Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Retter holen 150 Menschen vor Mallorca von brennender Fähre

Retter holen 150 Menschen vor Mallorca von brennender Fähre

Palma de Mallorca (dpa) - Rettungskräfte haben rund 150 Menschen nahe der spanischen Ferieninsel Mallorca von einer brennenden Fähre in Sicherheit gebracht.Auf der «Sorrento» war am Dienstag auf der Fahrt von Palma de Mallorca zur ostspanischen ... Mehr


Kitas vor Streik: Urabstimmungsergebnis nächste Woche

Kitas vor Streik: Urabstimmungsergebnis nächste Woche

Berlin (dpa) - Berufstätige Eltern von Kita-Kindern müssen sich ab Ende nächster Woche Gedanken über eine alternative Betreuung ihrer Kleinen machen.Nach fünf Runden erklärte die Gewerkschaft Verdi die Tarifverhandlungen für die bundesweit 240 ... Mehr


Indonesien richtet trotz Protesten Drogenschmuggler hin

Indonesien richtet trotz Protesten Drogenschmuggler hin

Jakarta (dpa) - Indonesien hat trotz weltweiter Proteste acht zum Tode verurteilte Drogenschmuggler hingerichtet. «Die Exekutionen sind vollzogen», berichtete die Zeitung «Jakarta Post» unter Berufung auf einen Sprecher der Staatsanwaltschaft am ... Mehr


Nach Randale in Baltimore herrscht Ausnahmezustand

Nach Randale in Baltimore herrscht Ausnahmezustand

Baltimore (dpa) - Die Plünderungen und die Gewalt gegen Polizisten in Baltimore sind nach den Worten von US-Präsident Barack Obama nicht zu entschuldigen.«Wenn Einzelne sich Brecheisen besorgen und Türen aufbrechen, um zu plündern, protestieren ... Mehr


Nach dem Beben wächst die Verzweiflung

Nach dem Beben wächst die Verzweiflung

Kathmandu (dpa) - Die Menschen in Nepal verlassen nach der verheerenden Erdbeben-Katastrophe scharenweise die Hauptstadt Kathmandu. Viele befürchten Nachbeben und hoffen auf mehr Sicherheit außerhalb der Stadt.Die internationalen Hilfsteams ... Mehr


Tsipras will Einigung mit Geldgebern und drückt aufs Tempo

Tsipras will Einigung mit Geldgebern und drückt aufs Tempo

Athen/Brüssel (dpa) - Der griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras hält eine Einigung mit den internationalen Geldgebern bis zum 9. Mai für möglich. Sollte es anders kommen, sei eine Volksabstimmung denkbar.Neuwahlen erteilte der Premier in ... Mehr


EU für eCall, gegen Plastiktüten und Alkoholmissbrauch

EU für eCall, gegen Plastiktüten und Alkoholmissbrauch

Das EU-Parlament hat am Dienstag in wichtigen Verbraucherfragen die Richtung für die Zukunft vorgegeben. Es geht um die Sicherheit beim Autofahren, den Verbrauch von Plastiktüten und den Missbrauch von Alkohol:- Ab 2018 wird das automatische ... Mehr


Ungarns Regierungschef erwägt Einführung der Todesstrafe

Ungarns Regierungschef erwägt Einführung der Todesstrafe

Pecs (dpa) - Ungarns rechtsnationaler Ministerpräsident Viktor Orban erwägt eine Wiedereinführung der Todesstrafe in seinem Land.Man müsse «die Todesstrafe auf der Tagesordnung behalten», denn es habe sich gezeigt, dass die von seiner Regierung ... Mehr


Opposition: Merkel muss NSA-Spionageliste für BND offenlegen

Opposition: Merkel muss NSA-Spionageliste für BND offenlegen

Berlin (dpa) - Grüne und Linke haben Kanzlerin Angela Merkel (CDU) aufgefordert, die Spionage-Listen des US-Geheimdienstes NSA mit Suchbegriffen für den Bundesnachrichtendienst offenzulegen.«Wenn die Bundeskanzlerin auch nur einen Hauch von ... Mehr


Deutschland schrumpft wegen Zuwanderung weniger schnell

Deutschland schrumpft wegen Zuwanderung weniger schnell

Berlin (dpa) - Zuwanderung aus dem Ausland kann das Schrumpfen der deutschen Bevölkerung zwar nicht stoppen, aber zumindest abmildern. Das geht aus den neuesten Berechnungen des Statistischen Bundesamtes hervor.Danach sinkt die Zahl der Einwohner ... Mehr


Russland fordert für «Nachtwölfe» Einreise nach Polen

Russland fordert für «Nachtwölfe» Einreise nach Polen

Moskau/Brest (dpa) - Russland hat Polen aufgefordert, den Rockern des Motorradclubs «Nachtwölfe» die Einreise zum Weltkriegsgedenken zu gewähren. «Die polnischen Behörden haben kein Recht, russischen Bürgern das Gedenken an die im Kampf gegen den ... Mehr


SPD-Vize: Kanzlerkandidaten-Debatte «großer Unsinn»

SPD-Vize: Kanzlerkandidaten-Debatte «großer Unsinn»

Berlin (dpa) - Der stellvertretende SPD-Vorsitzende Ralf Stegner hat Medienspekulationen um eine feststehende Kanzlerkandidatur von Sigmar Gabriel als verfrüht zurückgewiesen.«Ich habe den Eindruck, dass diese Debatte zweieinhalb Jahre vor der ... Mehr


