Zur Navigation Zum Artikel

Heute

Nord Stream 2: US-Repräsentantenhaus stimmt für Sanktionen

Ostsee-Pipeline

Nord Stream 2: US-Repräsentantenhaus stimmt für Sanktionen

Washington/Moskau (dpa) - Das US-Repräsentantenhaus hat Sanktionen gegen Firmen im Zusammenhang mit der Ostsee-Pipeline Nord Stream 2 auf den Weg gebracht.Die Abgeordneten votierten am Mittwochabend (Ortszeit) mit 377 zu 48 Stimmen für ein ... Mehr

Mittwoch, 11.12.2019

Frankreichs Regierung schwächt umstrittene Rentenreform ab

Streiks gehen weiter

Frankreichs Regierung schwächt umstrittene Rentenreform ab

Paris (dpa) - Die französische Regierung hat im Konflikt um die Rentenreform deutliche Zugeständnisse gemacht und ein Ende der Massenstreiks gefordert.Die Mitte-Regierung hält zwar an den Grundprinzipien der Reform fest, allerdings gibt es lange ... Mehr


«Time Magazine» kürt Greta Thunberg zur Person des Jahres

Schwedische Klimaaktivistin

«Time Magazine» kürt Greta Thunberg zur Person des Jahres

New York (dpa) - Die schwedische Klimaaktivistin Greta Thunberg ist als jüngste Persönlichkeit überhaupt vom «Time Magazine» zur Person des Jahres gekürt worden.«Greta Thunberg ist die überzeugendste Stimme zur wichtigsten Angelegenheit unseres ... Mehr


Ruf für Einschränkung bei Pensionsansprüchen von Ministern

Linke und FDP für Beschränkung

Ruf für Einschränkung bei Pensionsansprüchen von Ministern

Berlin (dpa) - Die Linken im Bundestag haben sich einem Medienbericht zufolge für die Streichung einer Ausnahmeregelung ausgesprochen, die Bundesministern unter bestimmten Bedingungen bereits nach zwei Jahren Pensionsanspruch gewährt.«Volle ... Mehr


Völkermord-Klage: Suu Kyi verteidigt Militärs von Myanmar

Gewalt gegen Rohingya

Völkermord-Klage: Suu Kyi verteidigt Militärs von Myanmar

Den Haag (dpa) - Schmal, fast zerbrechlich wirkt Aung San Suu Kyi, als sie vor die höchsten Richter der Vereinten Nationen tritt. Die Friedensnobelpreisträgerin und Regierungschefin Myanmars verteidigt am Mittwoch in Den Haag ihr Land gegen ... Mehr


Wohl gezielter Angriff auf jüdischen Laden bei New York

Sechs Tote

Wohl gezielter Angriff auf jüdischen Laden bei New York

Jersey City (dpa) - Bei der Schießerei mit sechs Toten bei New York hat es sich anscheinend um einen gezielten Angriff auf einen jüdischen Laden gehandelt.«Vergangene Nacht wurde nach einer umfassenden Überprüfung der Aufnahmen unserer ... Mehr


White Island: Sorge vor Ausbruch verzögert Opferbergung

Vulkaninsel in Neuseeland

White Island: Sorge vor Ausbruch verzögert Opferbergung

Wellington (dpa) - Nach dem Vulkanausbruch auf White Island in Neuseeland befinden sich wohl weiterhin Opfer auf der kleinen Insel. Den Bergungsteams gelang es bisher nicht, die vermutlich noch acht verbliebenen Toten zu bergen.Wegen der Gefahr ... Mehr


Wahlkampf in Großbritannien auf Zielgerade - Labour holt auf

Hochspannung bis zum Schluss

Wahlkampf in Großbritannien auf Zielgerade - Labour holt auf

London (dpa) - Der britische Premierminister Boris Johnson muss kurz vor der Parlamentswahl am Donnerstag doch noch einmal um seine beinahe als sicher geglaubte Mehrheit bangen.Einer großangelegten Umfrage des Meinungsforschungsinstituts YouGov ... Mehr


