Zur Navigation Zum Artikel

Samstag, 20.12.2014

IS soll 100 vermeintlich «Abtrünnige» getötet haben

IS soll 100 vermeintlich «Abtrünnige» getötet haben

Al-Rakka/Kobane/Erbil (dpa) - Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) soll in Syrien 100 vermeintlich abtrünnige Kämpfer aus den eigenen Reihen hingerichtet haben.Die ausländischen Dschihadisten hätten in ihre Heimatländer zurückkehren wollen, ... Mehr


USA schicken vier Guantánamo-Häftlinge nach Afghanistan

USA schicken vier Guantánamo-Häftlinge nach Afghanistan

Washington (dpa) - Die USA haben vier Häftlinge aus dem umstrittenen Gefangenenlager Guantánamo auf Kuba in ihre Heimat Afghanistan zurückgeschickt, teilte das Pentagon mit. Mehr


A7 bei Göttingen bis in die Nacht gesperrt

A7 bei Göttingen bis in die Nacht gesperrt

Göttingen/Kassel (dpa) - Nach dem Unfall eines Gefahrguttransporters bleibt die wichtige Nord-Süd-Achse A7 bei Göttingen mindestens bis in die Nacht zum Sonntag weiter in beide Richtungen gesperrt.Wann die Autobahn zwischen Göttingen und dem ... Mehr


Nordkorea streitet Cyber-Attacke auf Sony ab

Nordkorea streitet Cyber-Attacke auf Sony ab

Pjöngjang/New York (dpa) - Nordkorea hat nach eigenen Angaben nichts mit der Cyber-Attacke auf Sony Pictures zu tun und droht nach entsprechenden Vorwürfen aus den USA mit «ernsthaften Konsequenzen». Mehr


Achtfacher Kindermord in Australien: Mutter verdächtigt

Achtfacher Kindermord in Australien: Mutter verdächtigt

Cairns (dpa) - Nach dem Familiendrama mit acht toten Kindern in Australien ist die Mutter der sieben Jüngsten festgenommen worden. Sie stehe unter Mordverdacht und werde im Krankenhaus polizeilich beaufsichtigt, teilte die Polizei mit.Bei den ... Mehr


Maskierte überfallen KaDeWe: Beute bei Juwelier

Maskierte überfallen KaDeWe: Beute bei Juwelier

Berlin (dpa) - Mitten im Weihnachtstrubel haben am Vormittag des vierten Adventssamstags mehrere Maskierte das Luxuskaufhaus KaDeWe in Berlin überfallen. Sie sprühten einem Sicherheitsmann Reizgas ins Gesicht, zerschlugen Schmuckvitrinen bei ... Mehr


Linke wirft SPD im Edathy-Ausschuss Parteilichkeit vor

Linke wirft SPD im Edathy-Ausschuss Parteilichkeit vor

Berlin (dpa) - In der Edathy-Affäre fordert die Linke strafrechtliche Ermittlungen gegen den früheren Chef des Bundeskriminalamtes, Jörg Ziercke. «Es gibt einen plausiblen Verdacht», sagte Linke-Chef Bernd Riexinger der «Rheinischen Post».«Wenn ... Mehr


Umfrage: Briten für Austritt aus Europäischer Union

Umfrage: Briten für Austritt aus Europäischer Union

Paris (dpa) - Die Briten würden in einem Referendum mehrheitlich für einen EU-Austritt stimmen. In anderen EU-Staaten gibt es starke Minderheiten von EU-Skeptikern. Mehr


Zuwandererkinder können Doppelpass nun behalten

Zuwandererkinder können Doppelpass nun behalten

Berlin (dpa) - In Deutschland geborene Kinder ausländischer Eltern dürfen ab sofort zwei Pässe behalten. Bisher mussten sie sich bis zum 23. Geburtstag zwischen der deutschen Staatsangehörigkeit und der ihrer Eltern entscheiden.Das geänderte ... Mehr


Israel greift nach Beschuss Ziel im Gazastreifen an

Israel greift nach Beschuss Ziel im Gazastreifen an

Tel Aviv (dpa) - Israelische Kampfflugzeuge haben erstmals seit dem Krieg im Sommer wieder ein Ziel im Gazastreifen beschossen.Der Angriff auf eine «Terror-Einrichtung» der radikal-islamischen Hamas sei eine Reaktion auf den vorherigen ... Mehr


Ecuador stoppt Umwelt-Kooperation mit Deutschland

Ecuador stoppt Umwelt-Kooperation mit Deutschland

Quito (dpa) - Ecuador hat im Streit um ein Einreiseverbot für Bundestagsabgeordnete die Zusammenarbeit mit Deutschland im Bereich des Umweltschutzes abgebrochen.Nur weil Deutschland den Schutz der Regenwälder unterstütze, habe eskein Recht, ... Mehr


Albig sieht bei «Pegida» «verängstigtes Bürgertum»

Albig sieht bei «Pegida» «verängstigtes Bürgertum»

Kiel (dpa) - Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Torsten Albig fordert eine differenzierte Betrachtung der Anti-Islam-Bewegung «Pegida».«Wir müssen uns sehr ernsthaft ansehen, was dort passiert», sagte der SPD-Politiker. Mehr


USA sehen Nordkorea hinter Sony-Hack

USA sehen Nordkorea hinter Sony-Hack

New York (dpa) - Die USA beschuldigen Nordkorea, für den Hackerangriff auf das Filmstudio Sony Pictures verantwortlich zu sein. US-Außenminister John Kerry sprach von einer bislang einmaligen und provozierenden Attacke.Präsident Barack Obama ... Mehr