41-Jährige wegen Mords an ihren Töchtern vor Gericht

41-Jährige wegen Mords an ihren Töchtern vor Gericht

Stuttgart (dpa) - Knapp ein halbes Jahr nach dem gewaltsamen Tod von zwei Schwestern bei Esslingen in Baden-Württemberg hat die wegen Doppelmordes angeklagte Mutter zum Prozessauftakt geschwiegen.Direkt nach der Tat hatte die 41-Jährige aber ... Mehr


Donbass-Friedensplan: Merkel und Poroschenko fordern Umsetzung

Donbass-Friedensplan: Merkel und Poroschenko fordern Umsetzung

Kiew (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel und der ukrainische Präsident Petro Poroschenko haben nach Angaben aus Kiew die Umsetzung des Friedensplans für das Kriegsgebiet Donbass gefordert.Die beiden hätten in einem Telefonat über andauernde Verstöße ... Mehr


Greenpeace: 8000 Tonnen Öl verschmutzen jährlich die Nordsee

Greenpeace: 8000 Tonnen Öl verschmutzen jährlich die Nordsee

Hamburg (dpa) - Die Umweltschutzorganisation Greenpeace stellt heute in Hamburg einen Bericht zu den Auswirkungen der Öl- und Gasindustrie in der Nordsee vor. Es sei die größte Industrieregion Europas. Mehr

Montag, 27.04.2015

83-Jähriger erschießt Sohn - Urteil erwartet

83-Jähriger erschießt Sohn - Urteil erwartet

Heilbronn (dpa) - Im Totschlagsprozess gegen einen 83 Jahre alten Mann wird heute in Heilbronn das Urteil erwartet. Der Angeklagte hatte vor dem Landgericht zugegeben, seinen Sohn nach einem Streit mit einem Gewehr erschossen zu haben.Der ... Mehr


OSZE berichtet von schweren Gefechten in Ostukraine

OSZE berichtet von schweren Gefechten in Ostukraine

Schyrokyne (dpa) - Die Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) beobachtet verschärfte Gefechte im Kriegsgebiet Ostukraine.Bei der Ortschaft Schyrokyne hätten sich ukrainisches Militär und prorussische Separatisten den ... Mehr


Mit Küchenmixer Bombe gebastelt: Urteil gegen Studenten

Mit Küchenmixer Bombe gebastelt: Urteil gegen Studenten

Frankfurt/Main (dpa) - Im Prozess um eine Explosion mit möglicherweise islamistischem Hintergrund sind heute vor dem Landgericht Frankfurt die Schlussvorträge sowie die Urteilsverkündung vorgesehen.Angeklagt ist ein 28 Jahre alter Student, der ... Mehr


Frau wird vor Münchner Oper überfahren

Frau wird vor Münchner Oper überfahren

München (dpa) - Vor der Bayerischen Staatsoper in München ist eine Fußgängerin auf dem Gehweg von einem Auto überrollt und tödlich verletzt worden. Ein weiterer Passant wurde bei dem Unfall am Montagnachmittag ebenfalls erfasst und schwer ... Mehr


EU ruft Ukraine bei Gipfeltreffen zu Reformen auf

EU ruft Ukraine bei Gipfeltreffen zu Reformen auf

Kiew (dpa) - Die Europäische Union hat die krisengeschüttelte Ukraine zu dringend benötigten Reformen aufgerufen. Die Ex-Sowjetrepublik könne auf ihre Freunde zählen, doch das sei nicht genug, sagte Ratspräsident Donald Tusk bei einem ... Mehr


Abwicklung der Odenwaldschule beginnt

Abwicklung der Odenwaldschule beginnt

Heppenheim (dpa) - In der südhessischen Odenwaldschule hat die Abwicklung von Privatschule und Internat begonnen. Auf dem Schulgelände in Ober-Hambach protestierten Schüler, Eltern und Lehrer gegen die Schließung der mehr als 100 Jahre alten ... Mehr


Athen kommt Geldgebern ein wenig entgegen

Athen kommt Geldgebern ein wenig entgegen

Athen/Brüssel (dpa) - Der griechische Regierungschef Alexis Tsipras zieht aus den schleppenden Verhandlungen mit den internationalen Geldgebern personelle Konsequenzen. Mehr


Was geschah in der Tatnacht? Tugces Freundinnen berichten

Was geschah in der Tatnacht? Tugces Freundinnen berichten

Darmstadt (dpa) - Im Prozess um den Tod der Studentin Tugce haben Freundinnen des Opfers geschildert, wie sie in der Tatnacht mit der Gruppe um den Angeklagten Sanel M. Mehr


Aderlass bei der AfD: Zweites Vorstandsmitglied scheidet aus

Aderlass bei der AfD: Zweites Vorstandsmitglied scheidet aus

Berlin (dpa) - Bei der Alternative für Deutschland (AfD) jagt ein Gewitter das nächste. Nach Hans-Olaf Henkel trat auch Patricia Casale aus dem Bundesvorstand der rechtskonservativen Partei zurück.Außerdem beschloss die siebenköpfige AfD-Gruppe ... Mehr


Mindestlohn-Streit bringt Koalitionsklima auf Tiefpunkt

Mindestlohn-Streit bringt Koalitionsklima auf Tiefpunkt

Berlin/München (dpa) - Nach dem weitgehend ergebnislosen Koalitionsgipfel zu Mindestlohn und Bund-Länder-Finanzen ist die Stimmung im schwarz-roten Bündnis angespannt. Mehr