Die unzufriedenen Zufriedenen - Steinmeier besucht Pulsnitz

AfD-Hochburg in Sachsen

Die unzufriedenen Zufriedenen - Steinmeier besucht Pulsnitz

Pulsnitz (dpa) - Die Altstadt herausgeputzt, die Arbeitslosenquote niedrig, Sitz vieler kleiner Firmen und Handwerksbetriebe - es gibt Städte in Ostdeutschland, denen es wesentlich schlechter geht als Pulsnitz in Sachsen.«Wenn man sich die ... Mehr


Ermittler zu Mord an Georgier: Mörder hatte Helfer in Berlin

Tatverdächtiger schweigt

Ermittler zu Mord an Georgier: Mörder hatte Helfer in Berlin

Berlin (dpa) - An der Vorbereitung des womöglich aus Russland gesteuerten Attentats auf einen Georgier in Berlin muss nach Ansicht der Ermittler mindestens ein Helfer vor Ort mitgewirkt haben.Das sagte ein Vertreter des Generalbundesanwalts am ... Mehr


Jede dritte Lebensmittelkontrolle in Deutschland fällt aus

Foodwatch mahnt

Jede dritte Lebensmittelkontrolle in Deutschland fällt aus

Berlin (dpa) - Bei amtlichen Lebensmittelkontrollen in Deutschland gibt es nach einer Auswertung der Verbraucherorganisation Foodwatch massive Mängel.Die vorgegebene Zahl an Betriebsprüfungen konnten nur zehn Prozent der bundesweit fast 400 ... Mehr


Teilerfolg für Kohl-Witwe im Streit mit Ghostwriter

Autor Heribert Schwan

Teilerfolg für Kohl-Witwe im Streit mit Ghostwriter

Köln (dpa) - Die Witwe des früheren Bundeskanzlers Helmut Kohl hat im Rechtsstreit gegen dessen Ghostwriter einen neuen Teilerfolg erzielt. Der Autor Heribert Schwan darf zahlreiche weitere Textpassagen aus seinem 2014 erschienenen Buch «Vermächtnis. Mehr

Dienstag, 10.12.2019

Union gibt Weg für neue Werbeverbote fürs Rauchen frei

Nach jahrelanger Blockade

Union gibt Weg für neue Werbeverbote fürs Rauchen frei

Berlin (dpa) - Durchbruch nach jahrelangem Streit: Plakatwerbung fürs Rauchen soll ab 2022 schrittweise verboten werden. Das sieht ein Positionspapier vor, das die CDU/CSU-Fraktion nach Teilnehmerangaben am Dienstag beschlossen hat.Damit zeichnet ... Mehr


Große Koalition sucht gemeinsamen Weg

Abgeordnete mahnen SPD-Spitze

Große Koalition sucht gemeinsamen Weg

Berlin (dpa) - Zahlreiche SPD-Abgeordnete haben ein Ende der andauernden Spekulationen über einen Bruch der großen Koalition gefordert.Nach der Begrüßung der neuen Parteichefs Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans in der Bundestagsfraktion ... Mehr


US-Demokraten stellen Anklage gegen Trump vor

Amtsenthebungsverfahren

US-Demokraten stellen Anklage gegen Trump vor

Washington (dpa) - Die Demokraten im US-Repräsentantenhaus haben eine zentrale Voraussetzung für die formelle Eröffnung eines Amtsenthebungsverfahrens gegen Präsident Donald Trump geschaffen.Der Vorsitzende des Justizausschusses, Jerrold Nadler, ... Mehr


Klimapaket im Vermittlungsausschuss: Grüne wollen Änderungen

Höherer CO2-Preis gefordert

Klimapaket im Vermittlungsausschuss: Grüne wollen Änderungen

Berlin (dpa) - Die Grünen pochen bei den Verhandlungen im Vermittlungsausschuss auf substanzielle Nachbesserungen am Klimapaket der Bundesregierung. Sie sehen vor allem die geplante Anhebung der Pendlerpauschale sehr kritisch und wollen einen ... Mehr


Putin nennt ermordeten Georgier blutrünstigen Banditen

Mord im Berliner Tiergarten

Putin nennt ermordeten Georgier blutrünstigen Banditen

Paris (dpa) - Der russische Präsident Wladimir Putin hat den in Berlin erschossenen Georgier als «Banditen» und «Mörder» bezeichnet.«In Berlin wurde ein Krieger getötet, der in Russland gesucht wurde, ein blutrünstiger und brutaler Mensch», sagte ... Mehr


