläufigen Zahlen registrierten die Sicherheitsbehörden im vergangenen Jahr 13 846 einschlägige Delikte.Das ergibt sich aus Zahlen, die die ... Mehr


Koalitionäre beenden Streit über Asylpaket

Koalitionäre beenden Streit über Asylpaket

Berlin (dpa) - Die Koalition hat ihren Streit über das neue Asylpaket und den Familiennachzug für Flüchtlinge beigelegt. Innenminister Thomas de Maizière (CDU) und Justizminister Heiko Maas (SPD) teilten mit, an den Beschlüssen der Koalition ... Mehr


Ehemaliger SS-Wachmann schweigt zum Prozessauftakt

Ehemaliger SS-Wachmann schweigt zum Prozessauftakt

Detmold (dpa) - In einem der letzten großen NS-Prozesse steht heute in Detmold ein früherer SS-Wachmann aus dem Konzentrationslager Auschwitz vor Gericht.Der 94-jährige Reinhold Hanning muss sich wegen Beihilfe zum Mord in mindestens 170 000 ... Mehr


Umfrage: AfD auch in Rheinland-Pfalz drittstärkste Kraft

Umfrage: AfD auch in Rheinland-Pfalz drittstärkste Kraft

Mainz (dpa) - Gut einen Monat vor der Landtagswahl in Rheinland-Pfalz ist die Alternative für Deutschland (AfD) einer Umfrage zufolge zur drittstärksten Kraft im Land aufgestiegen.In der Umfrage von Infratest dimap für das SWR-Politikmagazin «Zur ... Mehr