Ringen um Ukraine-Gespräche erfolglos

Ringen um Ukraine-Gespräche erfolglos

Kiew/Washington (dpa) - Hoffnungen auf Friedensgespräche in der Ukraine-Krise noch an diesem Wochenende haben sich zerschlagen. Trotz Vermittlungsbemühungen von Außenminister Frank-Walter Steinmeier konnten sich die Konfliktparteien nicht auf ... Mehr


Kubicki fordert mehr Stellen für Polizei und Verfassungsschutz

Kubicki fordert mehr Stellen für Polizei und Verfassungsschutz

Kiel (dpa) - FDP-Bundesvize Wolfgang Kubicki fordert mehr Stellen für Polizei und Verfassungsschutz. Der Kieler Fraktionschef begründet dies mit wachsender Terrorgefahr und steigenden Flüchtlingszahlen.«Hiermit ist ausdrücklich nicht gemeint, ... Mehr


Trauerfeier für Ex-Ministerpräsidenten Ernst Albrecht

Trauerfeier für Ex-Ministerpräsidenten Ernst Albrecht

Hannover (dpa) - Mit einer öffentlichen Trauerfeier in Burgdorf nehmen Familie, Freunde und Bekannte heute Abschied von dem früheren niedersächsischen Ministerpräsidenten Ernst Albrecht.Der Vater von Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen ... Mehr

Freitag, 19.12.2014

Bewegende Rede: Kohl blickt auf Dresden-Besuch 1989 zurück

Bewegende Rede: Kohl blickt auf Dresden-Besuch 1989 zurück

Dresden (dpa) - 25 Jahre nach seiner historischen Rede vor der Ruine der Dresdner Frauenkirche hat Altkanzler Helmut Kohl den 19. Dezember 1989 als Signal zur Wiedervereinigung beschrieben.«Ich habe nicht geglaubt, dass ich alles so erleben ... Mehr


Wirbel um Sony-Hackerangriff: FBI macht Nordkorea verantwortlich

Wirbel um Sony-Hackerangriff: FBI macht Nordkorea verantwortlich

New York (dpa) - Die USA haben Nordkorea erstmals direkt für den Hackerangriff auf Sony Pictures verantwortlich gemacht. Es gebe genügend Informationen, die diesen Rückschluss erlaubten, teilte die US-Bundespolizei FBI in Washington mit.Präsident ... Mehr


Acht tote Kinder - Familientragödie erschüttert Australien

Acht tote Kinder - Familientragödie erschüttert Australien

Cairns (dpa) - Das jüngste war erst 18 Monate alt. Acht Kinder sind in Australien in ihrem Haus ermordet worden. Die Mutter von sieben der Kinder kommt verletzt ins Krankenhaus. Mehr


Reaktion auf Schulmassaker: Pakistan vollstreckt Todesurteile

Reaktion auf Schulmassaker: Pakistan vollstreckt Todesurteile

Islamabad (dpa) - Nach dem Schulmassaker der Taliban in Peshawar hat Pakistan das Moratorium auf die Vollstreckung der Todesstrafe beendet und zwei verurteilte Terroristen gehängt.Die Hinrichtungen hätten in der Stadt Faisalabad stattgefunden, ... Mehr


Franziskaner wegen dubioser Finanzgeschäfte vor Pleite

Franziskaner wegen dubioser Finanzgeschäfte vor Pleite

Rom (dpa) - Der Papst hat sich nach ihrem Gründer benannt. Und die Franziskaner predigen Armut sowie Bescheidenheit. Nun steht der Orden wegen zweifelhafter Finanzgeschäfte im Rampenlicht. Mehr


EU bleibt bei Russland-Sanktionen hart

EU bleibt bei Russland-Sanktionen hart

Brüssel (dpa) - Die Russland-Politik drängt sich wieder einmal in den Vordergrund eines EU-Gipfels. Die 28 Chefs senden zwei Signale an Moskau. Die Sanktionen bleiben, bis sich der Kreml in der Ukraine bewegt. Mehr


Edathy legt nach

Edathy legt nach

Berlin (dpa) - Für die SPD ist die Affäre Edathy noch längst nicht ausgestanden. SPD-Fraktionschef Oppermann könnte schon bald als Zeuge in den Untersuchungsausschuss geladen werden.«Wahrscheinlich ist es sinnvoll, Thomas Oppermann schon früher ... Mehr


Kurden befreien von IS-Kämpfern belagerte Jesiden

Kurden befreien von IS-Kämpfern belagerte Jesiden

Erbil (dpa) - Bilder von Jesiden, die im Sindschar-Gebirge ums Überleben kämpften, gingen im Sommer um die Welt. Nach einem wichtigen Schlag gegen die Terrorgruppe IS sollen auch die letzten Jesiden in Sicherheit gebracht werden.Mit massiven ... Mehr


Schwules Paar kann Leihmutter-Kind anerkennen lassen

Schwules Paar kann Leihmutter-Kind anerkennen lassen

Karlsruhe (dpa) - Gerichtserfolg für ein schwules Paar, das sein Kind durch eine Leihmutter in den USA austragen ließ: Es kann sich jetzt in Deutschland als Eltern des Kindes anerkennen lassen. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) entschieden (XII ... Mehr