Hochbegabter Laurent (9) stoppt Studium in den Niederlanden

Kurz vor Bachelor-Abschluss

Hochbegabter Laurent (9) stoppt Studium in den Niederlanden

Amsterdam (dpa) - «Wunderkind» Laurent Simons (9) hat sein Studium an der niederländischen Universität TU-Eindhoven nach einem Streit gestoppt.Die Eltern des belgisch-niederländischen Jungen hätten das entschieden, teilte der Vater Alexander ... Mehr


Paris-Gipfel: Friedensprozess für Ostukraine wiederbelebt

Putin sieht Fortschritt

Paris-Gipfel: Friedensprozess für Ostukraine wiederbelebt

Paris (dpa) - Im Ukraine-Konflikt haben Kiew und Moskau mit ihrem Gipfel in Paris eine Wiederbelebung des Friedensprozesses für die umkämpften Gebiete im Osten das Landes angestoßen.Nach jahrelangem Stillstand im Ringen um eine Lösung des ... Mehr


Aung San Suu Kyi verfolgt Völkermord-Klage gegen Myanmar

UN-Gericht in Den Haag

Aung San Suu Kyi verfolgt Völkermord-Klage gegen Myanmar

Den Haag (dpa) - Im Beisein der Friedensnobelpreisträgerin und Regierungschefin Aung San Suu Kyi hat vor dem Internationalen Gerichtshof ein Völkermord-Verfahren gegen ihr Land Myanmar begonnen.Gambia beschuldigte Myanmar am Dienstag des ... Mehr


Vulkaninsel jetzt Todeszone - Auch vier Deutsche verletzt

Neuer Ausbruch droht

Vulkaninsel jetzt Todeszone - Auch vier Deutsche verletzt

Wellington (dpa) - Aus der Touristeninsel White Island ist nach dem Ausbruch von Neuseelands gefährlichstem Vulkan eine Todeszone geworden. Wegen der Gefahr neuer Eruptionen blieb die Insel 50 Kilometer vor der Küste im Pazifik am Dienstag ... Mehr


Lehrerin verliert nach Dschungelcamp-Trip Beamtenstatus

Attest erschlichen

Lehrerin verliert nach Dschungelcamp-Trip Beamtenstatus

Lüneburg (dpa) - Wegen ihrer Dschungelcamp-Reise nach Australien verliert die Mutter der Show-Teilnehmerin Nathalie Volk (22) ihren Beamtenstatus. Das hat das niedersächsische Oberverwaltungsgericht am Dienstag in letzter Instanz rechtskräftig ... Mehr


Sieben Tote nach Schüssen in Klinik an tschechischer Grenze

Sondereinsatzkommando vor Ort

Sieben Tote nach Schüssen in Klinik an tschechischer Grenze

Ostrava (dpa) - Nach Schüssen in einem Krankenhaus im tschechischen Ostrava (Ostrau) hat es sieben Tote gegeben - darunter der Angreifer. Das bestätigten am Dienstag Ministerpräsident Andrej Babis im öffentlich-rechtlichen Fernsehen CT und die ... Mehr


Brände in Australien wüten weiter - Sydney in dichtem Rauch

60 Kilometer lange Feuerfront

Brände in Australien wüten weiter - Sydney in dichtem Rauch

Sydney (dpa) - In Australien bekommt die Feuerwehr die gewaltigen Buschbrände immer noch nicht unter Kontrolle. Die Brände wurden am Dienstag durch hohe Temperaturen und starken Wind weiter angefacht.Die Millionen-Metropole Sydney im Südosten des ... Mehr


Wohnung nur «an Deutsche» - Vermieter muss 1000 Euro zahlen

Prozess in Augsburg

Wohnung nur «an Deutsche» - Vermieter muss 1000 Euro zahlen

Augsburg (dpa) - Ausländer und Deutsche mit Migrationshintergrund beklagen sich häufig über pauschale Ausgrenzungen bei der Wohnungssuche. Über einen Fall, bei dem der Vermieter schon mit seinem Inserat Nicht-Deutsche diskriminiert hat, hat jetzt ... Mehr